Tag Archives: Visualisierung

Der Massenimport von Gliffy zu draw.io für Confluence im Praxiseinsatz bei der AdNovum Informatik AG

draw.io für Confluence

Die Vorteile eines Wechsels der Diagramming-Software von Gliffy zu draw.io für Confluence lassen sich nicht besser aufzeigen als anhand eines konkreten Kundenbeispiels. Im Jahr 2017 hatten wir die Gelegenheit, der AdNovum Informatik AG unter Beweis zu stellen, wie die Visualisierung mit draw.io funktionieren und eine neue Ebene erreichen kann. Aus diesem Migrationsprojekt ist eine praktische Massenimport-Funktion entstanden, die heute allen Kunden zur Verfügung steht.

Visual Leadership – Bilder, die Teams und Unternehmen bewegen

Visual Leadership

Im ihrem Vortrag von der Tools4AgileTeams-Konferenz 2019 lichtet Sabina Lammert den Dschungel der Leadership-tauglichen Visualisierungsmethoden, betrachtet Praxisbeispiele von der operativen bis hin zur strategischen Ebene und geht auf die ersten einfachen Schritte zu einer bildreicheren Führungskultur ein. Hier ist die Aufzeichnung der spannenden Session.

Bilder essen Text auf: Warum visuelle Darstellung das Salz in der Suppe des Digital Workplace ist (Podcast)

Podcast - Remote-Events

In unserer neuen Podcast-Folge haben wir uns dem Thema Virtualisierung genähert: Warum ist Visualisierung für die Aufnahme von Informationen so relevant? Welche Rolle spielen visuelle Darstellungen im Kontext der digitalisierten Unternehmenswelt? Welche Anforderungen sollten Teams an entsprechende Software-Produkte stellen? Antworten auf diese und weitere Fragen hören Sie hier.

Dynamische Datenvisualisierung mit Google Data Studio

Viele Unternehmen suchen einfache Wege, um Zahlen und Daten zugänglich und transparent zu machen. Genau hier setzt Google Data Studio an, eine Lösung zur automatisierten Datenvisualisierung, die es ermöglicht, strukturierte Datengrundlagen grafisch und dynamisch darzustellen und statistisch auszuwerten. Was kann und will Google Data Studio leisten? Welche Möglichkeiten bietet das Tool und wo sind die Grenzen? Welche Anwendungsfälle und Nutzungsszenarien liegen nahe? Hier ist ein Vortrag mit einer Einführung.

Ist Jira in Ihren IT- und Entwicklungsteams gefangen? (Teil 1)

Jira Software

Historisch gesehen kommt Atlassian Jira aus der technischen Ecke – und oft steckt es auch in der technischen Ecke des Unternehmens fest: Die IT- und Software-Teams arbeiten zufrieden und erfolgreich mit Jira, doch andere Mitarbeiter halten sich fern. Warum lohnt es sich, Jira breiter auszurollen? Welche Maßnahmen können dabei helfen? Dazu ein paar Gedanken.

draw.io auf dem Atlassian Summit Europe: Bilder vom Diagramming-Gewinnspiel

Während des Atlassian Summit Europe am 2. und 3. Mai haben wir am draw.io-Stand in der Expo Hall ein Gewinnspiel veranstaltet. Die Leute waren eingeladen, sich mit uns über Diagramming zu unterhalten, die Potenziale von draw.io kennenzulernen und selbst Hand anzulegen: Visualisiere in einem Diagramm deinen Tagesablauf! Für die beste, originellste Arbeit hatten wir ein nagelneues MacBook ausgelobt. Die schönsten Ergebnisse wollen wir Ihnen nicht vorenthalten, zeigen sie doch auch, wie flexibel draw.io für Confluence ist und welche Möglichkeiten das Tool bietet.

Warum Diagramme so mächtig sind

Die visuelle Kommunikation hat sich schnell zur dominanten Kommunikationsform im Internet aufgeschwungen und wird zunehmend auch in Unternehmens-Intranets genutzt. So sind für die Präsentation bestimmten Arten von Inhalten Diagramme wesentlich beliebter als Text, speziell wenn es um dichte Informationen geht. Warum sind Diagramme in Unternehmen so hilfreich und warum kommen sie so oft zum Einsatz?

Diagramme mit draw.io für Confluence: Bestandsaufnahme von Inhalten für User und Interessenten

//SEIBERT/MEDIA arbeitet gemeinsam mit den Gründern von JGraph – David Benson und Gaudenz Alder – an draw.io, der erfolgreichen Diagramming-Software, die es auch als Add-on für Confluence gibt. Die Herausforderung: Aufgrund der stark technischen Orientierung des Entwicklungsteams hat es jahrelang so gut wie keine Content-Produktion rund um draw.io gegeben. Das sollte sich ändern! Und so haben wir ein dediziertes kleines Team aufgebaut, das sich seit Ende September 2016 fast ausschließlich damit beschäftigt, Inhalte für draw.io-User zu erstellen und aufzubereiten. Hier ist eine erste Bilanz.