Tag Archives: //Seibert/Media

Unsere neuen Büroräume – Noch mehr Platz für noch mehr Mitarbeiter!

Wenn ein Unternehmen stark wächst, bringt das organisatorische Herausforderungen mit sich – bis zur banalen, aber drängenden Frage nach mehr Platz. Durch neu hinzukommende Mitarbeiter wurde dieser in unseren bestehenden Büros langsam, aber sicher ziemlich knapp. Nun haben wir in Wiesbaden einen weiteren Standort mit Arbeitsplätzen für über 40 Kollegen.

Urban Gardening bei //SEIBERT/MEDIA: Fazit zur Sommerernte 2018

In meinem Juni-Artikel habe ich hier ja berichtet, wie wir das Thema Urban Gardening bei //SEIBERT/MEDIA auf eine neue Stufe gehoben haben. Nun ist es an der Zeit, ein Fazit zu den Hochbeeten auf unserer Dachterrasse zu ziehen. Ich will auch nicht viele Worte verlieren, sondern lieber ein paar Bilder unserer Ernteausbeute und der daraus entstandenen Mahlzeiten sprechen lassen – quasi ein visueller Erntedank. 😉

Dreimal Süden – Meine Reise zum zehnjährigen Jubiläum als Mitarbeiterin

Zu meinem zehnjährigen Jubiläum als Mitarbeiterin bei //SEIBERT/MEDIA gab es nicht nur vier Wochen zusätzlichen Urlaub, sondern auch 200.000 Flugmeilen obendrauf! Ich habe sie für eine unvergessliche Reise durch Südamerika und das südliche Afrika genutzt. Hier sind ein paar Impressionen – und noch einmal ein herzliches Dankeschön für die vielen, vielen Erlebnisse und Erfahrungen, die mir möglich geworden sind.

Agile Remote-Transition I: Warum?

Wie man ein agiles Vorgehen in einem Unternehmen etabliert, wird in vielen Beiträgen detailliert beschrieben. Aber wie geht ein agiles Unternehmen mit Remote-Teams und genau einem Standort vor, um verteiltes Arbeiten zu ermöglichen und verteilte Mitarbeiter bestens zu integrieren. Warum ist es für ein Unternehmen grundsätzlich sinnvoll, sich mit dem Thema zu beschäftigen? Welche Hürden gibt es und wie überwindet man sie bestmöglich? Und wer eignet sich als Remote-Arbeitgeber bzw. -Mitarbeiter? Dazu ein paar Erfahrungen und Gedanken.

Gefördert von programmieren.de: „We, RoBITs“ aus Rüsselsheim gewinnt beim Deutschlandfinale der World Robot Olympiade

Die Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim war die erste Schule, die wir mit programmieren.de gefördert haben – und das tun wir bis heute. Mit Christian Duncker, der an der IKS mit Schülern das AG-Projekt „We, RoBITs“ betreibt, arbeiten wir schon seit Jahren zusammen. Nun hat uns eine tolle Nachricht erreicht: Das Team von We, RoBITs hat beim Deutschlandfinale der World Robot Olympiad den ersten Platz in der Football Category abgeräumt!

Digitale Kompetenz fördern: Computerspende an die Rudolf-Dietz-Schule in Wiesbaden/Naurod

Mit der Rudolf-Dietz-Schule in Wiesbaden/Naurod haben wir schon öfter zusammengearbeitet und zum Beispiel dort im Rahmen von programmieren.de schon direkt Computerunterricht gegeben. Jetzt freuen wir uns, dass wir an das Kollegium der Rudolf-Dietz-Schule eine Rechnerspende übergeben konnten. Damit steht den Schülern und Lehrern ein Schwung nagelneuer Notebooks für den Unterricht zur Verfügung!

//SEIBERT/MEDIA und StepShot begründen Produktpartnerschaft

In jedem Unternehmen – und sei es noch so flach, agil und schlank organisiert – gibt es eine Vielzahl von digitalen Prozessen und Workflows. Und Organisationen, die Confluence einsetzen, haben unter anderem das Ziel, das Wissen im Unternehmen zentral festzuhalten. StepShot unterstützt Teams, diese Informationen auf einfache und effiziente Weise einzufangen, und entwickelt das Produkt Step-by-Step Guides Creator, eine All-in-one-Lösung für Software-Dokumentationen, die mit Confluence integriert ist. Nun sind StepShot und //SEIBERT/MEDIA eine intensive Partnerschaft eingegangen.