Tag Archives: Selbstorganisation

Lars Vollmer: Wie sich Menschen organisieren, wenn ihnen keiner sagt, was sie tun sollen (Keynote vom Atlassian Enterprise Club Day 2018)

Am 3. Mai hat in Wiesbaden der jüngste Atlassian Enterprise Club Day von //SEIBERT/MEDIA stattgefunden – ein gelungenes Event mit interessanten Vorträgen, einem gewinnbringenden Open Space und intensivem Austausch. Als Keynote-Sprecher für unseren #AEC18 konnten wir Lars Vollmer gewinnen, den Autor, Gründer und gefragten Redner. In seinem Vortrag hat er beleuchtet, wie in Organisationen Zusammenarbeit ohne Hierarchien, Machtstrukturen und Steuerung funktionieren kann. Hier ist die Aufzeichnung.

Atlassian Enterprise Club Day: Vorträge heute ab 10:15 Uhr im Video-Stream, Impressionen und Infos im Live-Blog

Heute ab 9:30 Uhr findet in Wiesbaden der offene Atlassian Enterprise Club Day von //SEIBERT/MEDIA zum Thema Kollaboration statt. Sie haben nicht die Gelegenheit, vor Ort dabei zu sein? Schade! Als Alternative bieten wir Ihnen die Option, den Tag vom Arbeitsplatz aus zu begleiten: Wir übertragen die Vorträge im Live-Stream und werden die Veranstaltung außerdem via Live-Blog flankieren.

Das Decision-Tree-Modell: Entscheidungsfindung am Beispiel eines fortlaufenden Projekts in der Produktentwicklung

Im einführenden Artikel über das Decision-Tree-Modell nach Susan Scott hatte ich erläutert, wie sich Entscheidungsstrukturen in einem komplexen Umfeld vereinfachen und transparent machen lassen können. Wie gestaltet sich das in der Praxis? Das will ich am Beispiel der Entwicklung unserer Social-Intranet-Suite Linchpin einmal näher zeigen. Wir sind dabei, die Nutzung des Decision-Tree-Modells in unserem sogenannten Linchpin Universe zu etablieren. Nun geht es ganz konkret darum, wie wir diese Analogie für uns im Linchpin Universe nutzen und was das für unsere Stakeholder und andere Interessierte bedeutet.

Vortrag: Von Schafen, Bienen und Selbstorganisation – Die Führungskraft in der agilen Transition (Tools4AgileTeams 2017)

Am 30. November und 1. Dezember 2017 hat in Wiesbaden die sechste Konferenz Tools4AgileTeams stattgefunden. Mit der vorangestellten Agile@Night und dem eigentlichen Konferenztag und seinen rund 40 Sessions hatten wir ein ebenso volles wie hochwertiges Programm, das wir hier nun peu à peu nachbereiten wollen. Ein Vortrag, der viel positive Resonanz ernten konnte, stammt von Rolf Dräther, der über Schafe, Bienen und Selbstorganisation nachgedacht hat. Hier finden Sie die Aufzeichnung.

Das Decision-Tree-Modell: Klare Verantwortlichkeiten und Leitlinien auf verschiedenen Entscheidungsebenen

Komplexität und das Treffen von Entscheidungen – das ist für jedes Unternehmen eine Herausforderung. Wir merken natürlich selbst immer wieder, wie komplex und vielfältig unser Tagesgeschäft ist, und mit inzwischen fast 150 Mitarbeitern wird der Grad an Komplexität nicht gerade geringer. Damit geht einher, dass immer häufiger nach mehr Struktur gerufen wird oder „einfach mal jemand eine Entscheidung treffen müsste“. Hier kann das Decision-Tree-Modell von Susan Scott Orientierung bieten.

Agiles Team-Setup in Selbstorganisation (Vortrag von Robert Gies auf der Tools4AgileTeams 2016)

Anfang September hat in Wiesbaden die fünfte Tools4AgileTeams stattgefunden – die bislang größte Ausgabe unserer Agile-Konferenz mit rund 200 Teilnehmern und einem prall gefüllten Vortragsprogramm. Einen dieser Vorträge hat Robert Gies gehalten: „Agiles Team-Setup in Selbstorganisation“. Hier ist die Aufzeichnung seines Talks.

Selbst sind die Mitarbeiter: Erfolgsgeschichten von Selbstorganisation (Vortrag von Benjamin Seidler auf der Tools4AgileTeams 2015)

Zusammenarbeit und ihre unterschiedlichen Ausprägungen – so lautete der inhaltliche Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe der Konferenz Tools4AgileTeams, die im September 2015 zum vierten Mal stattgefunden hat. Dazu hat es die drei Vortrags-Tracks ‚Zusammenarbeit im Team‘, ‚Zusammenarbeit mit dem Management und anderen Teams‘ sowie ‚Zusammenarbeit mit Kunden‘ gegeben. In den ersten Track fiel der spannende Vortrag von Benjamin Seidler über Erfolgsgeschichten von Selbstorganisation. Hier ist die Aufzeichnung.