Tag Archives: Security

Atlassian Cloud Mythbusting Teil 5: Woher weiß ich, was mit meinen Daten passiert?

Atlassian Cloud

Nun sag, wie hast du’s mit den Daten? – So könnte eine höchst aktuelle Gretchenfrage lauten. In Zeiten von Big Data, Cloud und DSGVO kann eine solche Frage durchaus zur Verunsicherung führen. Im fünften Teil unserer Cloud-Mythbusters-Reihe gehen wir auf die größten Sorgen hinsichtlich Datenverwaltung in der Atlassian Cloud ein. Und zeigen Ihnen, warum diese Gretchen-Frage niemanden ins Schwitzen bringen muss.

Atlassian Cloud Mythbusting Teil 4: Wie, ich soll da was verändern (an meinem Change-Management)?

Atlassian Cloud

Im vierten Teil unserer “Atlassian Cloud Mythbusting”-Serie geht es um Veränderungen. Genauer gesagt: um Change-Management. Denn viele Unternehmen wagen den Wechsel in die Cloud auch deshalb nicht, weil sie an ihrem traditionellen Change Management festhalten. Ganz nach dem Motto: “Mehr Genehmigungen bedeuten sicherere Releases.” Diese Behauptung gehört zu den drei Mythen, die wir dieses Mal unter die Lupe nehmen wollen – mal sehen, was davon am Ende übrig bleibt. Was meinen Sie?

Atlassian Cloud Mythbusting Teil 1: Wie steht’s denn mit der Sicherheit?

Atlassian Cloud

Gerade in Deutschland zögern zunächst viele Unternehmen, wenn es darum geht, ihren Betrieb in die Cloud zu verlagern. Fragen zu Themen wie Sicherheit und Leistung belasten und beeinflussen die Entscheidungsfindung stark. Diese Bedenken sind verständlich, gab es doch in der Vergangenheit immer wieder Diskussionen und Negativbeispiele. Grund genug also, genauer hinzuschauen – und um einmal entschieden “Mythbusting” zu betreiben! Denn vieles von dem, was man über die Cloud zu wissen scheint, trifft so nicht (mehr) zu. Und eines ist sicher: Die Zukunft ist oben! Folgen Sie uns also auf eine Reise zu den Wolken und lesen Sie im ersten Artikel unserer Reihe “Cloud Mythbusters”, wie es um Sicherheit und Compliance in der Atlassian Cloud bestellt ist.

10 Tipps für eine sichere Migration zu Atlassian Cloud

Atlassian Cloud Sicherheit

Man frage einen beliebigen technischen Leiter in einem beliebigen Unternehmen zur Migration von Software-Systemen in die Cloud: Das Thema Sicherheit wird ganz oben auf der Prioritätenliste stehen. Studien sagen, dass moderne Cloud-Lösungen sicherer sind als klassische Server-Instanzen, aber Sicherheit “passiert” nicht aus Versehen. Vielmehr sind sorgsame Planung, Aufmerksamkeit und ein genaues Verständnis des Status quo erforderlich. Hier sind zehn Tipps zum Umstieg von On-Premise-Systemen auf Atlassian Cloud.

Atlassian Cloud und Compliance-Anforderungen von Finanzdienstleistern

Atlassian Cloud Finanzbranche

Die Anforderungen an Sicherheit und Compliance sind im Finanzsektor so hoch wie in kaum einer anderen Branche. Die Produkte von Atlassian Cloud werden seit jeher unter Berücksichtigung der führenden Compliance-Frameworks entwickelt. Nun hat der Hersteller die nächste Phase von Atlassian Cloud Enterprise eingeläutet: Finanzdienstleister können sicher sein, dass die Cloud-Enterprise-Produkte die Anforderungen und Standards der European Banking Authority (EBA) sowie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erfüllen.

Ein Ansatz, um effizient sichere Software zu entwickeln

DevSecOps Artikelbild

Cybersecurity ist eine der höchsten Prioritäten in Unternehmen aller Branchen und Größen. Ständig neu aufkommende Bedrohungen und die schnelle Evolution von Angriffsmethoden schaffen immer neue Komplexitätsebenen, denen Software-Teams begegnen müssen. Sie wollen effektiv und effizient bleiben, dürfen aber Sicherheitsaspekte auf keinen Fall außen vor lassen. Hier kann der DevSecOps-Ansatz wertvolle Dienste leisten.

Befürchtungen rund um Atlassian Cloud und was wirklich dran ist (Teil 2)

Atlassian Cloud

In diesem zweiteiligen Artikel beschäftigen wir uns mit häufig vorgetragenen Befürchtungen, die bei IT-Teams zu legitimen Zweifeln am Nutzen einer verstärkten Migration in die Cloud führen. Im ersten Teil haben wir Sicherheitsfragen und die Nutzerverwaltung diskutiert. Nun soll es um die Software-Kosten und die Zentralisierung der Team-Workflows gehen.

Befürchtungen rund um Atlassian Cloud und was wirklich dran ist (Teil 1)

Atlassian Cloud

Den meisten IT-Verantwortlichen sind die Vorteile eines Cloud-first-Ansatzes bei der Skalierung eines Enterprise-Unternehmens durchaus bewusst. Vor allem der dramatisch gestiegene Verteilungsgrad der Teams hat dazu geführt, dass ein hoher Druck entstanden ist, Anwendungen in die Cloud umzuziehen. Aber viele IT-Teams haben auch legitime Zweifel an einer Expansion in die Cloud – von ausufernden Lizenzkosten bis zu neuen Sicherheitsbedrohungen. Mit einer ausgereiften Digitalstrategie lassen sich diese Risiken jedoch minimieren, sodass eine gradlinige, kosteneffiziente und sichere Skalierung möglich ist.

Jira, Confluence und Co.: Mobile Atlassian-Apps jetzt mit MDM-Unterstützung

Atlassian MDM Konfiguration

Jira, Confluence, Trello und Opsgenie unterstützen jetzt ein systematisches Mobile Device Management (MDM). Damit können Administratoren Sicherheitsanforderungen wie das Unterbinden von Copy & Paste, das Blockieren von Screenshots, die verpflichtende Authentisierung mit FaceID/TouchID und weitere Schutzmechanismen durchsetzen. Diese Einstellungen lassen sich unternehmensweit für sämtliche Mobilgeräte in Kraft setzen, die im Rahmen des MDM-Programms ausgerollt sind.

Datensicherheit für Enterprise-Unternehmen in Pandemiezeiten: Nutzerprovisionierung und MDM

Mit der Pandemie hat der Bedarf an Software-Tools, die die Remote-Zusammenarbeit unterstützen, massiv zugenommen, und das hat signifikante Auswirkungen darauf, wie Unternehmen an die Themen Priorisierung und Strategie herangehen. Während das Thema Datenschutz schon immer als nicht verhandelbar galt, sind hier mit der veränderten Situation zusätzliche (und drängende) Fragen aufgekommen. Manager und Systemadministratoren stehen vor der Herausforderung, ob die Datensicherheitsstrategien ihrer Organisationen zu dem dramatisch gestiegenen Verteilungsgrad der Teams passt.