Stash 3.3: Aufgaben in Pull-Requests

Atlassian hat sein Git-Repository-Managementsystem Stash in der Version 3.3 ausgeliefert. Das zentrale Feature dieses Releases bilden die neuen Tasks für Pull-Requests, mit denen sich alle To-dos für ein Review transparent abbilden und tracken lassen.

Per Klick Aufgaben zu Pull-Requests anlegen

Wird ein Pull-Request erstellt, ist das immer nur der Anfang eines iterativen Prozesses. Ein Pull-Request bietet einem Entwickler die Möglichkeit, sein Team über Änderungen zu informieren und Feedback und Diskussionen zu diesen zu generieren, was oft in weiteren Code-Änderungen resultiert. Solches Feedback kann sehr hilfreich sein, um die Code-Qualität zu verbessern – doch in Kommentaren geht es leider auch schnell mal verloren.

Nun hat das Stash-Team Tasks für Pull-Requests eingeführt, die sich per Klick anlegen lassen. Mit ihnen kann Feedback in Form verfolgbarer Aufgaben abgebildet werden; mit ihnen lassen sich die To-dos erfassen und tracken, die während eines Reviews zu tun sind.

Stash 33 Pull Request Tasks

Überblick dank Task-Liste

Um alle Aufgaben im Blick zu behalten, gibt es eine Task-Liste (offene und gelöste), die von einer Pull-Request aus direkt zugänglich ist. Aus der Dialogbox mit der Zusammenfassung geht bei jeder Aufgabe hervor, worum es sich handelt. Mit den Merge-Check-Einstellungen lässt sich sicherstellen, dass alle Tasks fertiggestellt sind, ehe ein Pull-Request gemergt werden kann.

Für Entwickler haben Pull-Request-Tasks den Vorteil, dass stets sichtbar ist, was erledigt werden muss. Review-Owner können ihrerseits jederzeit verfolgen, welche Pull-Requests noch Aufmerksamkeit erfordern, ehe sie gemergt werden können.

Stash 33 Pull Request Tasks 2

Stash testen und lizenzieren? Wir sind Ihr Partner!

Interessieren Sie sich für Stash und/oder andere Entwickler-Tools von Atlassian? Möchten Sie mehr erfahren? Wollen Sie das System direkt testen? Wir sind offizieller Vertriebspartner von Atlassian und einer der größten Atlassian Experts Partner weltweit und unterstützen Sie gerne bei der Evaluierung und Lizenzierung. Und wenn Sie Atlassian-Lizenzen bei //SEIBERT/MEDIA kaufen, gewähren wir Ihnen einen Rabatt in Höhe von 10% der Lizenzkosten in Form von Beratungsleistungen. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

99 Argumente für Stash als Git-Repository-Manager
Branch-basierte Git-Workflows mit Stash adaptieren
Echte Integration: Das Zusammenspiel von JIRA, Stash und Bamboo
Vortrag: Git in the Enterprise
Interview: Die Vorteile von Git in der Software-Entwicklung und die Möglichkeiten von Stash
So funktioniert die Lizenzierung von Atlassian-Produkten