Neu in “Microblogging for Confluence”: Bilder-Upload, Single-Post-Anzeige, noch bessere Usability

Microblogging for Confluence ArtikelbildMehr Nutzungskomfort, noch nutzerfreundlicher

Microblogging for Confluence ist das von //SEIBERT/MEDIA entwickelte Plugin für Atlassians Social-Collaboration-Plattform, das diese um nahtlos integrierte Microblogging-Funktionalitäten erweitert: Hier können sich Nutzer ohne Kontext- und Tool-Wechsel direkt im Confluence-Intranet schnell über Ideen austauschen, Feedback zu aktuellen Themen einholen und interessante Infos mit anderen teilen.

Die jüngste Version - Microblogging for Confluence 1.04 - bietet nochmals nützliche Funktionen wie den neuen Bild-Upload via Drag & Drop und die Single-Post-Anzeige mit Permalink, die für noch mehr Nutzungskomfort sorgen. Weitere sinnvolle Optimierungen zielen insbesondere auf Usability-Verbesserungen ab. Im folgenden Video stellen unsere Kollegen Sven Heß vom Entwicklungsteam und Martin Seibert die Neuerungen live im System vor:

Jetzt herunterladen und aktuelle Version dauerhaft kostenfrei nutzen

Microblogging for Confluence steht auf dem Atlassian Marketplace zum Download für Ihre Confluence-Instanz zur Verfügung – und das zurzeit noch kostenlos! Demnächst wird der Vertrieb des Plugins auf ein kommerzielles Lizenzmodell umgestellt; die aktuelle Version, die Sie jetzt herunterladen können, bleibt für Sie allerdings dauerhaft kostenfrei nutzbar.

Weitere Infos

Microblogging for Confluence: Die Möglichkeiten im Überblick
Microblogging in LINCHPIN, der Social-Intranet-Suite auf Confluence-Basis
36 Anwendungsfälle für einen Enterprise Microblog
Microblogging: Argumente für das “Zwitschern” im Unternehmen


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren

Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis
ACHTUNG!
Unsere Blogartikel sind echte Zeitdokumente und werden nicht aktualisiert. Es ist daher möglich, dass die Inhalte veraltet sind und nicht mehr dem neuesten Stand entsprechen. Dafür übernehmen wir keinerlei Gewähr.