Selbstorganisierende Teams mit Soziokratie 3.0 (Bernhard Bockelbrink auf der Tools4AgileTeams 2015)

Die Tools4AgileTeams 2015 im Herbst vergangenen Jahres war die bisher größte und mit über 30 Vorträgen und Workshops auch die inhaltlich umfangreichste Ausgabe der von //SEIBERT/MEDIA organisierten Konferenz in Wiesbaden. Hier ist eine weitere Aufzeichnung mit dem Beitrag von Bernhard Bockelbrink über Soziokratie 3.0.

Über den Redner

Bernhard Bockelbrink unterstützt Organisationen dabei, mit glücklichen Mitarbeitern großartige Produkte zu schaffen. Dazu schlüpft er in verschiedene Rollen und ist z.B. als Agile-Coach, CTO, Berater, Mentor, Trainer oder Entwickler in Startups, mittelständische Unternehmen und Konzernen tätig.

Über den Vortrag

Der Vortrag präsentiert einfache und konkrete Praktiken für Selbstorganisation und kontinuierliche Entwicklung in agilen Teams: einen eleganten Entscheidungsprozess, Verfahren zur Besetzung von Rollen und Mitarbeiterentwicklung und die Evolution von Arbeitsprozessen, abgerundet durch einen Ausblick auf die effektive Zusammenarbeit selbstorganisierter Teams an größeren Produkten oder Projekten. All das geht ohne Manager - und in vielen Fällen sogar ohne den langfristigen Einsatz von Coaches.

Selbstorganisierende Teams mit Soziokratie 3.0

Weiterführende Infos

Die Website zur Konferenz
Teilnehmerstimmen 2015