Tag Archives: Kommunikation

Synchrone Kommunikation in Unternehmen ist teuer

Nicht jedes persönliche Meeting ist nutzlos. Aber in vielen Fällen leidet die Zusammenarbeit auch nicht, wenn die Kommunikation asynchron und digital stattfindet. Dieser Ansatz ist sinnvoll, denn asynchrone Kommunikation ist teuer, weil die Kapazitäten dafür eng begrenzt sind. Und deshalb schlage ich Angebote, etwas „noch persönlich zu besprechen“, immer häufiger aus.

Moderne Zusammenarbeit: Virtuell bedingte Konflikte lösen

Agiles Mindset

Mit Konflikten und Lösungswegen haben wir uns alle schon befasst – nur wie steht es um Konflikte, die im virtuellen Raum entstehen? Neue Technologien und Software-Lösungen ermöglichen es uns zunehmend, mit Kollegen weltweit virtuell zusammenzuarbeiten. Die wachsenden Möglichkeiten gehen jedoch mit neuen Herausforderungen einher. Wir haben drei Konfliktquellen und Lösungswege ausfindig gemacht.

Gute E-Mails, schlechte E-Mails

E-Mails sind in vielen Unternehmen nach wie vor das Hauptmedium für die digitale Kommunikation und gleichzeitig einer der größten Zeitfresser und Produktivitätskiller. Die E-Mail ist schnell, opportun und „normal“ – und sie wird so häufig missbraucht wie keine andere digitale Kommunikationstechnologie. Eines der größten Probleme dabei ist: E-Mail-Kommunikation ist häufig „inoffiziell“, da die Inhalte nicht zentral dokumentiert und transparent (und damit für das gesamte Unternehmen verfügbar) sind. Das heißt jedoch nicht, dass ich Mails per se verdammen will. Es gibt gute und schlechte E-Mails.

Wie wir die inoffizielle Geschäftskommunikation reduzieren wollen

Wir sind hier in Deutschland. Hier nimmt man es mit dem Datenschutz und der Datensicherheit bekanntlich besonders genau. Andererseits sehnen die meisten von uns sich nach mehr Transparenz, Zusammenarbeit und richtigen Teams in Unternehmen. In diesem Artikel will ich Sie dazu ermutigen, die inoffizielle Geschäftskommunikation zu reduzieren.

Funktioniert verteiltes Arbeiten? Nun, es kommt darauf an!

Seit etwas mehr als einem Jahr arbeite ich nun für //SEIBERT/MEDIA von zu Hause aus in ca. 250 Kilometern Entfernung. Kann agile Software-Entwicklung so funktionieren? Lässt sich der Scrum-Prozess trotz Entfernung einhalten? Verliere ich den Anschluss ans Team? Zum heutigen Zeitpunkt sage ich: Ja, es kann funktionieren!

Acht Vorteile eines Enterprise-Gruppenchats für verteilte Teams

In vielen Unternehmen sind Teams heute verteilt: Ob über Länder und Zeitzonen hinweg oder nur über verschiedene Etagen oder Räume im Office – oft sitzen die Leute jedenfalls nicht in einem Raum. Trotzdem ist und bleibt Kommunikation natürlich essenziell, um schnell gute Projektergebnisse auszuliefern. Hier kommen Enterprise-Chat-Tools ins Spiel, die vor allem auch mit Blick auf Sicherheit und Skalierbarkeit entwickelt werden.

Google Wave: Ein Ausblick auf eine neue Stufe der Unternehmenskommunikation

Wann wurde einer noch nicht veröffentlichten Software zuletzt so viel Aufmerksamkeit geschenkt und wann wurde eine Anwendung mit so vielen Vorschusslorbeeren bedacht wie Google Wave? Der Artikel zeigt, welches Potenzial die Software hat.

Micro-Blogging 2: Laconica und Yammer im Intranet

//SEIBERT/MEDIA hat den Einsatz verschiedener Micro-Blogging-Tools im Intranet evaluiert und die Tools Laconica und Yammer eingehend getestet. Der Artikel stellt diese Systeme vor und zeigt Stärken und Schwächen auf.

Micro-Blogging 1: Argumente für das „Twittern“ im Unternehmen

Längst hat sich Twitter als Marketing-, Verkaufs- und Kommunikationskanal für Unternehmen etabliert. Es gibt in der Tat gute Gründe, sich mit Micro-Blogging zu beschäftigen. Und ebenso stichhaltig sind die Argumente für Micro-Blogging innerhalb des Unternehmens.