Wie plane ich ein Social Intranet im Großkonzern? (Teil 1)

Intranet Wortwolke

Großkonzerne sind Universen für sich und sie ticken anders als „normale“ Unternehmen. Wer es sich in einer klassischen Organisation mit zehntausenden Mitarbeitern auf die Fahnen geschrieben hat, für eine bessere digitale Zusammenarbeit und für einen Kulturwandel zugunsten von mehr Effektivität, Effizienz, Transparenz und Vertrauen mithilfe einer modernen Social-Intranet-Lösung einzutreten, muss Willensstärke und einen langen Atem mitbringen. Wenn Sie sich als ein solcher Intranet-Pionier in Ihrem Unternehmen verstehen, können Ihnen die folgenden Tipps und Empfehlungen strategisch hoffentlich von Nutzen sein, um im Konzern ein solches Projekt voranzutreiben.

Collaboration: Anwendung, Risiken & Nebenwirkungen (Pecha Kucha von Thomas Krause auf der Tools4AgileTeams 2015)

Collaboration Artikelbild

Pecha-Kucha-Vorträge haben seit jeher ihren festen Platz auf der Konferenz Tools4AgileTeams, die im September 2015 zum vierten Mal stattgefunden hat. 20 Folien, für je 20 Sekunden eingeblendet, insgesamt 400 Sekunden Redezeit – diese engen Grenzen setzt das Format einem Beitrag. Einen solchen Pecha-Kucha-Talk hat Thomas Krause gehalten. Hier ist die Aufzeichnung von ‚Collaboration: Anwendung, Risiken & Nebenwirkungen‘.

Lean Startup: Effektive Board-Meetings mit der Business Model Progress Timeline (Teil 2)

Progress Timeline Artikelbild 2

Wie kann ein Entrepreneur seinen Stakeholdern Fortschritte bei der Entwicklung seines Geschäftsmodells effektiv demonstrieren? Dieser Frage ist Lean-Startup-Experte Ash Maurya im ersten Teil des Artikels nachgegangen, in dem er den klassischen Business-Plan verwirft und stattdessen die Nutzung eines Lean Canvas‘ empfiehlt. Dieser zweite Teil knüpft nahtlos an diese Überlegungen an.

Lean Startup: Effektive Board-Meetings mit der Business Model Progress Timeline (Teil 1)

Business Story Timeline Artikelbild

Zuletzt hat Lean-Startup-Experte Ash Maurya in einem ausführlichen Artikel umrissen, wie ein Entrepreneur Fortschritte erzielt, indem er sich die Bandbreite an Ideen seiner internen Teams mithilfe getimeboxter LEAN Sprints zunutze macht. In diesem Beitrag fokussiert der Autor sich nun darauf, wie Gründer diesen Fortschritt über eine Business Model Progress Timeline effektiv an ihre internen und externen Stakeholder kommunizieren können.

Microblog, Gruppenchat und ’nerdy‘ Apps – Das Comeback des Intranets für agile Teams (Martin Seibert, Tools4AgileTeams 2015)

Intranet Comeback Artikelbild

Das Image des Intranets ist nicht das beste. Viele Leute dürften den Begriff mit Eigenschaften wie angestaubt, träge, inflexibel und alt assoziieren – speziell Leute wie die Teilnehmer der Konferenz Tools4AgileTeams, die im September 2015 in Wiesbaden zum vierten Mal stattgefunden hat. Martin Seibert (//SEIBERT/MEDIA) hat sich aufgemacht, dieses Image aufzupolieren, und im Rahmen eines kompakten Vortrags gezeigt, was Intranet-Lösungen heutzutage drauf haben und wie innovative Tools und Helferlein auch (papierbasiert arbeitende) agile Teams für moderne Social Intranets begeistern können.

Confluence Data Center unterstützt jetzt Disaster-Recovery-Pläne

Confluence Data Center Artikelbild

Ein Disaster-Recovery-Plan ist essenziell, wenn es darum geht, geschäftskritische Anwendungen für den Fall eines schwerwiegenden Störfalls abzusichern. Mit dem Release von Confluence Data Center 5.9 ist es nun möglich, den Betrieb in einem alternativen Rechenzentrum weiterzuführen (in der Regel an einem geografisch getrennten Ort), wenn das Haupt-Rechenzentrum nicht verfügbar ist.

Neu: JIRA Service Desk Data Center ist verfügbar

JIRA Service Desk Data Center Artikelbild

Mehr als 15.000 Kunden setzen inzwischen auf JIRA Service Desk, und für viele ist das System zu einer geschäftskritischen Anwendung geworden. Diese Unternehmen können davon profitieren, dass mit JIRA Service Desk Data Center nun ein weiteres Mitglied der Atlassian-Produktfamilie für den geclusterten Betrieb und Performance bei der Skalierung optimiert ist.

Selbst sind die Mitarbeiter: Erfolgsgeschichten von Selbstorganisation (Vortrag von Benjamin Seidler auf der Tools4AgileTeams 2015)

Selbstorganisation Artikelbild

Zusammenarbeit und ihre unterschiedlichen Ausprägungen – so lautete der inhaltliche Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe der Konferenz Tools4AgileTeams, die im September 2015 zum vierten Mal stattgefunden hat. Dazu hat es die drei Vortrags-Tracks ‚Zusammenarbeit im Team‘, ‚Zusammenarbeit mit dem Management und anderen Teams‘ sowie ‚Zusammenarbeit mit Kunden‘ gegeben. In den ersten Track fiel der spannende Vortrag von Benjamin Seidler über Erfolgsgeschichten von Selbstorganisation. Hier ist die Aufzeichnung.

Confluence 5.9: Noch mehr Features und Verbesserungen für effektive Team-Zusammenarbeit

blog_teaser_Confluence

Atlassian hat sein Social-Collaboration-System Confluence in der Version 5.9 ausgeliefert, und diese ist – wie man es von Confluence-Major-Releases gewohnt ist – mit zahlreichen Verbesserungen gefüllt, um Teams eine noch mächtigere Basis für eine effektive und effiziente digitale Zusammenarbeit zu bieten. Wir zeigen Ihnen, was Sie von Confluence 5.9 erwarten können.

Any Questions or Feedback? Contact us now!

Fill out my online form.