Freude, Fluss und Bedeutung: Drei Ansätze für begeisterndes UX-Design (Teil 1)

UX-Design lässt sich auf einer Skala von Frustration bis Begeisterung messen. Die Mitte der Skala ist ein neutraler Punkt, an dem das Nutzererlebnis weder frustrierend noch begeisternd ist. Will ein Team ein schlechtes UX-Design verbessern, entfernt es erst die frustrierenden Stücke, um zum neutralen Punkt zu gelangen. Die Verbesserung des Designs vom neutralen Punkt aus, um Begeisterung zu wecken, ist ein anderer Prozess. Er ist additiv, während das Erreichen des neutralen Punkts reduktiv ist. In diesem Beitrag stellt UX-Fachmann Jared Spool ein Framework vor, das drei Ansätze bietet, um ein Nutzererlebnis begeisternd zu machen: Freude, Fluss und Bedeutung.

Bamboo 5.5: Direkter Zugriff auf Stash-Repositories

bamboo_5.5

Ein einzelnes großes Continuous-Integration-Projekt kann über die Jahre seiner Entwicklung hinweg auf Millionen Code-Zeilen kommen, die in Dutzenden Repositories gespeichert sind. In großen Software-Unternehmen summieren sich die Projekte auf hunderte Repositories. Die neue Version von Atlassians Continuous-Integration-Server Bamboo erleichtert Builds von all diesen Repos aus.

Computerspende von //SEIBERT/MEDIA an die Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim

computerspende

//SEIBERT/MEDIA hat der Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim eine Sachspende übergeben: Christian Duncker, Fachsprecher Informatik der IKS, hat kürzlich 15 Computer in Empfang genommen, die nun der Informatik-AG „WE, RoBITs“ zur Verfügung stehen.

Confluence 5.5: Neue Features für Confluence-Aufgaben, flexiblere Kontrolle über Inhalte, Health Check und mehr

confluence_5.5

Heute ist Atlassians Social-Collaboration-Plattform Confluence in der Version 5.5 ausgeliefert worden. Insbesondere die Confluence-Aufgaben haben ein Facelifting erhalten und unterstützen Transparenz und Verantwortlichkeiten, aber ohne das Gewicht eines kompletten Workflows. Diese Neuerungen und weitere Optimierungen stellen wir in diesem Artikel vor.

draw.io: Professionelle Diagramme in Confluence und JIRA

drawio

draw.io ist das ausgereifte Diagramming-Plugin für Confluence und JIRA, das von JGraph produziert wird. Mit draw.io lassen sich im Confluence-Wiki und im JIRA-Tracking-System über eine intuitive und responsive Oberfläche nahtlos Diagramme aller Art entwickeln: Flow-Charts, Netzwerkdiagramme, Org-Charts, UML-Diagramme, Mindmaps und viele mehr. Die zugrundeliegende Kerntechnologie mxGraph wird bereits seit 2005 entwickelt und ist entsprechend ausgereift; 2012 ist daraus eine Anwendung entstanden, die inzwischen als Erweiterung auch auf dem Atlassian Marketplace verfügbar ist. Das sind die Vorteile von draw.io für Confluence und JIRA.

Effektive Code-Reviews mit Atlassian-Werkzeugen

effektive_code-reviews-mit-atlassian-werkzeugen

Software-Entwicklung dreht sich um individuelle Beiträge in einem kollaborativen Umfeld. Code entsteht, wenn ein Entwickler an seinem Arbeitsplatz arbeitet. Daher ist es so wichtig, Zusammenarbeit und Wissenstransfer zu fördern, damit das Team als Einheit agieren kann. Code-Reviews bilden einen exzellenten Weg, um das gesamte Team einzubeziehen. Die Tools von Atlassian bieten sehr gute Voraussetzungen dafür.

Git-Workflows: Der Forking-Workflow (Teil 1)

Der Forking-Workflow unterscheidet sich fundamental von den bislang besprochenen Git-Workflows. In diesen kommt ein einzelnes serverseitiges Repository als zentrale Codebasis zum Einsatz. Im Forking-Workflow jedoch hat jeder Entwickler ein serverseitiges Repository. Jeder Beteiligte arbeitet also mit zwei Repos: einer privaten, lokalen Instanz und einer öffentlichen auf Server-Seite.

Rückblick auf das zweite Treffen des Atlassian Enterprise Clubs von //SEIBERT/MEDIA

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick zurück auf das zweite Kundentreffen des Atlassian Enterprise Clubs von //SEIBERT/MEDIA, das am 13. März 2014 in Wiesbaden zum Thema JIRA und Atlassians Dev-Tools stattgefunden hat. Wir bieten Ihnen die Aufzeichnungen der Vorträge von Tobias Anstett (K15t Software) und Jens Schumacher (Atlassian) sowie weiterführende Ressourcen und einige Fotoimpressionen.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.