Tag Archives: Migration

Die Zukunft ist oben oder: Warum wir im Januar über die Cloud sprechen

Atlassian Cloud

“Server ist tot, es lebe die Cloud” – so oder so ähnlich hat vielleicht der eine oder andere Atlassian-Kunde die Nachricht vom Ende des Supports für Server-Produkte 2024 aufgenommen. Doch bedeutet ein Umzug in die Cloud wirklich drohende Gewitter? Sollte man die Migration wirklich jetzt angehen und was ist eigentlich mit dem Datenschutz? Wir möchten Ihnen helfen, sich intensiver über die Cloud zu informieren, bestehende Befürchtungen thematisieren und zeigen, welche Chancen in einem Wechsel stecken können: Ab Montag, den 10. Januar, mit unserer Cloud-Artikel-Serie hier im Blog!

Atlassian Cloud: Die Migration als Change-Management-Projekt

Atlassian Cloud

Wenn es um die Migration zu Atlassian Cloud geht, taucht mit als erstes die Frage auf: Geht das schnell und nahtlos? Dann folgen weitere Fragen wie diese: Können unsere Teams weiter so arbeiten wie bisher? Funktionieren unsere Apps? Für Unternehmen, die den meisten Nutzen aus der Migration ziehen möchten, sind das nicht die richtigen Fragen, denn wer den Umstieg als simple Eins-zu-eins-Kopie versteht, verpasst eine große Gelegenheit.

10 Tipps für eine sichere Migration zu Atlassian Cloud

Atlassian Cloud Sicherheit

Man frage einen beliebigen technischen Leiter in einem beliebigen Unternehmen zur Migration von Software-Systemen in die Cloud: Das Thema Sicherheit wird ganz oben auf der Prioritätenliste stehen. Studien sagen, dass moderne Cloud-Lösungen sicherer sind als klassische Server-Instanzen, aber Sicherheit “passiert” nicht aus Versehen. Vielmehr sind sorgsame Planung, Aufmerksamkeit und ein genaues Verständnis des Status quo erforderlich. Hier sind zehn Tipps zum Umstieg von On-Premise-Systemen auf Atlassian Cloud.

Atlassian Cloud und Compliance-Anforderungen von Finanzdienstleistern

Atlassian Cloud Finanzbranche

Die Anforderungen an Sicherheit und Compliance sind im Finanzsektor so hoch wie in kaum einer anderen Branche. Die Produkte von Atlassian Cloud werden seit jeher unter Berücksichtigung der führenden Compliance-Frameworks entwickelt. Nun hat der Hersteller die nächste Phase von Atlassian Cloud Enterprise eingeläutet: Finanzdienstleister können sicher sein, dass die Cloud-Enterprise-Produkte die Anforderungen und Standards der European Banking Authority (EBA) sowie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erfüllen.

Kundenerfahrungen mit der Migration zu Atlassian Cloud

Atlassian Cloud

Atlassian setzt mittlerweile voll auf das Modell “Software as a Service”. In den letzten Jahren hat der Hersteller massiv in die Cloud-Angebote investiert und außerdem zahlreiche Tools bereitgestellt, die Atlassian-Kunden eine Migration von klassischen In-House-Systemen in die Cloud so einfach und reibungsarm wie möglich machen sollen. Und wie sehen die Kunden diesen Umstiegsprozess und seine Ergebnisse? Atlassian hat per Umfrage bei rund 320 Unternehmen, die den Wechsel vollzogen haben, nachgefragt und einige interessante, teils überraschende Ergebnisse zu Tage gefördert.

Migration zu Atlassian Cloud: Erwartungen, Herausforderungen und Chancen

Atlassian Cloud

Eine Kundenbefragung von Atlassian hat ergeben, dass 90 Prozent der Unternehmen, die bereits in die Cloud migriert sind, den Umstieg empfehlen würden. Die Vorteile sind mehr Seelenfrieden in puncto Sicherheit und Updates, geringere IT-Kosten, eine bessere Performance, eine bessere Unterstützung für die Remote-Zusammenarbeit. Aber was ist von einem Migrationsprojekt zu Atlassian Cloud konkret zu erwarten? Welche Herausforderungen haben Admin-Teams damit vor der Brust? Welche Chancen eröffnen sich? Wo und wie finden Teams Unterstützung und Antworten?

Atlassian Cloud: Wie Kunden sich über Software-Updates informieren und Vorbereitungen treffen

Confluence Cloud Sandbox

Die moderne Entwicklung von Cloud-Software mit ihren Continuous-Integration- und Continuous-Delivery-Prozessen bringt es mit sich, dass Änderungen inkrementell und in hoher Frequenz an die Kunden ausgeliefert werden. Das gilt auch für für die Cloud-Produkte von Atlassian. ​​Der australische Hersteller hat sich in diesem Zusammenhang glücklicherweise für einen transparenten Ansatz entschieden, der es Administratoren einfach macht, sich über kommende Änderungen zu informieren und sich auf sie vorzubereiten.

Quo vadis: Atlassian Cloud oder Atlassian Data Center?

Atlassian Cloud

Cloud oder Data Center? Das ist hier die Frage – zumindest als Atlassian-Kunde. Denn seitdem der Hersteller für 2024 das “End of Server” verkündet hat, herrscht Unruhe. Die wenigsten Kunden fühlen sich bereit für die Cloud und präferieren Data Center. Nadine Habl, Kundenbetreuerin bei Seibert Media, gibt Einblicke, wie wir unsere Kunden beim Umstieg unterstützen und warum es in jedem Fall ratsam ist, sich auch mit Atlassian Cloud auseinanderzusetzen.

Sieben Tools, die bei der Migration zu Atlassian Cloud helfen

Atlassian Cloud Migration Tools

Viele Atlassian-Kunden geben an, dass ihre Cloud-Migrationen einfacher und schneller vonstatten gegangen seien als erwartet. Einer der Gründe dafür ist das Vorhandensein diverser Helferlein, die Teams beim Umzug ihrer On-premise-Systeme unterstützen. Der Anbieter hält sieben nützliche Werkzeuge vor, die erstellt worden sind, um den Wechsel so reibungsarm und effizient wie möglich zu machen.

Atlassian Cloud: Graduelle oder vollständige Migrationsansätze für Enterprise-Kunden

Atlassian Cloud

Anfang des Jahres hat Atlassian final und unmissverständlich klargestellt, wo sie die Zukunft von Jira, Confluence und Co. sehen, nämlich in der Cloud. Die Weiterentwicklung der Server-Produktreihe ist mittlerweile eingestellt und als On-Premise-Option gibt es nur noch das Data-Center-Deployment. Viele Kunden evaluieren deshalb den Umstieg auf Atlassians Cloud-Produkte. Hier gibt es im Wesentlichen zwei Vorgehensoptionen: den inkrementellen Ansatz, bei dem nicht gleich die ganze Organisation umsteigt, und die direkte Vollmigration. Beide Alternativen haben ihre Vor- und auch Nachteile.