Tag Archives: Zusammenarbeit

Herzlich willkommen über den Bildschirm – Meine Remote-Einarbeitung bei Seibert Media

Die momentane Situation stellt jedes Unternehmen und natürlich auch die Teams vor eine riesengroße Herausforderung. Besonders anspruchsvoll wird es allerdings, wenn plötzlich jemand Neues einzuarbeiten ist. Nun, so ein Jemand bin ich – Sophie und seit dem 1. April 2020 Teil der Crew von Seibert Media. Wie soll ein vernünftiger Start möglich sein, ohne wirklich physischen Kontakt zu haben? Wie kann das Team mir als Newbie alle wichtigen Inhalte zur Einarbeitung vermitteln, ohne dass wir uns persönlich begegnen? Dazu möchte ich hier ein paar Einblicke teilen.

Google G Suite vs. MS Office 365 – Office-Lösungen im Vergleich

Google Cloud G Suite MS Office 365

Cloud-basierte Apps und Dienste finden immer häufiger Verwendung in Unternehmen – so auch die beiden bekannten Größen Google G Suite und MS Office 365. Beide sollen Nutzer dabei unterstützen, die Produktivität zu steigern. Darüber hinaus ermöglichen sie eine schnelle und unkomplizierte Zusammenarbeit und Kommunikation mit Kunden sowie Geschäftspartnern. Doch worin liegen die Unterschiede zwischen Google G Suite und MS Office 365? Der folgende Vergleich beleuchtet einzelne Bereiche, um einen besseren Überblick zu erhalten.

Wie Sie Ihre Kollegen dazu animieren und ihnen vorleben, Confluence, Jira und Gruppenchat statt E-Mails zu nutzen

Confluence, Jira und Chat statt E-Mails

Ich habe hier im Blog immer wieder über die Probleme gesprochen, die der Kommunikationskanal E-Mail mit sich bringt. Ein Artikel vom Juli 2017 beginnt beispielsweise so: “E-Mails sind in vielen Unternehmen nach wie vor das Hauptmedium für die digitale Kommunikation und gleichzeitig einer der größten Zeitfresser und Produktivitätskiller.” Diese Herausforderung ist leider auch heute noch aktuell. Hier können Sie gegensteuern, indem Sie konsequent mit Confluence, Jira und Gruppenchats arbeiten, statt einfach Mails weiterzuleiten. Der initiale Mehraufwand lohnt sich!

Digitaler Google Enterprise Day am 4. Juni 2020: Moderne Infrastruktur und flexible Zusammenarbeit im Fokus

Google Enterprise Day 04.06.20 Artikelbild

Die aktuelle Situation, in der ganze Organisationen ihre Arbeitsweisen und Prozesse innerhalb kürzester Zeit umstellen mussten, zeigt sehr gut auf: Eine moderne Infrastruktur und eine flexible Zusammenarbeit sind für Unternehmen wichtiger denn je. Wie Sie die Voraussetzungen dafür schaffen können, darüber möchten wir mit Ihnen beim digitalen Google Enterprise Day am 4. Juni diskutieren, zu dem wir Sie herzlich einladen!

Customer Story: Moderne Zusammenarbeit mit der Google G Suite bei Namics

Google Cloud G Suite MS Office 365

Die Full-Service-Digitalagentur Namics mit Standorten in Deutschland, der Schweiz sowie Serbien nutzt die Cloud-basierte, ortsunabhängige Office-Lösung der Google G Suite. Christoph Sonnen, Director IT-Services, und Achim Zeller, Senior System Engineer, geben in einem kurzen Interview ein paar Einblicke, warum die Teams bei Namcis auf die Google G Suite setzen und worin die wichtigsten Vorteile und Anwendungsfälle im Unternehmen bestehen.

Linchpin Cloud – Aktueller Entwicklungsstand und Release der Web- und Mobile-App

Linchpin Cloud

Unser Entwicklungsteam für Linchpin Cloud arbeitet mit Hochdruck an neuen Features, an Integrationsmöglichkeiten und an der Performance, um die Lösung weiter zu verbessern und fit für den Markt zu machen. Im Mittelpunkt der aktuellen Maßnahmen steht die Integration mit Confluence Cloud. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit diversen neuen Funktionen für die mobile App. Und auch unter der Haube ist tut sich etwas. Hier ist ein Überblick zum neuesten Stand.

Wissensmanagement-Fokus mit Linchpin Essentials oder doch ein Social Intranet mit der Linchpin-Intranet-Suite?

Linchpin Intranet

Mit Linchpin gehen Sie nicht nur ein strukturiertes Wissensmanagement an, sondern schaffen auch die Voraussetzungen für eine moderne, erfolgreiche, transparente Zusammenarbeit in Ihren Teams und über sie hinaus. Hier haben Sie seit kurzem zwei Optionen zur Auswahl, nämlich die klassische Linchpin-Intranet-Suite sowie das neue Produkt Linchpin Essentials – je nachdem, welche Anforderungen Sie an Ihre gewünschte Lösung stellen und wie umfassend diese sein soll.

Der Weg zur (temporären) Remote-Firma II

Die aktuelle Lage bringt uns dazu, uns mit neuen Formen der Zusammenarbeit auseinanderzusetzen. Wie funktioniert Teamarbeit, wenn die Teammitglieder nicht an einem Ort sind? Was kann eine gute Zusammenarbeit unterstützen und worauf sollte man achten? Als permanenter Home-Office-Kollege habe ich im Verlauf der letzten Jahre vielfältige Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt. Doch es ist noch einmal etwas ganz anderes, wenn plötzlich ein ganzes Unternehmen vorübergehend zur Remote-Firma wird. Nachdem ich im ersten Artikel zum Thema einen Abriss über unsere Maßnahmen geteilt habe, möchte ich nun ein wenig ins Detail gehen.

Linchpin Essentials: Die Lösung für mehr Akzeptanz und eine bessere Zusammenarbeit in Confluence

Linchpin Essentials ist die Confluence-Lösung für ein effizientes Wissensmanagement, das die Benutzerakzeptanz und die Zusammenarbeit von Teams entscheidend verbessern kann. Sie richtet sich an Unternehmen, die mehr aus ihrem Confluence-System herausholen möchten, ohne gleich ein vollumfängliches Intranet auf Confluence-Basis aufzubauen. Linchpin Essentials ist ab sofort in der Version 1.0 über den Atlassian Marketplace verfügbar.