Kommende YouTube-Stars: Linch und Pin im Porträt – Erste bewegte Bilder vom Set aufgetaucht!

Linch und Pin Artikelbild

Linch und Pin – zwei ganz normale Mitarbeiter in einem prototypischen Konzern. Im Unternehmen machen sie ihre Arbeit so gut wie möglich, aber sie stoßen dabei an die unterschiedlichsten Grenzen. Wie viele andere Mitarbeiter haben Linch und Pin eine Ahnung, dass es anders und besser gehen kann – nur haben sie es nicht in der Hand. Wenn sie sich über den Weg laufen, unterhalten sie sich oft über die kleinen und großen Hemmnisse, Irritationen und Absurditäten, mit denen sie zu kämpfen haben, und was bleibt ihnen anderes übrig, als darüber zu lachen? In Kürze betreten Linch und Pin die Bühne; ihr Bühnenbild ist ein Fahrstuhl im Bürogebäude ihres Arbeitgebers. Wir stellen Ihnen die beiden Protagonisten unserer bald startenden Videoreihe schon mal vor und zeigen exklusive Outtakes vom Set!

Questions for Confluence: Sollten wir es nutzen? Und wie?

Confluence Questions Artikelbild

Questions for Confluence (früher Confluence Questions) ist eine Erweiterung für Atlassian Confluence, die es ermöglicht, interaktiv und (innerhalb des Unternehmens) öffentlich Fragen zu stellen und zu beantworten. Es ist wie Quora auf Confluence aufgesetzt. Einer unserer größeren Kunden hat mich nach ein paar Ideen gefragt, um Questions for Confluence nach der Installation Leben einzuhauchen: Hier sind einige Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren.

Codeyard: Voraussetzungen für einen erfolgreichen Software-Entwicklungsprozess schaffen

Codeyard Artikelbild

Mit Codeyard stellen wir unsere neue Produktsuite vor, die sich speziell an Unternehmen richtet, die ein größeres oder großes Software-Projekt planen – eine Produktsuite aus Dienstleistungen und Software, die eine technische und prozessuale Infrastruktur für einen nahtlosen, strukturierten Entwicklungs-Workflow schafft. Damit bieten wir eine professionelle, mächtige Lösung für das schnelle Aufsetzen einer passgenauen Grundlage für einen effektiven und effizienten Software-Entwicklungsprozesses – von der Idee bis zum auslieferbaren Produkt.

Smart Mirroring in Bitbucket Data Center: Das Rezept gegen schwache Git-Performance

Smart Mirroring

Vor allem in großen Software-Unternehmen mit großen Projekten und großen Repositories (die die beteiligten Teams womöglich noch quer durch die Welt miteinander teilen) werden die Entwicklungs-Tools oft bis an ihre Grenzen ausgereizt. Bei massiver Skalierung kann auch Git an seine Grenzen stoßen und so ineffizient werden, dass es die Produktivität im Projekt signifikant beeinträchtigt. Um dem entgegenzuwirken, hat Atlassian für Bitbucket das Feature Smart Mirroring ausgeliefert, das nun in Bitbucket Data Center verfügbar ist.

Continuous Delivery mit dem Branch-per-Issue-Modell

Grafik_CD

Ein Branch-per-Issue-Workflow lässt sich exzellent in die Systemlandschaft von Atlassian-Tools integrieren und wird so zu einer mächtigen und zudem einfachen Praxis. Der Name sagt es bereits: Für jedes Stück Arbeit, also jeden Vorgang oder auch jede einzelne Code-Änderung, wird ein Entwicklungs-Branch erstellt – und mit JIRA Software ist das auch lückenlos und einfach nachvollziehbar. Dann erfolgt die ganze Implementierungs- und Testarbeit am Branch. Wenn wir fertig sind, setzen wir einen Pull-Request ab, mergen und releasen. Sehen wir uns diesen Prozess mit Unterstützung von Atlassian-Werkzeugen Schritt für Schritt an.

Linchpin auf der CeBIT 2016 – Termin mit empulse-Kollegen reservieren und ein VIP-Ticket sichern

Cebit Artikelbild

Vom 14. bis 18. März findet in Hannover die CeBIT 2016 statt, die weltweit größte Messe für Informationstechnik. Am Veranstaltungsort werden unsere Kollegen und Partner von der empulse GmbH präsent sein – ihres Zeichens erfahrene Fachleute für digitale Zusammenarbeit und Portallösungen. Im Rahmen der Enterprise Digital Arena beziehen die empulse-Geschäftsführer Andreas Schönberg und Felix Jackmann einen Stand, an dem sie unter anderem unsere Confluence-basierte Social-Intranet-Lösung Linchpin präsentieren. Wenn Sie jetzt einen Gesprächstermin auf der CeBIT vereinbaren, erhalten Sie ein kostenfreies VIP-Ticket.

Gruppenchat für Teams: Kann Fleep gegen HipChat und Slack ankommen?

Fleep Artikelbild

In diesem Artikel stellen wir Fleep.io vor, einen vielversprechenden Konkurrenten der Gruppenchat-Rivalen HipChat und Slack, der von den Skype-Gründern entwickeln wird und der versucht, gleich auch das Thema E-Mail-Kommunikation anzupacken. Kleine Teams mit einem hohen Aufkommen an externer Kommunikation können von Fleep sicherlich profitieren.

Ergebnisse einer Umfrage: Anforderungen an Confluence-Intranets

linchpin artikelbild

Mein Kollege und Atlassian-Consultant Adil Nasri hat 2015 eine wissenschaftliche Untersuchung der Anforderungen an Intranet-Systeme durchgeführt und ist auf Basis empirischer Daten folgenden Fragen nachgegangen: Was machen Unternehmen in ihren Intranets? Was sind grundsätzliche Anforderungen? Was sind wichtige Funktionen, die oftmals vermisst werden? Und gibt es Möglichkeiten, diese Funktionen mit heute vorhandenen Mitteln zu verwirklichen? Hier ist die Auswertung.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.