Tag Archives: User-Group

Treffen von RheinMainJS am 26. Januar 2017 bei //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden

Die JavaScript User Group Wiesbaden & Mainz, die RheinMainJS, kommt zum zwölften Meetup zu //SEIBERT/MEDIA. Sie steht allen technisch Interessierten offen.

Die JavaScript User Group Wiesbaden und Mainz kommt am 26. Januar 2017 zum zwölften Meetup zusammen. Gastgeber der Veranstaltung ist diesmal //SEIBERT/MEDIA. RheinMainJS ist eine Nutzergruppe zum Thema JavaScript und angrenzende Gebiete wie die Mobile-Entwicklung. Sie steht allen technisch Interessierten offen, die kostenfrei zu den Treffen im Zwei-Monats-Rhythmus eingeladen sind.

Stoos in Action OPENCHANGE am 4.10.2013: Der Stoos Satellite Rhein-Main überträgt die Konferenz live im //SEIBERT/MEDIA-Office

Wie funktionieren moderne Organisationen? Wie können Unternehmen so transformiert werden, dass sie nicht wie toten Maschinen, sondern wie lebende Organismen arbeiten? Wie können Organisationen auf die intrinsische Motivation der Mitarbeiter bauen, um mit Innovationen Kunden zu begeistern? Was bedeutet es, solche Unternehmen zu „managen“? Diese Fragen werden im Rahmen des „Stoos in Action OPENCHANGE“ aufgeworfen und diskutiert: Diese dezentrale Konferenz findet am 4. Oktober 2013 statt und versteht sich als komplett virtuelle Plattform für Austausch und Partizipation zu den oben genannten Themen. Der Stoos Satellite Rhein-Main ist dabei und überträgt das Event am kommenden Freitag im Office von //SEIBERT/MEDIA.

RheinMain.JS – Zweites Treffen der JavaScript User Group Rhein-Main am 10.12.2012 in Wiesbaden

Die RheinMain.JS, wie sich die JavaScript User Group Rhein-Main kurz nennt, kommt am 10. Dezember 2012 zum zweiten Mal zusammen. Unter dem Motto JavaScript, HTML5, jQuery, NodeJS, Sencha stehen nach der erfolgreichen Premiere im September wieder Vorträge, Praxiseindrücke und Networking für Technologieaffine an. Das Dezember-Treffen findet im //SEIBERT/MEDIA-Office statt.

Software Craftsmanship und Innovation Games: August-Treffen der Agile User Group Rhein-Main in Wiesbaden am 16.8.2012

Am 16. August 2012, also schon am Donnerstag, steht das August-Treffen der Agile User Group Rhein-Main ins Haus. Veranstaltungsort ist dieses Mal wieder das //SEIBERT/MEDIA-Office im Wiesbadener LuisenForum. Im Mittelpunkt stehen die Themen Software Craftsmanship und Innovation Games. Und zu beiden Komplexen haben sich kompetente Referenten bereit erklärt, ihre Expertise mit der User Group zu teilen. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

Scrum: Full Functional Teams im agilen Prozess – Interview mit Kurt Jäger von andrena objects

Im Interview im Rahmen des letzten Open-Space-Treffens der Agile User Group Rhein-Main erzählt Kurt Jäger von andrena objects die Erfolgsstory eines Entwicklungsteams in einem Produkthaus: Insbesondere geht es darum, dass Features nicht zwingend Software-Funktionen sein müssen und dass auch Aufgaben bzw. Teams, die nichts mit dem Produkt an sich zu tun haben, in den agilen Prozess integriert werden können.

Jetzt anmelden: Zweites Treffen des Lean Startup Circle Rhein-Main am 11. Juni in Wiesbaden

Am 11. Juni 2012 findet das zweite Treffen des Lean Startup Circle Rhein-Main im //SEIBERT/MEDIA-Office in der Wiesbadener City statt. Eingeladen ist, wer kommen mag: Startup-Gründer, etablierte Unternehmer, Produktmanager oder auch ganz „unvorbelastete“ Interessenten, die mal reinschnuppern möchten. Wir freuen uns auf inspirierende Vorträge, anregenden Austausch und Networking. Melden Sie sich jetzt an, kostenlos.

Management 3.0: Interview mit Christof Braun von bor!sgloger consulting über die Rolle des Managers im agilen Umfeld

Was macht eigentlich ein Manager noch in einem Unternehmen, in dem sich die Teams agil und damit eigenverantwortlich organisieren? Welche Aufgaben hat er in einem solchen Umfeld überhaupt? Wie verändert sich die Rolle des Managements angesichts des „von selbst laufenden“ Entwicklungsprozesses? Im Interview im Rahmen des jüngsten Open-Space-Treffens der Agile User Group Rhein-Main im Wiesbadener Office von //SEIBERT/MEDIA umreißt Christof Braun von bor!sgloger consulting das Feld Management 3.0 und seine zentralen Aspekte.

Darum sollten Sie beim nächsten Open-Space-Treffen der Agile User Group Rhein-Main dabei sein!

Das letzte Treffen der Agile User Group Rhein-Main hat am 21. April 2012 im Wiesbadener //SEIBERT/MEDIA-Office stattgefunden, bei dem sich etwa 50 Teilnehmer über die unterschiedlichsten Themen rund um agile Organisation und agile Software-Entwicklung ausgetauscht haben. Im kurzen Teilnehmerinterview erklärt Christof Braun von bor!sgloger consulting, warum Agile-Interessierte aus der Region beim Zusammenkommen der User Group unbedingt mal vorbeischauen sollten und welche Vorteile und Möglichkeiten ein solches Open-Space-Treffen bietet.

Open-Space-Treffen der Agile User Group Rhein-Main: Wie das Format funktioniert und was dahintersteckt

Am 21. April 2012 hat im //SEIBERT/MEDIA-Office in Wiesbaden das jüngste Open-Space-Treffen der Agile User Group Rhein-Main stattgefunden. Mit dabei waren ca. 50 Teilnehmer, die sich im offenen Rahmen über zahlreiche Themen rund um agile Organisation und agile Software-Entwicklung ausgetauscht haben. Im Interview mit Martin Seibert beschreibt Teilnehmer Kurt Jäger von andrena objects kurz und bündig, wie das Format Open Space funktioniert, welcher Grundgedanke dahintersteckt und warum auch ausgemachte Agile-Experten von den so konzipierten Treffen der User Group profitieren.