Treffen der Agile User Group Rhein-Main am 8. November 2012 in Wiesbaden

In Kürze steht die bereits angekündigte Konferenz Tools 4 Agile Teams in Wiesbaden an. Die ganztägige Fachtagung ist in zwei Abschnitte unterteilt. Während am Vormittag insgesamt acht Vorträge geplant sind, ist für den Nachmittag ein Open Space vorgesehen, in dessen Rahmen sich die Teilnehmer interaktiv einbringen und untereinander austauschen können.

Darüber hinaus findet im Anschluss an die Konferenz ein öffentliches und kostenfreies Treffen der Agile User Group Rhein-Main statt, zu dem alle Interessenten - unabhängig von der Tools 4 Agile Teams - herzlich eingeladen sind.

Was erwartet Sie?

Natürlich dreht sich auch beim User-Group-Treffen alles um Agilität in Unternehmen, und zwar über die Software-Entwicklung hinaus. Im Rahmen zweier vielversprechender Vorträge sollen vor allem Aspekte einer agilen Unternehmenskultur und agiler Werte beleuchtet werden: Mit Niels Pfläging und Sven Peters konnten wir zwei namhafte Referenten gewinnen, die zentrale Gesichtspunkte der agilen Organisation aufgreifen und aus dem Praxisnähkästchen plaudern werden.

Warum Management verzichtbar ist und wie agile Arbeit heute aussehen kann

Niels Pfläging, Gründer des BetaCodex Networks, ist unter anderem für seine scharfe Kritik am klassischen Management bekannt. In seinem Vortrag wird er seinen Blickwinkel auf die agile Organisation darstellen und erklären, warum seiner Auffassung nach das klassische Management in einem sich ständig verändernden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umfeld keine Anwendung mehr finden sollte:

Ohne Zweifel ist die Generation der Arbeitnehmer in einem ständigen Wandel. Strikte hierarchische Strukturen und eine Steigerung der Produktivität durch höhere Löhne sind lange nicht mehr das, was ein erfolgreiches Unternehmen ausmacht. Bessere Leistungen durch ein lockeres Arbeitsklima, offenen Austausch und selbstorganisiertes Arbeiten sind keine Utopie, sondern Bestandteil der agilen Organisation, die sich nun nach der agilen Software-Entwicklung ihren Weg in die Unternehmenswelt bahnt.

Niels möchte in seinem Vortrag neue Managementmethoden aufzeigen, die Unternehmen langfristig Erfolg bringen, und erläutern, wie sie sich mithilfe der Gesetze des BetaKodex’ umsetzen lassen.

Leidenschaft für Software: Unternehmenskultur und -werte bei Atlassian

Im zweiten Referat gewährt Sven Peters, Software-Entwickler und deutscher Atlassian-Botschafter, Einblicke in die Strukturen und Organisationsformen der australischen Software-Schmiede, die Tools wie Confluence und JIRA entwickelt. Sven selbst sagt über seinen Job:

Jetzt bin ich Evangelist für Atlassian. Mehr Spaß bei der Arbeit gibt es nirgendwo anders!

Folgerichtig wird er in seinem Vortrag die Unternehmenskultur von Atlassian näher beleuchten und uns vor Augen führen, warum Atlassian unter Software-Entwicklern ein so beliebter Arbeitgeber ist. Praxisbeispiele für die offene Diskussionskultur, die Förderung von Innovationen und die agilen Arbeitsmethoden bei Atlassian werden sicher inspirierend sein und Anregungen bieten.

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Inhalte haben Ihr Interesse geweckt? Super! Das User-Group-Treffen beginnt am 8. November 2012 um 19:30 Uhr im Office von //SEIBERT/MEDIA im Wiesbadener LuisenForum. Hier finden Sie eine detaillierte Wegbeschreibung.

Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch und einen informativen Abend. Wie gesagt: Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von der Konferenz Tools 4 Agile Teams. Melden Sie sich einfach via XING-Events an.

Weiterführende Informationen

Infos zum Konzept und zu den Abläufen der Konferenz
Die ersten Vorträge der "Tools 4 Agile Teams" Konferenz
Call for Sessions: Vorträge für die "Tools 4 Agile Teams" Konferenz einreichen

Ihr Ansprechpartner für agile Organisation und Software-Entwicklung!

Haben Sie Fragen zu agilen Vorgehensweisen in der Organisation und der Software-Entwicklung? Möchten Sie Agilität in Ihrem Unternehmen einführen oder bestehende Prozesse verbessern? Bei //SEIBERT/MEDIA ist "Agile" in Projekten und in der internen Organisation an der Tagesordnung. Gerne helfen wir Ihnen bei der Etablierung und Optimierung agiler Prinzipien und Verfahren in Ihrem Unternehmen – sprechen Sie uns einfach unverbindlich an. Ausführliche Informationen zu unseren Agile-Dienstleistungen finden Sie in unserem Agile-Orientierungsangebot mit Leistungsbeschreibungen und Beispielkalkulationen.