Tag Archives: Onboarding

Herzlich willkommen über den Bildschirm – Meine Remote-Einarbeitung bei Seibert Media

Die momentane Situation stellt jedes Unternehmen und natürlich auch die Teams vor eine riesengroße Herausforderung. Besonders anspruchsvoll wird es allerdings, wenn plötzlich jemand Neues einzuarbeiten ist. Nun, so ein Jemand bin ich – Sophie und seit dem 1. April 2020 Teil der Crew von Seibert Media. Wie soll ein vernünftiger Start möglich sein, ohne wirklich physischen Kontakt zu haben? Wie kann das Team mir als Newbie alle wichtigen Inhalte zur Einarbeitung vermitteln, ohne dass wir uns persönlich begegnen? Dazu möchte ich hier ein paar Einblicke teilen.

Mitarbeiter-Onboarding mit dem Linchpin-Intranet – wirksam, effizient und mit Spaß

Linchpin Intranet Onboarding

Für ein ausgereiftes, gut etabliertes Social Intranet auf Basis von Linchpin gibt es eine Fülle sinnvoller Anwendungsfälle – beispielsweise das Onboarding neuer Mitarbeiter, ein Dauerthema, das die Zusammenarbeit in Organisationen weit über HR-Aspekte hinaus tangiert. Immerhin sollen die Kollegen möglichst umfassend, aber auch möglichst schnell in ihre Teams und in ihr neues Umfeld integriert werden. Wir wir diesen Anwendungsfall umsetzen und mit Leben füllen, haben wir bei unserem letzten Atlassian Enterprise Day zu Linchpin vorgestellt. Das Video zur Session können Sie hier sehen.

Onboarding in Confluence mit Vorlagen

Confluence eignet sich perfekt für die Aufgabenbereiche Wissensmanagement und Dokumentation. Darüber hinaus gibt es jedoch noch zahlreiche weitere interessante Szenarien, in denen Confluence sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann. Dazu gehören auch Personalprozesse wie das Onboarding und die Einarbeitung neuer Mitarbeiter. Hier kann Sie der Blueprint Creator für Confluence effizient unterstützen.

Lotsen & Flugpläne – Das Onboarding bei Seibert Media (Podcast)

Dies ist Teil 2 unserer Reihe rund um den Einstieg bei Seibert Media. Nachdem wir in der letzten Podcast-Folge über den Bewerbungsprozess gesprochen haben, reden wir in der aktuellen Folge über das Onboarding bei Seibert Media. Lara erzählt uns, wie sie die die Zeit bis zum ersten Arbeitstag sowie die ersten Wochen bei uns erlebt hat, welche Rolle dabei ihr “Lotse” Torsten gespielt hat und wie ihr der “Flugplan” geholfen hat, die vielen neuen Eindrücke, Systeme und Informationen aufnehmen zu können.

Linchpin-Intranet-Suite 1.1: Viele neue Features und Möglichkeiten für Confluence-basierte Intranets

Linchpin ist die von uns entwickelte Social-Intranet-Lösung auf Basis von Atlassian Confluence, die in Organisationen unterschiedlichster Branchen und Größenordnungen erfolgreich zum Einsatz kommt. Vor ein paar Tagen haben unsere Teams die aktuellen Neuerungen der Linchpin-Suite in ihrem jüngsten PI-Review vorgestellt und damit einen ganzen Schwung an tollen Features ausgeliefert – so viele und so umfangreiche, dass wir mit ihnen ein größeres neues Release geschnürt haben: die Linchpin-Intranet-Suite in der Version 1.1! Dies sind die Neuerungen im Überblick.

Social Intranet mit Linchpin: News-Module für Onboarding und Assistant

Für die Linchpin-Funktionen Onboarding und Assistant hat unser Entwicklungsteam ein zusätzliches News-Abo-Modul ausgeliefert und damit eine Integration mit den News-Features in Linchpin geschaffen: Jetzt kann das Intranet-Team den Usern interessante News-Kanäle zum Abonnement anbieten. Das unterstützt die Nutzeraktivierung und eröffnet dem Team coole Möglichkeiten, um bestimmte Inhaltsressourcen gezielt zu fördern.

Linchpin: Onboarding und Assistant für einen einfachen Einstieg ins Confluence-basierte Intranet

Die Linchpin-Intranet-Suite auf Basis von Atlassian Confluence steht für ein modernes, umfangreich personalisiertes Nutzererlebnis. Doch für diese Personalisierung ist es wichtig, dass die Anwender ihre Intranet-Profile mit den relevanten Informationen bestücken (beispielsweise Standort, Sprache, Teamzugehörigkeit usw.). Unsere Linchpin-Entwicklungsteams liefern in Kürze zwei interessante neue Features aus, die Ihnen und Ihrem Intranet-Team dabei helfen, Ihre Mitarbeiter schneller ins Intranet-Boot zu holen.

Kaltes Wasser, geteiltes Wissen, produktives Arbeiten – mein Praktikum bei //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden

Bald ist es soweit und ich verlasse //SEIBERT/MEDIA schon wieder. Anfangs dachte ich, auch wenn ich mich von Beginn an darauf gefreut hatte, dass fünf Monate durchaus eine lange Zeit für ein Praktikum sind. Doch im Nachhinein muss ich mich korrigieren – die Zeit ist wie im Flug vergangen. Ich bereue es keine Sekunde lang, mich im fünften Semester meines Studiums zum Management & Economics Bachelor für ein Urlaubssemester entschieden zu haben, um das Praktikum bei //SEIBERT/MEDIA im Bereich Marketing mit dem Schwerpunkt auf Events anzutreten. Hier ist ein kleiner Erfahrungsbericht.

Bessere Einarbeitung neuer Mitarbeiter durch Diagramme

Das Onboarding neuer Mitarbeiter ist sowohl für das Unternehmen als auch für die betreffenden Kollegen eine nicht zu unterschätzende Aufgabe. Doch guter Einarbeitungsprozess hat viele positive Effekte: eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit, eine bessere Performance, eine stärkere Identifikation, weniger Stress, eine längere Arbeitsplatzerhaltung, geringere Kosten. Visualisierungen können diesen Prozess wirksam unterstützen.

Onboarding mit dem Intranet

Mit das erste, was neue Mitarbeiter sehen, wenn Sie ihr Notebook öffnen, ist die Startseite des Unternehmens-Intranets. Für viele bleibt das Intranet ihr ständiger Begleiter im digitalen Arbeitsplatz. Daher bietet sich das Intranet für das Onboarding an. Vor allem bei der sozialen und die kulturellen Integration in die Unternehmens-Community kann es wertvolle Dienste leisten.