Collaboration Superpowers: Stories of remote teams doing great things together – Vortrag von Lisette Sutherland auf der Tools4AgileTeams 2014

Lisette Artikelbild

Die Konferenz Tools4AgileTeams hat im November 2014 zum dritten Mal in Wiesbaden stattgefunden. Rund 140 Teilnehmer der ausverkauften Veranstaltung haben über 20 Vorträge von hochkarätigen Agile-Experten gehört und vielfältige Anregungen mitgenommen, zum Beispiel für die Arbeit in verteilten agilen Teams. Mit der effektiven Zusammenarbeit über Standorte hinweg hat sich auch Lisette Sutherland in ihrem englischsprachigen Vortrag „Collaboration Superpowers: Stories of remote teams doing great things together“ beschäftigt. Hier ist die Aufzeichnung.

Verteilte Teams: Nein danke!? – Pecha-Kucha-Vortrag von Daniel Dubbel auf der Konferenz Tools4AgileTeams 2014

Daniel Dubbel Artikelbild

Das Programm der zurückliegenden Konferenz Tools4AgileTeams 2014 in Wiesbaden war im Hinblick auf die Formate ein abwechslungsreicher Mix: Neben klassischen Talks gab es ein Open Space, interaktive Sessions, Mini-Workshops und auch mehrere Pecha-Kucha-Vorträge mit je 20 Folien und 20 Sekunden Einblendungsdauer pro Slide. Daniel Dubbel hat in den ihm zur Verfügung stehenden 400 Sekunden das Thema „Verteilte Teams: nein danke!?“ behandelt – wohlgemerkt als Fragestellung. Hier finden Sie die Aufzeichnung.

Organisation und Komplexität 8: Firmenwikis im Konzern – Niels Pfläging, Lars Vollmer und Martin Seibert diskutieren

Organisation Komplexität 8 Artikelbild

Kooperation ist der neue Modebegriff, auch in großen Unternehmen. Aber wenn es darum geht, in echt zu kollaborieren, zum Beispiel mit einem Wiki, dann sperrt sich die ganze Führungsriege eines Konzerns dagegen. Wieso? Diese Frage diskutieren Wirtschaftsvordenker Lars Vollmer, Management-Exorzist Niels Pfläging und //SEIBERT/MEDIA-Geschäftsführer Martin Seibert in der achten Folge unserer Videoreihe über Organisation und Komplexität.

Weihnachtstreffen der Agile User Group Rhein-Main in Wiesbaden am 18.12.: Transition zum Highspeed-Scrum

blog_teaser_Aile_Usergroup_Rhein-Main

Zum letzten Mal in diesem Jahr kommt am morgigen Donnerstag die Agile User Group Rhein-Main zusammen: Im Wiesbadener //SEIBERT/MEDIA-Office trifft sich die regionale Agile-Community im vorweihnachtlichen Ambiente zu einem interessanten Vortrag und einer Retrospektive bei Plätzchen und Glühwein. Wir laden Sie herzlich zu dieser kostenfreien Veranstaltung ein!

Skalierung nach Maß bei congstar und AOE – Vortrag von der Konferenz Tools4AgileTeams 2014

congstar artikelbild

Die dritte Ausgabe der Konferenz Tools4AgileTeams war ein Erfolg: Am 5. und 6. November 2014 sind in Wiesbaden 140 Leute aus der Agile-Community zusammengekommen, um sich über den Sinn und Unsinn des Tool-Einsatzes in Software-Entwicklungsteams und die optimale Nutzung solcher Werkzeuge auszutauschen. Viele der Vorträge haben wir mitgeschnitten und veröffentlichen in unserem YouTube-Kanal und hier im Blog nach und nach die aufbereiteten Aufzeichnungen. Hier ist nun der Beitrag von Arne Ballay (congstar GmbH) und Stefan Höhn (AOE GmbH) zum Thema „Skalierung nach Maß bei cogstar und AOE“.

Diagramme in Confluence und JIRA: draw.io versus Gliffy

drawio Artikelbild

Mit draw.io lassen sich im Confluence-Wiki und im JIRA-Tracking-System über eine intuitive und responsive Oberfläche nahtlos Diagramme aller Art entwickeln: Flow-Charts, Netzwerkdiagramme, Org-Charts, UML-Diagramme, Mindmaps und viele mehr. draw.io ist in direkten Wettbewerb mit dem Platzhirsch Gliffy getreten, dessen Diagramming-Lösung schon lange auf dem Atlassian Marketplace präsent ist. Was hat draw.io Gliffy voraus? Was kann Gliffy besser als draw.io? Dieser Beitrag bietet ein paar grundsätzliche Antworten.

Mit Scrum zur agilen Organisation – Aufzeichnung unseres Vortrags auf den XP Days 2014

xpday artikelbild

Die XP Days Germany, die renommierte Konferenz für agile Software-Entwicklung und Extreme Programming, haben vom 16. bis 18. Oktober 2014 in Hamburg stattgefunden – und //SEIBERT/MEDIA war dabei. Gleich zweifach haben unsere Kollegen inhaltliche Beiträge geliefert: mit einem kompakten Pecha-Kucha-Vortrag zum Thema agile Aufwandsschätzung von Sven Müller und Joachim Seibert und mit einem klassischen Talk von Paul Herwarth von Bittenfeld und nochmals Joachim Seibert. Dieser Vortrag mit dem Titel „Mit Scrum zur agilen Organisation“ steht jetzt als Videoaufzeichnung zur Verfügung.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.