Tag Archives: Sicherheit

Atlassian Cloud Enterprise: Eine Enterprise-Strategie für die digitale Transformation

Atlassian Cloud Enterprise

Eine digitale Transformation auf Enterprise-Ebene ist ohne Cloud-Technologien schwer vorstellbar. Eine erfolgreiche Evolution erfordert von der IT-Landschaft des Unternehmens einerseits Agilität und andererseits auch eine zentralisierte Steuerung. Beides kann eine klassische Infrastruktur mit selbst betriebenen Servern nur schwer leisten – im Gegensatz zu modernen Cloud-Lösungen. Und so ist es keine Überraschung, dass die Adaption von Cloud-basierter Software stetig und rasant steigt. Atlassian Cloud Enterprise kann zu einer entscheidenden Komponente einer wirksamen Enterprise-Strategie für die digitale Transformation werden.

Die Modernisierung von Unternehmens-Software mindert Risiken bei der Skalierung

Atlassian Enterprise

Organisationen, die die Reise ihres Wachstums nicht proaktiv planen, setzen sich der Gefahr aus, mehr Überraschungen zu erleben und unvorbereitet auf Hürden zu treffen. Beispielsweise sind klassische Single-Server-Instanzen für Software-Systeme normalerweise nicht darauf ausgelegt, auf großer Skala reibungslos zu funktionieren. Durch die Modernisierung der bestehenden Legacy-Systeme erhalten Unternehmen Plattformen auf Enterprise-Niveau, die auf mehreren Ebenen dabei helfen, traditionelle Herausforderungen zu vermeiden.

Atlassian führt Data Residency für alle Cloud-Tarife ein

Atlassian Cloud

Das Thema Datenhaltung gehört zu den zentralen Faktoren, wenn es darum geht, eine Migration von klassischen Server-Installationen in eine Cloud-basierte Infrastruktur zu evaluieren. Nun hat Atlassian eine Ankündigung herausgebracht, die das Atlassian-Cloud-Angebot für viele unserer Kunden deutlich attraktiver machen wird: Das Feature “Data Residency” wird es ohne Aufpreis in den Atlassian-Cloud-Produkten Jira, Jira Service Management und Confluence geben.

Weshalb wir den Anteil von Google Chromebooks stark ausbauen

Chromebooks

Chromebooks sind Geräte, die auf Googles Betriebssystem Chrome OS aufbauen. In den letzten Monaten haben Chromebooks medial für einige Aufmerksamkeit gesorgt, da sie sehr stark an Marktanteilen gewinnen konnten. So titelte heise.de kürzlich: “Chromebooks mit Google-Betriebssystem bei fast 12 Prozent.” Der Grund für den Anstieg? Gerade in Zeiten von Home-Schooling und Home-Office kann diese Gerätekategorie ihre Stärken voll ausspielen. Auch wir rollen bei Seibert Media gerade umfangreich neue Chromebooks aus und möchten unsere Motivation dahinter mal etwas ausführen.

Atlassian Migration Program: Wie Atlassian Kunden bei der Cloud-Migration unterstützt

Atlassian Migration Program

In den letzten Jahren hat eine SaaS-Transformation eingesetzt, die die Art und Weise, wie Teams zusammenarbeiten und miteinander kommunizieren, verändert hat. Mit seinem Cloud-Angebot ist der australische Hersteller Atlassian längst ein fester Bestandteil der Cloud-Landschaft für Enterprise-Organisationen. Um Kunden den Umstieg in die Cloud zu erleichtern, hat der Anbieter das Atlassian Migration Program (AMP) eingeführt, das Schritt-für-Schritt-Ressourcen, kostenfreie Migrations-Tools und dedizierten Support umfasst und das auf den Migrationserfahrungen tausender Atlassian-Kunden beruht, die von Server-Installationen auf Cloud-Software umgestiegen sind.

Atlassian Data Center: Stabilität und Sicherheit durch Selbstschutzmechanismen

Es gibt dieses alte Sprichwort: Ein fauler Apfel verdirbt den ganzen Korb. Diese Redewendung gilt auch in der digitalen Arbeitswelt: Trotz großer Anstrengungen und intensiver Bemühungen im Hinblick auf die Stabilität und Performance der kritischen Software-Systeme im Unternehmen besteht die Gefahr, dass ein einziger Akteur oder Prozess alles zum Stillstand bringt und die Instanz crasht. Nun hat Atlassian die Data-Center-Produkte um einige mächtige Features ergänzt, die die Sicherheit unternehmenskritischer Instanzen erhöhen.

Atlassian Jira: Filter und Dashboards sicher konfigurieren

Filter und Dashboards in Jira lassen sich mit der Öffentlichkeit teilen. Das ist ein starkes und sinnvolles Feature für die Zusammenarbeit mit einer öffentlichen Community. Kritisch wird es allerdings, wenn Filter und Dashboards ungewollt auf “jeder” bzw. “öffentlich” gestellt werden und somit sensible Informationen im Internet sichtbar sind. Das Teilen der Filter und Dashboards wird in den Standardeinstellungen jedes Users ermöglicht, was für Administratoren und Datenschutzverantwortliche die Frage aufwirft, wie eine sichere Konfiguration aussieht. Hier sind einige Tipps.

Space Privacy: Noch mehr Sicherheit und Flexibilität bei der Zusammenarbeit mit Externen in Confluence

Die Erweiterung Space Privacy versetzt Sie in die Lage, in Confluence sicher mit externen Nutzern wie Kunden und Partnern zusammenzuarbeiten. Mit der neuen Version bietet Space Privacy noch mehr Sicherheit und Flexibilität und außerdem eine neue Integration mit Confluence-Microblogs.

Space Privacy erhöht die Kompatibilität – für sichere Zusammenarbeit mit Externen im Confluence-Extranet

Die URL-Filter in Space Privacy für Confluence bieten eine Möglichkeit, eine umfassende Kompatibilität mit Ihren individuell installierten Confluence-Apps im Extranet herzustellen und ein Aufweichen der gewünschten Restriktionen zu verhindern. Das bedeutet, dass Sie Ihr Kunden- oder Partner-Extranet mithilfe von Erweiterungen beliebig funktional ergänzen können, ohne dafür Ihre Sicherheits- und Datenschutzstandards zu beeinträchtigen.

Neues Pricing für Confluence Data Center: Deutlich kostengünstigere Skalierung

Confluence Data Center ist Atlassians Confluence-Deployment für den geclusterten Betrieb im Rechenzentrum. Es bietet Hochverfügbarkeit, instantane Skalierbarkeit und Performance bei der Skalierung mit einem kontinuierlichen Performance-Monitoring und erfüllt damit höchste Anforderungen, die Unternehmen an geschäftskritische Anwendungen stellen. Für Confluence Data Center hat Atlassian ein neues Preissystem bekanntgegeben.