Jubiläum: Der 500. Beitrag im //SEIBERT/MEDIA-Blog ist online

Mit diesem Artikel ist der 500. Beitrag im //SEIBERT/MEDIA-Weblog online. Zeit also für eine Zwischenbilanz und einen Blog-Beitrag, in dem wir uns auch einmal mit diesem beschäftigen: Welche Inhalte kommen an? Welche Themen werden diskutiert? Wer sind unsere Leser?

Die Top-10-Artikel

Seit 2005 veröffentlichen unsere Autoren an dieser Stelle regelmäßig Artikel zu den Themen Online-Marketing, Web-Technologien, Design, Trends und Arbeitstechniken. Etwa 150 unserer Artikel stehen auch als Podcast-Beiträge zur Verfügung, die inzwischen laut unserer PodPress-Statistik von über 50.000 Hörern abgerufen wurden. Seit einiger Zeit publizieren wir zudem Video-Tutorials und Vodcasts. Dies sind die Top-10 der meistgelesenen Artikel im //SEIBERT/MEDIA-Weblog:

  1. Einkommensverteilung in Deutschland
  2. E-Mail-Signaturen: Aufbau und Möglichkeiten
  3. MS SharePoint as a Wiki: Few Funktions, less Compatibility
  4. MS SharePoint als Wiki: Wenig Funktionen, nicht kompatibel
  5. Wikis im Intranet: MediaWiki und TWiki
  6. Vergleich zwischen Copernic Desktop Search, Yahoo Desktop Search und Google Desktop
  7. Skype: Nützliche Erweiterungen
  8. Mindmapping mit FreeMind
  9. Schneller mit Tastatur-Shortcuts und Tastenkürzeln
  10. Text oder HTML: Welches E-Mail-Format ist besser?

Natürlich sind hier etwas ältere Artikel, die ein vergleichsweise breites Publikum ansprechen und schon sehr viele Klicks gesammelt haben, anteilig häufiger vertreten. Aber auch jüngere Beiträge stoßen auf reges Interesse – so schickt sich beispielsweise unser Ausblick auf Google Wave gerade an, das Feld von hinten aufzuräumen.

Kommentare und rege diskutierte Themen

Wir freuen uns sehr, dass viele Leser unsere Artikel nicht nur rezipieren, sondern durch hochwertige und anregende Kommentare oder auch durch Links und Trackbacks aufwerten und somit Beiträge zu  fruchtbaren (und durchaus auch kontroversen) Diskussionen leisten.

Aktuell verzeichnen wir mehr als 3.000 externe und eigene Kommentare. (Vor bislang ca. 140.000 Spam-Kommentaren hat uns unser Spam-Filter dankenswerterweise bewahrt.) Dies sind unsere am häufigsten kommentierten Artikel:

  1. Entwicklergolf bei //SEIBERT/MEDIA: 55 Kommentare
  2. Vergleich zwischen Copernic Desktop Search, Yahoo Desktop Search und Google Desktop: 52 Kommentare
  3. Einkommensverteilung in Deutschland: 32 Kommentare
  4. MS SharePoint als Wiki: Wenig Funktionen, nicht kompatibel / MS SharePoint as a Wiki: Few Funktions, less Compatibility: jeweils 18 Kommentare

Woher kommen unsere Leser?

Durchschnittlich 3,65 Seiten ruft jeder Nutzer (ohne Absprünge) pro Besuch auf. 88% unserer Besucher sind deutschsprachig, 9% englischsprachig. Nutzer greifen vor allem aus diesen Staaten auf den //SEIBERT/MEDIA-Blog zu:

  • Deutschland: 83%
  • Österreich: 4,5%
  • Schweiz: 4%
  • USA: 3%

Wie sind unsere Besucher technisch ausgestattet?

Als Browser bevorzugen unsere Leser mit großem Abstand Firefox (54%), dahinter folgen der Internet Explorer (32%) und Safari (5%). Andere Browser wie Opera und Googles Chrome spielen praktisch keine Rolle. Diese Verteilung ist mit kleineren Schwankungen schon seit vielen Monaten zu beobachten und hat lange vorweggenommen, was 2009 in Deutschland eingetreten ist: Firefox hat hierzulande den Internet Explorer in Sachen Marktanteilen überholt (40% vs. 38%).

85% der Besucher des //SEIBERT/MEDIA-Weblogs verwenden als Betriebssystem Windows, immerhin 10% sind Mac-User und knapp 4% Linuxer. Das entspricht tendenziell auch der Verteilung bezüglich aller deutschen Nutzer, wobei sich unter unseren Lesern etwas weniger Windows-Nutzer und mehr Mac- und Linux-User als im Gesamtdurchschnitt befinden.

Browser-Nutzung Verteilung Betriebssysteme

Bei den verwendeten Bildschirmauflösungen zeichnet sich ebenfalls ein interessantes Bild ab: Die Auflösung 1024x756 fällt nach und nach zurück, immer mehr unserer Besucher verwenden eine 1280er-Auflösung. Derzeit präsentiert sich der Stand der Dinge so:

  • 1280x1024: 28%
  • 1024x768: 17%
  • 1280x800: 16,5%
  • 1680x1050: 12,5%

Hier stellt sich natürlich die Frage, wie viele 1280-User tatsächlich den gesamten Screen für den Browser verwenden und bei wie vielen gar keine 1280er-Auflösung dargestellt wird. (Gibt es hierzu Forschung und Quellen? Nutzen Sie gerne unsere Kommentarfunktion.)

Verteilung Bildschirmauflösungen

Zugriffsmöglichkeiten auf unsere Inhalte

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren regelmäßigen Lesern sowie unseren Tweet-, RSS-Feed- und Newsletter-Abonnenten bedanken. Gerne werden wir Sie auch weiterhin mit interessanten und abwechslungsreichen Inhalten rund um Internet, Unternehmenskommunikation, Web-Technologien und Design versorgen. Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare! Und bleiben Sie dem //SEIBERT/MEDIA-Weblog gewogen 🙂

RSS-Feed abonnieren
Podcast-RSS-Feed abonnieren
Folgen Sie uns auf Twitter
Twitter-Feed als RSS
Newsletter abonnieren (unten rechts auf Newsletter klicken)