Confluence Data Center: Hochverfügbarkeit, sofortige Skalierbarkeit, Performance bei der Skalierung

Wenn die Confluence-Nutzung in einer Organisation zunimmt, werden Teams häufig auch immer stärker abhängig davon, Informationen zentral zu teilen und digital zusammenzuarbeiten. Ist Confluence langsam oder nicht verfügbar, sind Produktivitätseinbußen die Folge. Nach JIRA ist nun auch Confluence in einer Data-Center-Deployment-Option verfügbar. Confluence Data Center wurde entwickelt, um die Anforderungen, die große Unternehmen und Konzerne an den Betrieb geschäftskritischer Anwendungen stellen, zu erfüllen.

Der WiFi-Tracker von //SEIBERT/MEDIA: Demo der Möglichkeiten und Integration ins Social Intranet

Vor einigen Tagen haben wir Ihnen den WiFi-Tracker von //SEIBERT/MEDIA in einem Artikel bereits in Wort und Bild vorgestellt. Nun zeigen wir Ihnen den WiFi-Tracker auch direkt in Aktion. In einem Video demonstrieren unsere Kollegen Paul Herwarth und Martin Seibert, wie einfach dieses coole Tool funktioniert, was es tatsächlich kann und bringt und wie leicht es sich in ein Social Intranet auf Basis von Atlassians Confluence integrieren lässt.

Der //SEIBERT/MEDIA-Kiosk: Bargeldlose Selbstbedienung für Mitarbeiter

An frischem Obst, Mineralwasser und Kaffee können sich Mitarbeiter bei //SEIBERT/MEDIA den ganzen Tag lang kostenlos bedienen. An unserem Kiosk haben unsere Kollegen zusätzlich die Möglichkeit, sich jederzeit mit richtiger Nahrung und mit Nervennahrung zu versorgen: Hier werden die belegten Brötchen eingebucht, die wir uns jeden Morgen liefern lassen, hier gibt es Eis, salzige Snacks, Schokoriegel, Softdrinks und mehr – Energieschübe zum Selbstkostenpreis. Und wie einfach bargeldloses Einkaufen bei uns geht, zeigt unsere Kollegin Alina in einem netten Video. 🙂

Der WiFi-Tracker von //SEIBERT/MEDIA: Kollegen im Office schnell lokalisieren

Welche Strecken haben Sie auf der Suche nach bestimmten Kollegen schon auf den Fluren Ihres Büros zurückgelegt? Wie viel Zeit haben Sie schon damit verbracht, einen bestimmten Mitarbeiter im Office zu suchen, den Sie dringend persönlich sprechen wollten? Bei einem unserer regelmäßig stattfindenden internen Hackathons hat sich ein Team zusammengefunden, um sich der Herausforderung langer vergeblicher Wege anzunehmen. Das Ergebnis ist der WiFi-Tracker von //SEIBERT/MEDIA, der Kollegen über ihre mobilen Endgeräte im Office lokalisiert.

Edit Lock schützt vor gleichzeitigem Bearbeiten von Confluence-Seiten und verloren gegangener Arbeit

Das von //SEIBERT/MEDIA entwickelte Confluence-Plugin Edit Lock haben wir hier im Blog letztens schon ausführlich vorgestellt. Durch eine präsente Warnung schützt es Confluence-Nutzer vor dem gleichzeitigen Bearbeiten von Seiten und damit vor der Gefahr, dass Arbeit aufgrund von Konflikten bei der Zusammenführung der Inhalte verloren geht. Nun zeigen wir Ihnen Edit Lock einmal direkt im Einsatz: In einem kurzen Video arbeite ich in unserer Confluence-Instanz mit zwei verschiedenen Usern und demonstriere, wie effektiv diese kleine Funktion ist.

Totgesagte leben länger: Der InstaPrinta druckt passgenaue JIRA-Tickets für analoge Boards

Das papierlose Office sollte alle Zettel aus dem Büro verbannen – die Realität sieht in agilen Teams mit ihren analgogen Boards aber anders aus. Allerdings erfüllt die native JIRA-Druckansicht für Tickets keine höheren Ansprüche, und so hat sich im Rahmen eines internen Hackathons ein kleines Team der Herausforderung gestellt, eine Lösung dafür zu entwickeln, maßgeschneiderte Druckversionen für unterschiedliche Anforderungen aus JIRA zu erzeugen. Das Ergebnis ist der InstaPrinta, der in unsere Arbeitsabläufe inzwischen fest integriert ist und nun als JIRA-Plugin auch auf dem Atlassian Marketplace zur Verfügung steht.

Ein richtiges Gefühl für Design mit Schrift entwickeln (Teil 1)

Wer zum ersten Mal mit Schrift designt, ist häufig abgeschreckt von der Komplexität der Aufgabe. Leider ist der Rat erfahrener UX-Designer hier nicht hilfreich. „Du weißt, dass du es richtig gemacht hast, wenn es sich richtig anfühlt“, ist ein gebräuchliches Mantra. Erfahrene UX-Designer scheinen Schrift also intuitiv zu handhaben. UX-Fachmann Jared Spool zeigt in diesem zweiteiligen Artikel, welche verschiedenen Ebenen und Herausforderungen es beim Design mit Schrift gibt, und fragt, ob sich so ein Gefühl für Schrift erlernen lässt.

Neu in „Microblogging for Confluence“: Bilder-Upload, Single-Post-Anzeige, noch bessere Usability

Microblogging for Confluence ist das von //SEIBERT/MEDIA entwickelte Plugin für Atlassians Social-Collaboration-Plattform, das diese um nahtlos integrierte Microblogging-Funktionalitäten erweitert. Die jüngste Version von Microblogging for Confluence bietet nochmals nützliche Funktionen wie den neuen Bild-Upload via Drag & Drop und die Single-Post-Anzeige mit Permalink, die für noch mehr Nutzungskomfort sorgen. Weitere sinnvolle Optimierungen zielen insbesondere auf Usability-Verbesserungen ab. In einem Video stellen unsere Kollegen Sven Heß vom Entwicklungsteam und Martin Seibert die Neuerungen live im System vor.

JIRA 6.3: Tiefe Integration des Entwicklungszyklus, besseres Agile-Reporting und mehr

Dieser Tage hat Atlassian die neue Version des Tracking- und Projektmanagementsystems JIRA ausgeliefert. Dank der Neuerungen in JIRA 6.3 können Software-Entwicklungsteams, die auch Dev-Tools von Atlassian einsetzen, ihren Entwicklungszyklus noch tiefer mit JIRA integrieren. Außerdem bietet das Release neue agile Reporting-Funktionen sowie diverse Verbesserungen und Optimierungen, die zu mehr Effizienz und Flexibilität führen. Das ist neu in JIRA.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.