Heute ab 11:00 Uhr: Unser Online-Konferenztag über Intranets von der Evaluation bis zum Digital Workplace

Am heutigen Freitag starten wir im Zusammenhang mit unseren interaktiven Webinaren ein Experiment: unseren ersten Online-Konferenztag. Anders als zuletzt, wollen wir uns bei dieser Veranstaltung nicht auf ein einzelnes Webinar beschränken, sondern gleich vier ausführlichere Sessions zu einem übergeordneten Thema halten – ähnlich wie bei einer klassischen Konferenz, nur dass Sie nicht mit anderen Leuten in einem Raum sitzen, sondern uns bequem vom Schreibtisch aus zuschauen können.

(Damit entfällt auch die für alle Beteiligten etwas unangenehme Situation, die entsteht, wenn Sie mittendrin aufstehen und eine Session verlassen, weil sie festgestellt haben, dass sie Ihnen nichts bringt. 😉 )

Das Thema des ersten Online-Konferenztages heißt Intranets von der Evaluation bis zum Digital Workplace. Wir streamen die Veranstaltung als YouTube-Video live in unserer Infothek. Sie müssen nichts weiter tun, als dort ab 11:00 Uhr aufzuschlagen.

Dies ist die Agenda unseres Online-Konferenztags über Intranets:

11:00 Uhr: Intranet: Alternativen zu SharePoint – Lösungen im Vergleich

Der Platzhirsch auf dem Intranet-Markt ist MS SharePoint. Aber kann diese Lösung alle Anforderungen abbilden, die Unternehmen heute an Intranets stellen (sollten)? Das Webinar bietet einen Überblick über bestehende Herausforderungen mit SharePoint, über verfügbare Alternativen am Markt, über Ressourcen, um selbst zu Intranet-Plattformen zu recherchieren, und Tipps für die wirklich zielführende Evaluation von Intranet-Lösungen. (Mehr Infos)

12:00 Uhr: Mittel und Wege zur Stärkung der Intranet-Nutzung

Ohne Mitarbeiter, die produktiv im Intranet arbeiten, kein Intranet-ROI. Wir geben in diesem Webinar zahlreiche Tipps, um die Adaption durch die Mitarbeiter in jeder Phase eines Intranet-Projekts anzukurbeln – von der Konzeption über den konkreten Rollout im Unternehmen bis hin zur Stärkung der Nutzung nach dem Launch. (Mehr Infos)

13:00 Uhr: Social Intranet auf Confluence-Basis: ausgewählte Kundenbeispiele

Auf Basis von Confluence lassen sich vollwertige, professionelle Social-Intranet-Plattformen realisieren, die problemlos bis auf die Enterprise-Ebene skalieren. Die Produktsuite, die dies ermöglicht, ist Linchpin. In diesem Webinar zeigen wir Intranet-Beispiele aus der Kundenpraxis, die für große Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen umgesetzt wurden. (Mehr Infos)

14:00 Uhr: Digital Workplace – 100 % geht gar nicht, wo sind die Grenzen?

Das Webinar beleuchtet die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen des sogenannten Digitalen Arbeitsplatzes. Wir diskutieren konzeptionelle und praktische Gesichtspunkte und zeigen, was Unternehmen tun können und sollten, um weiter in Richtung der Digitalen Transformation voranzukommen. (Mehr Infos)

Für jedes Webinar sind rund 45 Minuten vorgesehen. Zwischen den einzelnen Sessions gibt es jeweils eine Viertelstunde Pause, in der wir uns neu organisieren und auf das nächste Thema vorbereiten. Der Stream wird aber die ganze Zeit mitlaufen – ein paar Blicke hinter die Kulissen und Outtakes haben Sie also inklusive.

Wechselnde Gastexperten

Wer unsere Webinare kennt, weiß, dass wir gerne und oft zusätzlichen fachlichen Input von außen dazuholen. Das wird auch beim Online-Konferenztag der Fall sein, wobei die Gäste (die teils live in Wiesbaden vor Ort, teils zugeschaltet sein werden) über den Tag hinweg wechseln. Heute sind mit dem Berater Frank Hamm, Felix Schröder von HIRSCHTECH sowie mehreren Ansprechpartnern von Intranet-Kunden ausgewiesene Fachleute und Praktiker mit von der Partie.

Interaktives Forum

In alle Infothek-Seiten, auf denen die Webinare gestreamt werden, sind jeweils einfache Chat-Funktionen eingebaut. Anders als der Chat direkt auf YouTube, steht Ihnen hier keine Hürde im Weg. Um die Funktion zu nutzen, ist keine Registrierung nötig. Sie rufen die Seite auf und können direkt mit uns interagieren – ohne Google-Account, ohne Anmeldung.

Wir laden unsere Teilnehmer herzlich ein, dort ihre Fragen zu stellen, Kommentare abzugeben und mit uns ins Gespräch zu kommen. Feedback wird auf jeden Fall in die Sessions mit einfließen. Sie haben sogar die Möglichkeit, direkt in unser Hangout zu kommen und sich audiovisuell an der Diskussion zu beteiligen. Den Link finden Sie, wenn Sie sich auf eine der Detailseiten zu den Sessions klicken.

Also, wenn Sie sich für den Themenkomplex Intranet interessieren, erwarten Sie heute vier Stunden geballte Informationen zu unterschiedlichen Aspekten dieses Bereichs. Wir würden uns freuen, wenn Sie reinschauen und sich vielleicht sogar mit Ihren Fragen und Erfahrungen aktiv beteiligen. Die Live-Übertragung in unserer Infothek beginnt um kurz vor 11:00 Uhr:

Weiterführende Infos

Das Webinar-Portal in unserer Infothek
Unser YouTube-Kanal mit allen bisherigen Webinar-Aufzeichnungen
Unsere neuen interaktiven Webinare: Mehr Quantität und Qualität
Interaktive Webinare für Kunden und Interessenten: keine „modernen Kaffeefahrten“, sondern effizient, informativ und kurzweilig

Artikel teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someonePrint this page