Tag Archives: Schulungen

Drei Tipps zum Aufbau eines Weiterbildungsportals mit Confluence und dem Blueprint Creator

Ein praktisches, übersichtliches Wissensportal für Schulungen, Workshops oder Trainings aufzubauen, ist für viele Personalteams oder Agile Coaches eine Herausforderung. Es lohnt sich auf jeden Fall, etwas Zeit in die Konzeption zu investieren. Um einen solchen Bereich zu schaffen, auf den Ihre Mitarbeiter jederzeit Zugriff haben, in dem Sie kollaboratives Feedback sammeln können und der einen lebendigen Austausch fördert, ist Confluence von Atlassian in Verbindung mit dem Blueprint Creator eine sehr gute Option. Hier sind drei Tipps, die Ihnen dabei helfen können, dieses Vorhaben schnell und effektiv umzusetzen.

Podcast: Remote-Workshops statt physischer Meetings – Anforderungen, Erfahrungen, Tipps

In der neuen Staffel unseres Podcasts geht es um das Thema, das in der Arbeitswelt gerade allgegenwärtig ist: die Zusammenarbeit von verteilten Standorten aus. In dieser ersten Folge greifen wir die veränderten Rahmenbedingungen in Kundenprojekten auf: Welche Anforderungen gelten für rein digitale Workshops und Schulungen? Wie sehen unsere Erfahrungen mit diesem Format aus? Welche Tipps für eine effiziente Arbeit haben sich bewährt?

Unser Angebot in der Coronakrise: Remote-Zusammenarbeit statt physischer Kontakte

Die Coronakrise ist zurzeit allgegenwärtig, das merken wir (im bildlichen Sinne) auch am eigenen Leib. Kunden sagen Vor-Ort-Workshops bei uns ab oder dürfen keinen externen Besuch empfangen, Unternehmen erlegen ihren Mitarbeitern Reiseverbote auf, Sicherheitsfragen sind ein Dauerthema. Für uns ist das ein Anlass, Ihnen Angebote zu machen, die persönliche Termine (vorübergehend oder auch dauerhaft) sinnvoll und zielführend ersetzen können. Die Zusammenarbeit und die Abstimmung müssen darunter keineswegs leiden – im Gegenteil!

Warum sich eine Investition in Schulungen zur Google G Suite lohnt

Zwei der großen Vorteile der Google G Suite gegenüber Office 365 sind die gute Usability und die Klarheit darüber, welche Applikation für welchen Anwendungszweck geeignet ist. Zudem kennen viele Leute Dienste wie Google Mail (Gmail), Google Drive & Co. bereits aus der privaten Nutzung. Dies könnte Kunden zu der Idee verleiten, im Rahmen einer G-Suite-Einführung auf die Durchführung von Schulungen für die Mitarbeiter zu verzichten. Allerdings wäre das keine gute Entscheidung.