Atlassian Summit 2013: Der Confluence-Produktmanager Sherif Mansour interviewt Martin Seibert

Auf dem Atlassian Summit 2013 in San Francisco haben wir jede Menge Interviews mit Atlassian-Verantwortlichen und Plugin-Anbietern geführt, um insbesondere mehr über die brandneuen Atlassian-Produkte und die vielen auf dem Summit vorgestellten Plugins einzuholen. Sherif Mansour, Confluence-Produktmanager bei Atlassian, hat den Spieß umgedreht, sich unseren „Kameramann“ Christian geschnappt und //SEIBERT/MEDIA-Geschäftsführer Martin Seibert mal mit Fragen gelöchert. In diesem Interview mit vertauschten Rollen erfahren Sie, was er von den Produktneuheiten JIRA Service Desk, HipChat Server und Confluence Questions.

Sven Peters (Atlassian) über JIRA Service Desk, Confluence Questions und HipChat Server

Beim Atlassian Summit 2013 in San Francisco, Atlassians großer Nutzer- und Partnerkonferenz, war auch eine //SEIBERT/MEDIA-Delegation vor Ort, um mit vielen Atlassian-Verantwortlichen zu sprechen, wichtige Neuerungen aus erster Hand zu erfahren und um Sie mit Eindrücken und Ergebnissen zu versorgen. Natürlich haben wir auch den deutschen Atlassian-Botschafter Sven Peters getroffen und mit ihm über die auf dem Summit angekündigten Produktneuheiten JIRA Service Desk, Confluence Questions und HipChat Server gesprochen. Hier ist das Interview.

Atlassian Summit 2013: AdHoc Workflows und AdHoc Canvas für Confluence von Comalatech

Auf dem Atlassian Summit 2013 haben unsere in San Francisco anwesenden //SEIBERT/MEDIA-Kollegen jede Menge Gespräche mit Atlassian-Mitarbeitern und Vertretern von Partnern und Plugin-Schmieden geführt – so auch mit den Leuten von Comalatech, die die Confluence-Erweiterungen AdHoc Workflows und AdHoc Canvas entwickeln und auch als Sponsor der gerade zurückliegenden Konferenz Tools4AgileTeams 2013 in Erscheinung getreten sind. Was AdHoc Workflows und AdHoc Canvas können, welche Potenziale diese Produkte haben und wie sie gerade agilen Teams weiterhelfen, beantwortet Comalatech-Gründer und -CEO Roberto Dominguez im Videointerview.

Branch-basierte Deployments mit Bamboo 5.2

Das Bamboo-Team arbeitet in letzter Zeit verstärkt daran, die Deployment-Fähigkeiten von Atlassians Continuous-Integration-Server weiter zu verbessern. Mit dem kürzlich ausgelieferten Bamboo 5.2 ist ein weiterer großer Schritt gemacht: Branch-basierte Deployments bieten Entwicklungsteams noch mehr Flexibilität.

Folgen Sie der Konferenz Tools4AgileTeams 2013: Heute live via Social Media, Nachbereitung auf YouTube

Heute findet in Wiesbaden die Tools4AgileTeams 2013 statt, die kleine, aber feine Konferenz über den Sinn und Unsinn des Tool-Einsatzes in agilen Software-Entwicklungsteams sowie ihre optimale Nutzung. Sie können im Internet zumindest virtuell mit dabei sein – wir werden den ganzen Tag lang von der Konferenz berichten, Agile-Interessierte ständig auf dem Laufenden halten und auch anschließend viele hochwertige Inhalte zur Tools4AgileTeams kostenfrei bereitstellen.

Tools4AgileTeams 2013: NIDAG ist Sponsor – Interview mit Robert Kosch

Die NIDAG GmbH aus Mainz ist Sponsor der morgen in Wiesbaden stattfindenden Konferenz Tools4AgileTeams 2013. NIDAG-Berater Robert Kosch hat uns für ein Vorabinterview besucht. Die Videoaufzeichnung des Gesprächs mit //SEIBERT/MEDIA-Geschäftsführer Martin Seibert bietet interessante Gedanken über Enterprise Wikis, über Intranet-Lösungen für Konzerne und über die Möglichkeiten, aber auch die Herausforderungen einer agilen Zusammenarbeit mit Kunden.

Confluence- und JIRA-Diagramme mit Gliffy: Chris Kohlhardt (Gliffy-CEO) im Interview

Gliffy ist die professionelle Diagramming-Software für Confluence und JIRA. Auf dem Atlassian Summit 2013, der im Oktober in San Francisco stattgefunden hat, haben wir Leute aus dem Gliffy-Team getroffen. Im Interview sprechen Gliffy-CEO Chris Kohlhardt und //SEIBERT/MEDIA-Geschäftsführer Martin Seibert über das Produkt, seine Potenziale und seine Weiterentwicklung, über die Vorteile gegenüber einem vergleichbaren Tool wie Visio, über den Summit an sich und über die anstehende Konferenz Tools4AgileTeams am 7. November 2013 in Wiesbaden, die Gliffy als Sponsor unterstützt.

JIRA Service Desk als Support mit Selbstbedienung für Kunden

40% aller JIRA-Kunden nutzen das System schon heute auch zur Abbildung und Bearbeitung von Support-Anfragen durch Kunden. JIRA Service Desk ist das brandneue Atlassian-Produkt, das ein intuitives Frontend für Nutzer zur Verfügung stellt und endlich ein professionelles, strukturiertes Servicemanagement mit JIRA ermöglicht – tief integriert und mit voller Unterstützung spezifischer SLAs. Dabei lässt sich JIRA Service Desk sogar so konfigurieren, dass User sich aus bestehenden Antworten auf häufige Fragen selbst bedienen können – dank Confluence-Anbindung.

Confluence Questions: Interview mit Confluence-Verantwortlichen zum neuen Knowledge-Base-Plugin

Auf dem zurückliegenden Atlassian Summit 2013, Atlassians großer User- und Partnerkonferenz, wurden spannende Produktneuheiten angekündigt, darunter Confluence Questions, das Confluence um Funktionen zum Aufbau einer Wissensbasis erweitert, in der Nutzer aktiv nach Informationen fragen können. Im Rahmen des Summit haben wir Matt Hodges, Product Marketing Manager für Confluence, und Chris Kiehl, Dev Manager im Confluence-Team, getroffen und mit ihnen ein Interview zum neuen Produkt durchgeführt.

Any Questions or Feedback? Contact us now!

Fill out my online form.