Tag Archives: Mobile

Confluence 4.3: Der mobile Zugriff

Lange haben Kunden sich ein vernünftiges Wiki-Theme gewünscht, um von unterwegs auf Confluence zugreifen zu können. Mit Confluence 4.3 und der Einführung der WorkBox hat endlich auch eine gute, brauchbare Mobile-Funktion in Atlassians Wiki-System Einzug gehalten. Die neuen Features eröffnen richtig coole neue Optionen für die Arbeit mit Confluence und ermöglichen es, über den Browser – also betriebssystemunabhängig – die Wiki-Inhalte Ihres Unternehmens einzusehen und diese auch zu bearbeiten.

Remember The Milk: Persönliches Aufgabenmanagement

Remember The Milk gehört zu den erfolgreichsten webbasierten Aufgabenmanagementsystemen für die individuelle Verwaltung beruflicher und privater Mikroaufgaben. Mit einer Eingangsbox à la Getting Things Done, vielfältigen Möglichkeiten der Aufgabenverwaltung, zahlreichen individuellen Anpassungsoptionen im System und vor allem der Betriebssystem- und Geräteunabhängigkeit sowie der Synchronisierung mit mobilen Apps ist Remember The Milk ein praktisches Helferlein, das die effektive und effiziente Selbstorganisation wunderbar unterstützt. In unserer jüngsten Live-Session zur Online-Beratung via Web-TV haben Andreas van Rienen und Martin Seibert das Tool ausführlich vorgestellt.

Confluence 4.3: Benachrichtigungen in der WorkBox, natives Aufgabenmanagement, Mobile-Integration

Heute ist Confluence, die Firmenwiki-Software von Atlassian, in der Version 4.3 erschienen. Das neue Release setzt nochmals verstärkt dort an, wo Wikis ihren Kernnutzen entfalten sollen: Zentralisierung der eigenen Arbeit mit möglichst wenig Application Switching, Reduzierung des E-Mail-Aufkommens, Verbesserung der Effektivität und Effizienz von Meetings, tiefe Integration in die Tagesgeschäftsprozesse. Die wichtigsten neuen Funktionen von Confluence 4.3 stellen wir in diesem Artikel vor.

EAP-Version von Confluence 4.3: Mobile Theme, In-App-Notifications, Page-Tasks

Keine zwei Monate nach der Auslieferung von Confluence 4.2 hat Atlassian bereits das nächste Major-Release der führenden kommerziellen Firmenwiki-Software angekündigt: Im Rahmen des Atlassian Summit 2012 ist die EAP-Version (Early Access Program) von Confluence 4.3 vorgestellt worden. Diese Version ist öffentlich und steht zum Download bereit: Confluence-Nutzer können sich also direkt einen Eindruck von der „Work in Progress“ verschaffen und die neuen Features schon vor dem richtigen Release kennenlernen und nutzen. Das sind die ersten Highlights.

Confluence auf mobilen Endgeräten: Tipps und Herausforderungen

Für immer mehr Unternehmen ist die Darstellung von Confluence auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und dem iPad wichtig. Und immer häufiger fragen uns Kunden nach unseren Erfahrungen. Unsere Empfehlung: Der mobile Zugriff auf das Wiki ist cool, sofern man Einschränkungen hinnehmen und mit Herausforderung in Sachen Zugänglichkeit leben kann. Wir raten jedoch, mit der großen Mobile-Offensive noch abzuwarten, bis Atlassian ein eigenes Theme ausliefert, und so lange auf kollaborative Alternativen wie den Enterprise-Social-Network-Dienst Yammer zurückzugreifen.