Tag Archives: Zusammenarbeit

Preisanpassungen für die Google G Suite zum 2. April 2019: Welche Optionen Kunden jetzt haben

Google G Suite Einführung

In den vergangenen zehn Jahren ist die Google G Suite um neue Tools, erweiterte Funktionalitäten und zusätzlichen Kundenwert gewachsen, während die Kosten stabil geblieben sind. Hier gibt es nun inkrementellen Anpassungen in den Tarifen Basic und Business. Kunden und Interessenten haben dabei die Möglichkeit, noch bis zu zwölf Monate von den bisher gültigen Preisen zu profitieren. Hier sind alle Infos.

Agile Remote-Transition – als „verteilter“ Mitarbeiter in einem lokalen Scrum-Team

agile Remote-Transition

Die Zusammenarbeit in einem Scrum-Teams ist mit diversen Anforderungen verbunden, die einer Einbindung extern arbeitender Kollegen eigentlich im Wege stehen – vom ständigen Abstimmungsbedarf im Team bis hin zu den zahlreichen persönlichen Meetings, die der Scrum-Prozess vorsieht. Dennoch haben wir Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten und dabei vollwertige Teammitglieder sind. Aus dieser Form der Teamzusammenarbeit sind mit der Zeit einige Erfahrungswerte und Learnings entstanden, die unser Kollege Paul Pasler bei einem Vortrag auf der Tools4AgileTeams-Konferenz 2018 geteilt hat. Hier ist die Aufzeichnung.

Neu in der Google G Suite: Inhalte einfacher mit Externen teilen, Smart Reply in Chats, neue Admin-Alarme und mehr

Die Anwendungen und Funktionen der Google G Suite werden intensiv weiterentwickelt und die Google-Teams stellen kontinuierlich Detailoptimierungen, aber auch umfangreichere Neuerungen für Endnutzer und Administratoren vor. Zu den wichtigsten neuen Features, die in den letzten Wochen veröffentlicht wurden, bieten wir hier einen kompakten Überblick.

Microblogging für Confluence: Version 4.0 mit optimiertem Design und neuem Microblog-Portal

Die reibungsarme Zusammenarbeit in Teams ist heute ein kritischer Erfolgsfaktor in Organisationen. Dementsprechend wichtig ist eine transparente, zentrale und einfache Projekt- und Unternehmenskommunikation. Diese Anforderung adressiert die Lösung Microblogging für Confluence, indem sie einen modernen, gradlinigen Social-Collaboration-Kanal in Confluence oder im Confluence-basierten Intranet schafft. Mit dem Release 4.0 von Microblogging für Confluence hat unser Entwicklungsteam mehrere umfangreiche Neuerungen ausgeliefert. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Kaltes Wasser, geteiltes Wissen, produktives Arbeiten – mein Praktikum bei //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden

Bald ist es soweit und ich verlasse //SEIBERT/MEDIA schon wieder. Anfangs dachte ich, auch wenn ich mich von Beginn an darauf gefreut hatte, dass fünf Monate durchaus eine lange Zeit für ein Praktikum sind. Doch im Nachhinein muss ich mich korrigieren – die Zeit ist wie im Flug vergangen. Ich bereue es keine Sekunde lang, mich im fünften Semester meines Studiums zum Management & Economics Bachelor für ein Urlaubssemester entschieden zu haben, um das Praktikum bei //SEIBERT/MEDIA im Bereich Marketing mit dem Schwerpunkt auf Events anzutreten. Hier ist ein kleiner Erfahrungsbericht.

Frohes Fest! – Unser Weihnachtsgruß an unsere Kunden, Partner und Freunde

Ein ereignis- und hoffentlich erfolgreiches Jahr ist auf die Zielgerade eingebogen und die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Ich hoffe, dass Ihnen die nächsten Tage reichlich Gelegenheit bieten, um abzuschalten, die Füße hochzulegen und 2018 mal in Ruhe Revue passieren zu lassen. Im Namen meiner Kollegen wünsche ich Ihnen schöne Weihnachten und schon jetzt einen guten Rutsch! Hier ist unser kleiner Weihnachtsgruß an alle Kunden, Partner, Freunde und Nutzer von //SEIBERT/MEDIA. 🙂

Linchpin-Intranet für IPROconsult: Top-down-Kommunikation überwinden, Austausch fördern, Informationen verfügbar machen

IPROconsult Linchpin-Intranet

Mit der Einführung eines neuen Linchpin-Intranets hatte die IPROconsult GmbH aus Dresden konkrete Ziele vor Augen: die Überwindung der bisherigen Top-down-Kommunikation, eine verbesserte Durchlässigkeit und Verfügbarkeit von Informationen, die Schaffung von zentralen Austauschmöglichkeiten, die Transition von Social-Media-Elementen aus der privaten in die berufliche Welt. Ist das gelungen? Ein interessantes Interview bietet Einblicke zum Projekt und zum Stand der Dinge.

Atlassian Confluence 6.13: Verbesserter Datenschutz, optimierter PDF-Export und mehr

Atlassians Enterprise-Wiki- und Social-Collaboration-System Confluence ist in der Version 6.13 erschienen. Das neue Release bietet unter anderem einen Mechanismus zum Entfernen nutzerspezifischer Informationen, optimierte PDF-Exporte, eine Automatisierung für die Cloud-Migration und mehr. Hier sind die Neuerungen im Einzelnen.

Ist Jira in Ihren IT- und Entwicklungsteams gefangen? (Teil 2)

Jira gilt häufig als technisches Tool. In manchen Unternehmen gestaltet sich die Verbreitung daher so, dass die IT- und Software-Teams das System intensiv nutzen, während sich andere Teams lieber von Jira fernhalten. In diesem zweiteiligen Artikel führe ich ein paar Argumente an, warum es sich lohnt, Jira aus diesem Korsett zu befreien und ins gesamte Unternehmen auszuweiten. Im ersten Beitrag bin ich auf den Nutzen für agile Teams, das Plus an Transparenz und die hilfreiche Integration mit Confluence eingegangen. Daran knüpfe ich hier nahtlos an.