Tag Archives: Podcast

Podcast: Über Nacht von der Präsenzfirma zum Remote-Unternehmen – Erfahrungen, Learnings, Tipps

Die Coronakrise hält uns alle in Atem. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie tangieren die Lebensgestaltung und die Arbeit der meisten Menschen. Auch bei uns arbeitet der allergrößte Teil der fast 200 Leute nun von zu Hause aus – in einem Unternehmen, in dem es sonst zugeht wie in einem Bienenstock. Für unsere neue Podcast-Episode habe ich meinen Kollegen Jan Saathoff mal beiseite genommen, um mit ihm über diese Entwicklung und die bisher gewonnenen Erfahrungen zu sprechen.

Podcast: Remote-Workshops statt physischer Meetings – Anforderungen, Erfahrungen, Tipps

In der neuen Staffel unseres Podcasts geht es um das Thema, das in der Arbeitswelt gerade allgegenwärtig ist: die Zusammenarbeit von verteilten Standorten aus. In dieser ersten Folge greifen wir die veränderten Rahmenbedingungen in Kundenprojekten auf: Welche Anforderungen gelten für rein digitale Workshops und Schulungen? Wie sehen unsere Erfahrungen mit diesem Format aus? Welche Tipps für eine effiziente Arbeit haben sich bewährt?

Podcast: Moderne Zusammenarbeit im Intranet und ein Fachbuch für Intranet-Teams

In den bisherigen sechs Folgen unserer aktuellen Podcast-Staffel haben wir den Themenkomplex der modernen Zusammenarbeit im Intranet aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet – von der reibungsarmen Informationsbereitstellung über ein wirksames Wissensmanagement bis hin zu Performance-Aspekten. In dieser siebten und letzten Folge der Staffel spricht Alisa Tietz mit Martin Seibert nun über dessen aktuelles Buchprojekt über Intranet-Einführungen – eine spannende Ergänzung zu den zuvor diskutierten Aspekten und Ideen.

Podcast: Mitarbeiterbeteiligung und Nutzerakzeptanz in Social Intranets

Ein Social Intranet wird nur erfolgreich sein, wenn viele Nutzer sich aktiv beteiligen und Inhalte erstellen. Doch die Einführung eines solchen Systems kann auch mit einem kulturellen Unternehmenswandel einhergehen – dem nicht jeder per se positiv gegenübersteht. Das Intranet-Team muss aktive Überzeugungsarbeit leisten, Missverständnisse oder Ängste beseitigen und darstellen, wie das Intranet den Arbeitsalltag der Mitarbeiter positiv beeinflussen kann. Wie das gelingen kann, ist das Thema unserer neuen Podcast-Folge.

Podcast: Wissensmanagement und Wissenszugriff mit dem Intranet

In unserer neuen Podcast-Folge gehen wir der Frage nach, welche Bedeutung ein systematisches digitales Wissensmanagement für Unternehmen hat und wie relevant die Auffindbarkeit von Informationen im Arbeitsalltag ist. Unsere Kolleginnen Alisa und Katharina bieten strategische Tipps, wie man dafür sorgen kann, dass die Mitarbeiter Wissen zentral abgelegen und so organisieren, dass andere Leute diese Inhalte auch wiederfinden. Und natürlich darf beim Thema Wissensmanagement auch die Frage nicht fehlen, welche Bedeutung die E-Mail in diesem Zusammenhang hat.

Podcast: Performance, Integration und Skalierbarkeit moderner Intranets

In der letzten Folge unserer aktuellen Podcast-Staffel haben wir uns darüber ausgetauscht, wie ein Unternehmen via Social Intranet wirklich alle Angestellten erreichen kann, und die Chancen, Herausforderungen und Möglichkeiten der Verteilung von Informationen an Mitarbeiter mit und ohne festen Computer-Arbeitsplatz näher beleuchtet. In der heutigen Episode betrachten wir die moderne Zusammenarbeit im Intranet nun mal aus technischer Sicht und beschäftigen uns mit den Themen Performance, Integration und Skalierbarkeit.

Podcast: So bleiben alle Mitarbeiter im Unternehmen stets informiert

In den meisten großen Organisationen haben nicht alle Mitarbeiter PC-Arbeitsplätze. Und auch bei den Leuten, die über eigene Rechner verfügen, sorgen Homeoffice oder Dienstreisen dafür, dass nicht jeder immer vor Ort ist. Doch im Hinblick auf die Transparenz und den Informationszugang ist es wichtig, dass das Unternehmen alle Kollegen auf dem Laufenden halten kann. Im Podcast sprechen Alisa Tietz und Daniel Roller über Herausforderungen und Chancen im Hinblick auf die Erreichbarkeit der Mitarbeiter und denken über konkrete Möglichkeiten und Maßnahmen nach, den Informationszugang zu verbessern und zu unterstützen.

Podcast: So gelingt transparente, aktuelle und produktive Zusammenarbeit

Eine effektive und effiziente Kollaboration im Unternehmen erfordert nicht nur eine entsprechende Zusammenarbeitskultur, sondern auch gute und hilfreiche Werkzeuge. In unserer neuen Podcast-Folge stellen wir anhand von Beispielen und exemplarischen Anwendungsfällen wichtige Anforderungen und Möglichkeiten vor.

Moderne Zusammenarbeit im Intranet – die neue Podcast-Staffel von Seibert Media

Um uns inhaltlich noch besser und ausführlicher mit bestimmten Themenblöcken auseinandersetzen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, für unsere Podcasts ein Staffelformat auszuprobieren. Beginnend mit dieser Woche veröffentlichen wir in der ersten Staffel jeden Freitag eine neue Folge über moderne Zusammenarbeit im Intranet. Dabei behandeln wir jeweils bestimmte Kernaspekte unseres übergeordneten Themas: Anwendungsfälle, Features, strategische Fragen und mehr. Den Anfang machen Alisa Tietz und Martin Seibert, die in der “Pilotfolge” einen kurzen Ausblick auf die neue Staffel werfen und den Themenkomplex “Kommunikation und Zusammenarbeit im Intranet” näher beleuchten.

Moderne Software-Entwicklung: Tools, Prozesse, Herausforderungen, Best Practices (Podcast)

Wie funktioniert Software-Entwicklung heute? Wie verändert sich eine Prozess- und Tool-Landschaft in einem wachsenden Unternehmen? Welche modernen Technologien kommen zum Einsatz und wie sehen die infrastrukturellen Anforderungen aus? Wie helfen Werkzeuge und Lösungen wie Jira, Bitbucket und Bamboo von Atlassian im Alltag und im Havariefall? Antworten auf diese Fragen gibt es in unserer aktuellen Podcast-Folge mit Einblicken, Beispielen, Tipps und Best Practices rund um moderne Software-Entwicklung in agilen Teams.