Schlagwort-Archive: Wiki

Soll Ihr neues Intranet ein Wiki sein?

In einem Systemvergleich zwischen unserer Confluence-basierten Intranet-Suite Linchpin und anderen Lösungen habe ich diesen Satz gelesen: „Wenn Sie möchten, dass Ihr Intranet auf einem Wiki basiert, ist Linchpin die beste Lösung.“ Doch die meisten Leute haben Wikipedia vor Augen, wenn es um das Thema „Wiki“ geht. Und Wikipedia heißt, „dass jeder alles ändern kann“. Deshalb ist es sinnvoller, sich Linchpin nicht als Wiki-Erweiterung vorzustellen. Linchpin setzt personalisierte News auf eine brummende Plattform, die nur zufällig ein Wiki ist.

Wiki-Einsteiger: Ihre neuen Inhalte in Confluence sind wichtig, nicht Strukturierung und Redundanzen

Es sind unbestreitbar Probleme und wohl jede Confluence-Instanz ist von ihnen betroffen: Seiten sind elende, schwer zu erfassende Bleiwüsten. Seiten stehen an der falschen Stelle der Seitenhierarchie oder sogar im falschen Bereich und damit nicht im Kontext. Seiten sind redundant und im System stehen ähnliche Inhalte mehrfach und gegebenenfalls in unterschiedlichen Ausarbeitungsfortschritten. Dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass neue Confluence-Nutzer solche Fehler machen dürfen sollten. Zunächst kommt es auf die Inhalte an und nicht auf die Form.

Ihr Corporate Design einfach in Confluence umgesetzt

Die Akzeptanz eines internen Software-Systems steigt aller praktischen Erfahrung nach deutlich, wenn sich dieses auch visuell in die bekannte und vertraute Systemlandschaft integriert. Für Confluence erreichen Sie eine solche optische Anpassung mit geringem Aufwand und kosteneffizient mit dem Linchpin Theme Plugin. Diese Lösung erlaubt es nun auch, einzelne Bereiche individuell zu gestalten.

Fünf Anzeichen, die einen Wechsel zu Confluence Data Center nahelegen

Viele wachsende Unternehmen – speziell wenn sie im Enterprise-Stadium ankommen – erreichen auf ihrer Reise mit Confluence irgendwann einen Punkt, an dem ihre Anforderungen über das hinausgehen, was ein einzelner Server leisten kann. Und es gibt einige Anzeichen dafür, dass der Wendepunkt erreicht ist und Unternehmen sich ersthaft Gedanken über ein Upgrade auf Confluence Data Center machen sollten.

Anforderungen an die richtige Wissensmanagement-Lösung

Um ein erfolgreiches Wissensmanagement zu etablieren, braucht es heute natürlich digitale Lösungen. Welche Anforderungen sollten diese erfüllen? Wie können Wiki-Systeme Wissensmanagement wirksam unterstützen? Wie offen oder restriktiv darf Wissensmanagement sein? Welche Möglichkeiten haben Evaluationsteams, sich einen Überblick über Systeme und Tools zu verschaffen? Diese Fragen haben wir kürzlich in einem unserer interaktiven Webinare diskutiert. Hier ist die Aufzeichnung der Session.

Wege und Maßnahmen zur Steigerung der Intranet-Nutzung

Ein Intranet, das von den Mitarbeitern nicht genutzt wird, kann das Unternehmen auch gleich abschalten und spart so wenigstens die Betriebskosten. Wie lässt sich die Intranet-Adaption durch die Mitarbeiter stärken? Welche Aspekte sollte ein Intranet-Team vom Projektstart an im Blick haben? Welche konkreten Maßnahmen sind rund um den Rollout wirksam? Diesen und weiteren Fragen sind wir zuletzt in einem unserer interaktiven Webinare nachgegangen. Hier ist die Aufzeichnung der ca. 45-minütigen Session.

Confluence 5.10: Zahlreiche Optimierungen und Helferlein für Atlassians Social-Collaboration-System

Fast auf den Tag genau sechs Monate nach dem letzten großen Release hat Atlassian Confluence nun in der Version 5.10 veröffentlicht. Statt große neue Features für die Anwender auszurollen (diese erwarten wir dann von der Version 6), hat sich das Confluence-Team vor allem darauf fokussiert, bestehende Funktionen zu optimieren und effizienter zu machen und Administratoren Werkzeuge an die Hand zu geben, die ihnen den Betrieb ihrer Confluence-Instanz erleichtern. Wir haben uns die Release Notes angesehen.