Google AppSheet und Apps Script: Für welche Aufgabe eignet sich welches Werkzeug?

AppSheet und App Scripts Beitragsbild

Im letzten Artikel haben wir die Tools Google AppSheet und Apps Script vorgestellt, mit denen Sie Google Workspace erweitern, anpassen und automatisieren können. Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wann man denn nun genau besser zu AppSheet und wann zu Apps Script greifen sollte und wie beide Plattformen miteinander interagieren. Hier finden Sie einige Beispiele, die Ihnen bei der Einschätzung helfen können, ob AppSheet oder Apps Script das richtige Werkzeug für Ihr Vorhaben ist.

AppSheet und Apps Script: Google Workspace automatisieren und erweitern

AppSheet und App Scripts Beitragsbild

Für die Erweiterung von Google Workspace um spezielle unternehmensspezifische Anwendungsfälle stellt Google die Werkzeuge AppSheet und Apps Script bereit. AppSheet ist eine No-Code-Entwicklungsplattform von Google Cloud; bei Apps Script handelt es sich um die in Google Workspace integrierte Low-Code-Entwicklungsplattform. Wir stellen die beiden Tools mit ihren Einsatzzwecken und Unterschieden mal vor.

Wie moderne Enterprise-Software die Teameffektivität in Konzernen fördert

Data Center Teameffektivität

Zu wissen, wo man in einem Konzern mit der Optimierung der Teameffektivität anfängt, ist eine Kunst und eine ernstzunehmende Herausforderung. Aber eine Sache steht fest: Die Software-Produkte, die die Mitarbeiter Tag für Tag nutzen, um ihre Arbeit zu erledigen, müssen die grundlegenden Elemente der Effektivität unterstützen. Atlassian Data Center bietet hier einige entscheidende Vorteile.

Hybrides Projektmanagement: Klassische und agile Projekte in einem Portfolio

Hybrides Portfoliomanagement

In vielen Organisationen befinden sich agile Projekte, klassische Projekte und Programme und vielleicht auch noch ein, zwei SAFe-Solutions in einem Portfolio. Wie geht man damit um? Sind agile und klassische Ansätze hier miteinander vereinbar? Oder widersprechen sie sich? Was ist, wenn die Theorie nicht der Praxis entspricht und auch in agilen Projekten eine Ressource in mehreren Projekten gleichzeitig mitarbeitet? Wie plane ich meine Ressourcen – bzw. plane ich sie überhaupt? Ein Lösungsansatz ist ein hybrides Portfolio.

Wie die Bürogestaltung agiles Arbeiten unterstützt

Agile Bürogestaltung

Agiles Arbeiten und New Work sind in aller Munde. Dass dazu auch eine adäquate Bürogestaltung gehört, ist den meisten Organisationen schon irgendwie klar, aber oft beschränken sich die diesbezüglichen Bemühungen auf die Lounge und den Kickertisch. Dabei kann das Büro den Austausch und die Kommunikation der Mitarbeiter wirklich effektiv fördern, wie uns Daniel Weidler in einem Vortrag auf der letztjährigen Tools4AgileTeams-Konferenz in Theorie und Praxis gezeigt hat. Hier ist die Aufzeichnung.

LeSS versus SAFe: Agile-Skalierung bei BMW – ein Interview mit Marcus Raitner

scaled agile

Es ist immer spannend zu beobachten, wenn ein weltbekannter Konzern neue Wege geht, traditionelle Organisationsmuster überwindet und ernsthaft anstrebt, sich dynamikrobust aufzustellen. Erfahrungswerte aus solchen Transitionsprojekten sind meist sehr erhellend und inspirierend auch für andere Enterprise-Unternehmen, die ebenfalls in Agile- Transformationen stecken. Für mein neues Buch “We run on Agile” habe ich mich mit Marcus Raitner unterhalten, der als Agile Transformation Agent bei der BMW Group IT arbeitet und dort die Agile-Skalierung des Konzerns vorantreibt. In einem längeren Gespräch hat er mir ein paar interessante Einblicke und Einschätzungen gegeben; die wichtigsten möchte ich hier mal teilen.

Jeder kann schöne und ansprechende Confluence-Seiten

Aura Compositions

Eine schöne Seite in Confluence zu erstellen, ist im Standard gar nicht so einfach. Bestehende Seiten zu verschönern, ist noch schwieriger, da man hier nicht mehr auf Seitenvorlagen zurückgreifen kann. Wäre es nicht angenehm, aus vordesignten Segmenten wählen zu können, um Confluence-Seiten mühelos aufzuwerten? Mit der Confluence-App Aura und dem neuen Makro Aura – Compositions ist genau dies ab sofort möglich.

Förderung von Lernen und Entwicklung in agilen Systemen

Lernen und Entwicklung in agile Organisationen

Lernen und Entwicklung sind unverzichtbare Eckpfeiler auf dem Weg zum Erfolg einer agilen Organisation. Dazu braucht es einen klaren Rahmen, der unter anderem durch die Führungskräfte im Unternehmen definiert wird. Aber welche Möglichkeiten gibt es, um wirksamer zu lernen? Diese Frage haben Dr. Corinna Koschmieder und Manuela Grundner in einem Workshop auf der letztjährigen Tools4AgileTeams-Konferenz aufgeworfen, der hier als Aufzeichnung zu sehen ist.

5 Gründe für einen Wechsel zu Atlassian Cloud

Atlassian Cloud

Viele Organisationen – gerade im europäischen Raum – haben ihre Atlassian-Tools “on premise” auf eigenen Servern zu laufen und stehen neuen, Cloud-basierten Hosting-Lösungen eher skeptisch gegenüber. Dabei ist Atlassian Cloud eine wegweisende Technologie, die bereits von 90 Prozent der Atlassian-Neukunden genutzt wird. Die Cloud-Dienste sind sicherer, agiler und kostengünstiger als je zuvor. Hier sind fünf Argumente, die dafür sprechen, die Cloud als Betriebsmodell für Ihre Atlassian-Anwendungen zu evaluieren.

Konferenz Tools4AgileTeams 2020: Keynote von Dave Snowden, praktische Rahmen-Features, Remote-Tickets

Tools4AgileTeams 2020

Sie rückt mit großen Schritten näher und unsere Orga- und Fachteams sind eifrig mit den finalen Vorbereitungen beschäftigt: Unsere jährliche Konferenz Tools4AgileTeams findet am 3. und 4. Dezember zum neunten Mal statt, also in gerade mal zwei Wochen! Hier sind noch einmal ein paar aktuelle Infos und Ankündigungen.