Twitter: Warum es sich lohnt, //SEIBERT/MEDIA zu folgen

Jeden Tag veröffentlichen wir mehrere Kurznachrichten im Twitter-Account von //SEIBERT/MEDIA. Aber warum sollten Sie nun immer mal wieder etwas Zeit damit verbringen, Posts zu lesen, die kürzer als klassische SMS’ sind, und sich mit den mal kompakten, mal auch ziemlich umfangreichen Inhalten zu beschäftigen, die hinter den Links stecken? Ganz einfach: Wir finden, dass es sich lohnt. Unser Ziel ist es, Ihnen täglich Inhalte anzubieten, die einen Mehrwert für Sie haben und die die investierten Sekunden oder Minuten wert sind. Was genau das für Inhalte sind, stellen wir Ihnen hier vor.

Aktuelle Ressourcen rund um Web, Enterprise 2.0, Agile und mehr

Wenn wir im Web oder in unseren Feed-Readern auf eine interessante Quelle stoßen, posten wir Inhalte, von denen wir meinen, dass sie für unsere Kunden und Interessenten wertvoll sein könnten, kurzfristig auf Twitter. Das sind Blog-Posts, News-Meldungen, Videos mit Tutorials und Aufzeichnungen interessanter Vorträge und weitere Ressourcen rund um unsere Kompetenzen und die Internet-Branche.

Produkt-News

Via Twitter informieren wir Sie schnell über Produktneuigkeiten insbesondere aus dem Hause Atlassian. Ein neues Produkt-Release ist erschienen? Eine EAP-Version steht zum Testen zur Verfügung? Es gibt eine Sicherheitswarnung für ein Tool? Als Follower Sie aktuell informiert. Auch Meldungen, die Atlassian an Atlassian Experts rausschickt, bieten wir direkt als Tweets an.

Ständig Tipps und Tricks

Als Follower versorgen wir Sie laufend mit Tipps und Tricks in Sachen produktives und effizientes Arbeiten. Immer wieder stellen wir Ihnen Arbeitsmethoden vor und weisen Sie auf coole Werkzeuge hin, die wir selbst nützlich und hilfreich finden.

Studien und Forschungsergebnisse

Systematische Studien bilden immer gute Quellen, um den Markt, den Wettbewerb und die Situation des eigenen Unternehmens fundiert einschätzen zu können. Wir haben die wichtigsten Institute und Quellen im Blick und berichten kurzfristig auf Twitter, wenn aktuelle Studien rund um Web und Intranet erschienen sind, die Sie interessieren könnten.

Unsere Blog-Nachrichten nicht holen, sondern bringen lassen

Haben Sie keine Lust oder keine Zeit, täglich den //SEIBERT/MEDIA-Blog anzusurfen, um nachzusehen, ob ein für Sie lohnender Artikel erschienen ist? Die Themen aus unserem Blog kommen zu Ihnen, ohne dass Sie aktiv sein müssen: Jeden Morgen haben Sie den aktuellen Beitrag in Ihrer Timeline.

Keine neuen Videos verpassen

Regelmäßig produzieren unsere Mitarbeiter Videos zur Online-Beratung: Tutorials und Anleitungen, Produktvorstellungen und -vergleiche, Antworten auf Kundenfragen und mehr. Erscheint ein neues Video in unserem YouTube-Kanal, wird in unserem Twitter-Account eine Mitteilung mit einem Hinweis ausgestrahlt. Das Video können Sie sogar direkt auf Twitter ansehen, ohne die Anwendung wechseln zu müssen.

Newsletter ohne E-Mail erhalten

Wenn Sie keine E-Mail-Newsletter mögen oder eigentlich gerne gelesene Newsletter immer wieder im prall gefüllten Posteingang untergehen, können Sie via Twitter auf dem Laufenden bleiben. Wenn wir unseren aktuellen Newsletter ausgeliefert haben, wird in unserem Twitter-Kanal automatisch ein Tweet geschaltet, in dem wir die wichtigsten Themen anteasern. Wenn etwas Interessantes für Sie dabei ist, klicken Sie einfach auf den Link und können online auf den kompletten Newsletter zugreifen.

Event-Ankündigungen

//SEIBERT/MEDIA organisiert immer wieder Events und unsere Kollegen nehmen an zahlreichen Veranstaltungen teil. Ein Treffen der regionalen Atlassian User Group steht an? Der Lean Startup Circle kommt wieder zusammen? Die Agile User Group Rhein-Main hat ein Open Space geplant? Wenn Sie uns auf Twitter folgen, lesen Sie Ankündigungen rechtzeitig und werden tagesaktuell auch noch einmal an Termine erinnert.

Fun

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Immer wieder posten wir auch witzige, skurrile und kuriose Dinge aus den Weiten des Internets und aus unserem Haus, die auf jeden Fall gut für ein Schmunzeln oder staunend hochgezogene Augenbrauen zwischendurch sind. 😉

Folgen Sie uns!

Wenn Sie uns auf Twitter folgen, haben Sie nahezu alles im Blick, was wir selbst veröffentlichen und was wir im Zusammenhang mit unserer Arbeit interessant finden. Unser Redaktionsteam gibt sich viel Mühe, wirklich hochwertigen Content zu filtern, der sich für Sie lohnt. Wir empfehlen: Am besten schauen Sie mal in unseren Account rein und entscheiden dann, ob die Inhalte Ihnen einen Klick auf „Folgen“ wert sind. Wir würden uns freuen. Und wenn Sie uns Feedback geben möchten, sind wir auf Ihre Nachricht @seibertmedia natürlich sehr gespannt!

Weiterführende Infos

Social Media: Acht Tipps für einen erfolgreichen Auftritt
Microblogging: Wie wir Twitter, Facebook und Co. nutzen
Social Media Newsroom: Zentrale Steuerung aller Social-Media-Inhalte
Twitter als Staumelder: Wie sich Social Media auch im Alltag als besonders hilfreich erweist
Gute Newsletter mit wenig Arbeit erstellen

Artikel teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someonePrint this page