Tag Archives: SEO

A/B-Testing mit Optimizely für effektives Online-Marketing

Erfolg im Online-Marketing bedeutet unternehmerischen Erfolg. Die Website eines Unternehmens formt das Image und dient als Visitenkarte im Web. Zielgruppengerechte Landing-Pages sind mächtige Vertriebsinstrumente, die Interessenten und Kunden generieren. Allerdings gibt es auch immer Optimierungspotenziale. Mit dem Online-Tool Optimizely lassen sich unkompliziert A/B-Tests durchführen, um Seiten auf die Wirksamkeit möglicher Änderungen hin zu testen: Dabei interagiert ein Teil der Nutzer mit der Originalseite und ein Teil mit der modifizierten Version. Die Ergebnisse werden nach einem bestimmten Zeitraum verglichen und analysiert.

Läutet Googles +1 ein neues Zeitalter der Suchmaschinenoptimierung ein? (Aprilscherz?)

Mit der Funktion +1 erweitert Google seine Suchmaschinenfunktion um eine soziale Komponente. Könnte sich der Umgang mit dem Suchmaschinengiganten damit grundlegend ändern? Tritt Google wirklich in Konkurrenz zu den etablierten Social Networks? Die Antworten lauten „Vielleicht“ und „Nein“. Sehen wir uns im einzelnen an, was es mit Googles Mag-ich-Knopf auf sich hat.

Google Suggest: Zehn kuriose und schräge Suchvorschläge

Google Suggest ist durchaus für Ärger und Probleme gut, aber allemal auch für Erheiterung und ungläubiges Staunen. Insbesondere spezielle Fragen, die offenbar zahlreiche Nutzer bewegen, haben es in sich. Wir haben zehn besonders schöne bzw. schräge Suchphrasen-Vorschläge gefunden, die bisweilen tief in die Nutzerseele schauen lassen. Wagen wir also einen Blick.

Google Suggest: Manipulationsmöglichkeiten der Vorschlagslisten

Google Suggest ist inzwischen zu einem beachtlichen Geschäftszweig von SEO-Agenturen geworden, die sich bemühen, Suchergebnisse zu manipulieren. Es geht einerseits um die legitime Einflussnahme darauf, dass ein Personen- oder Unternehmensname nicht zusammen mit negativen Begriffen vorgeschlagen wird. Auf der anderen Seite gibt es durch Marketingeffekte getriebene Ansätze: Manche Unternehmen haben großes Interesse daran, bei bestimmten Suchbegriffen mit ihren Marken aufzutauchen. Der Artikel befasst sich mit möglichen Ansätzen zur Manipulation von Google Suggest.

Google Suggest: Ein Praxisbericht zum Vorgehen gegen diskreditierende Suchphrasen

Google Suggest ist eine Erweiterung der Suchmaschine Google, bei der bereits während der Eingabe eines Suchwortes beliebte Stichworte und Begriffsverbindungen aufgelistet werden. Zuweilen kommt es jedoch vor, dass Google Suggest bestimmte Namen zusammen mit negativ besetzten Begriffen vorschlägt – eine nicht unproblematische Situation, die durchaus ein schlechtes Licht auf Personen oder Unternehmen werfen kann. Was unternimmt man in einem solchen Fall?

SEO-Grundlagen Teil 2: Off-Page-Maßnahmen

Nachdem im ersten Beitrag zu den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung die On-Page-Maßnahmen erläutert worden sind, sollen nun Off-Page-Maßnahmen im Mittelpunkt stehen, also die Aktivitäten zur Erhöhung der Link-Popularität, die nicht direkt auf der Seite durchgeführt werden.

SEO-Grundlagen Teil 1: On-Page-Maßnahmen

Zur Suchmaschinenoptimierung gehören alle Maßnahmen, die dazu führen sollen, dass eine Website in den Ergebnislisten der Suchmaschinen auf besseren Positionen erscheint. Dabei sind On-Page- und Off-Page-Maßnahmen zu unterscheiden. Den On-Page-Optimierungen, die direkt auf der Seite vorgenommen werden, widmet sich dieser erste Artikel mit SEO-Guidelines.

„Russen-Links“ und Link-Kauf: Aggressive SEO wirkt, ist aber gefährlich

Um Suchmaschinen-Optimierung wirkungsvoller zu gestalten, greifen einige Website-Betreiber zu hochwirksamen Mitteln der aggressiven SEO. Eine gängige Methode besteht darin, sich möglichst viele oder möglichst hochwertige Backlinks auf die eigene Website zu beschaffen. Google sieht solche Richtlinienverstöße allerdings nicht gerne und ahndet sie rigoros.