Tag Archives: Zusammenarbeit

Confluence in Software-Projekten: JIRA integrieren, Sichtbarkeit schaffen, Kontext herstellen

Entwicklungsmanager, Projektleiter, Produkt- und Projektverantwortliche müssen sich in einem Software-Projekt über viele Aspekte auf dem Laufenden halten. Dazu gehört der Fortschritt im Hinblick auf die Code-Basis an sich, aber ein Projektverantwortlicher muss auch die Vorgänge und den Scope in JIRA im Blick haben, die To-dos, die sich aus Meetings ergeben, die Roadmap mit ihren Veränderungen und viele andere Dinge. Und er muss Fragen von Stakeholdern hinsichtlich des Projektfortschritts akkurat beantworten können. Confluence hilft ihm dabei.

Lars Vollmer: Zurück zur (Zusammen-)Arbeit – Vortrag vom offenen Atlassian-Kundentreffen von //SEIBERT/MEDIA

Am 19. Mai hat in Wiesbaden das jüngste offene Kundentreffen des Atlassian Enterprise Clubs von //SEIBERT/MEDIA stattgefunden, und das Event war ein voller Erfolg. Die Vorträge der Veranstaltung wollen wir Ihnen an dieser Stelle nach und nach zur Verfügung stellen. Den Anfang macht der Eröffnungsvortrag von Management-Vordenker, Autor und Gründer Dr. Lars Vollmer mit dem Titel “Zurück zur (Zusammen-)Arbeit: Warum Fortschritt einer Rückbesinnung bedarf”.

Neue iPhone-Apps für Confluence und JIRA Software

Auf dem zurückliegenden AtlasCamp 2016 hat Atlassian die Auslieferung der neuen nativen iPhone-Apps für Confluence und JIRA Software bekanntgegeben. Eine sehr gute Nachricht – allerdings erstmal nur für Cloud-Kunden. Apps für Server-Instanzen stehen aber auf jeden Fall auf der Roadmap von Atlassian. Dieser Artikel zeigt kompakt, was die Apps können.

Onboarding mit dem Intranet

Mit das erste, was neue Mitarbeiter sehen, wenn Sie ihr Notebook öffnen, ist die Startseite des Unternehmens-Intranets. Für viele bleibt das Intranet ihr ständiger Begleiter im digitalen Arbeitsplatz. Daher bietet sich das Intranet für das Onboarding an. Vor allem bei der sozialen und die kulturellen Integration in die Unternehmens-Community kann es wertvolle Dienste leisten.

Webinar – Gute Intranet-Inhalte (Zusammenfassung)

Am Dienstag vergangener Woche hat //SEIBERT/MEDIA seine Reihe von Webinaren zur digitalen Zusammenarbeit fortgeführt. Thema diesmal: gute Intranet-Inhalte. Eine Stunde lang diskutierten Martin Seibert und ich darüber, welche Arten von Inhalten es im Intranet gibt, was gute Intranet-Inhalte sind und dass Intranet-Inhalte zum Unternehmen und dem jeweiligen Kontext passen müssen. Dieser Artikel bietet die Videoaufzeichnung des Webinars und greift die wichtigsten Aspekte noch einmal auf.

99 Argumente für HipChat im Unternehmen

Als wir HipChat von Atlassian intern eingeführt haben, habe ich das als einen Quantensprung wahrgenommen, und viele meiner Kollegen sicherlich auch! Ich verwende den Begriff in dem Sinne, dass sehr, sehr schnell ein Übergang zu einem neuen Zustand erfolgt ist: Quasi über Nacht war bei uns die interne E-Mail tot und und begraben, über Nacht war unsere interne digitale Kommunikation um ein Vielfaches transparenter, effizienter und schlanker. Wir haben 99 gute Gründe gesammelt, die für den Einsatz von HipChat in Ihrem Team und in Ihrer Organisation sprechen – ganz kompakt und fast alle unterhalb der Länge eines Tweets von 140 Zeichen.

Interaktive Webinare für Kunden und Interessenten: keine “modernen Kaffeefahrten”, sondern effizient, informativ und kurzweilig

Die meisten Webinare sind heute moderne Kaffeefahrten: Kaum Interaktion, stattdessen will man Ihnen was aufschwatzen. Und nun bieten wir auch Webinare an? Ja, aber nicht solche. Keine, die nur uns als Anbieter etwas bringen. Sondern solche, die für alle Beteiligten kurzweilig sind und die als interaktive Live-Veranstaltungen gut funktionieren. In diesem Artikel beschreibe ich das Konzept unserer Webinare und gehe darauf ein, was wir uns davon versprechen und was Sie erwarten dürfen.

Kostenfreies Atlassian-Kundentreffen am 19.05. bei //SEIBERT/MEDIA mit Wendell Keuneman (Atlassian), Dr. Lars Vollmer und weiteren Gästen

Dieses Jahr kommt Keshav Puttaswamy, Head of Product, Atlassian Server bei Atlassian in Sydney zum AEC nach Wiesbaden. Die Anmeldungsphase läuft.

Das offene Atlassian-Kundenevent von //SEIBERT/MEDIA am 19. Mai 2016 in Wiesbaden hat Gestalt angenommen: Alle Redner stehen fest, die Agenda ist aufgesetzt, unsere interne Vorbereitung läuft reibungslos. Zu diesem Kundentreffen sind alle Interessierten kostenfrei eingeladen! Vorträge kommen von Wendell Keuneman, Group Product Manager (Collaboration) bei Atlassian, Management-Vordenker Dr. Lars Vollmer sowie Ansprechpartnern von großen Atlassian-Kunden, die Fallstudien teilen werden.