Google G Suite über //SEIBERT/MEDIA 30 Tage statt zwei Wochen unverbindlich testen

Von Zeit zu Zeit kommen Kunden auf uns zu, die bereits eine Testphase der Google G Suite gestartet haben. Eine solche Evaluation erlaubt es, die Lösung vollumfänglich mit allen Nutzerfunktionen und Konfigurationsmöglichkeiten unverbindlich auszuprobieren.

Es gibt allerdings eine ganze Reihe von Gründen, die dafür sprechen, dass Sie Ihre G Suite-Testphase nicht einfach über die Google-Seite beginnen, sondern dafür uns als Partner heranziehen.

Mehr Zeit für eine intensive Evaluation

Über //SEIBERT/MEDIA ist ein Testzeitraum von 30 Tagen möglich. Sie können also 16 Tage länger evaluieren. Das hat naheliegende Vorteile. Je umfangreicher der Testzeitraum ist, desto klarer und nuancierter wird das Bild, das sich das Pilotteam von der Software verschaffen und entsprechend an die User, das Management, die Stakeholder kommunizieren kann.

Dieser verlängerte Zeitrahmen bietet bessere Voraussetzungen und mehr Zeit, um das System auf eine Art und Weise zu testen, die den tatsächlichen Anwendungsszenarien und der echten, organischen Nutzung durch die Mitarbeiter nahekommt. Das Pilotteam hat Luft und Raum zum Experimentieren, statt im Eiltempo Checklisten durchzugehen.

Erfüllt die Lösung die Anforderung XY? Statt nach kurzer Evaluation einfach „Ja“ abzuhaken, kann das Team tiefer eindringen und untersuchen, wie die Lösung diese Anforderung erfüllt, inwiefern sich der Ansatz von denen anderer Lösungen unterscheidet und welche Konsequenzen sich daraus für die Zusammenarbeit im Unternehmen ergeben.

So können Sie einen tragfähigen Abgleich mit den spezifischen Bedürfnissen Ihres Unternehmens herstellen und auch das Für und Wider im Vergleich zur aktuell genutzten Office-Lösung wirklich belastbar abwägen, um eine solide fachliche Basis für entsprechende Management-Entscheidungen zu schaffen.

Viel Zeitersparnis bei der initialen Einrichtung und Organisation

Mit uns haben Sie einen Partner, der Ihnen bei allen organisatorischen und technischen Fragen und Herausforderungen im Zusammenhang mit der initialen Testphase und darüber hinaus helfen kann.

Domain-Verifizierung oder Mailserver-Konfiguration, individuelle Addon-Entwicklung oder Integration mit anderen Systemen, Rollout-Strategien oder Nutzer-Tutorials zur Hilfestellung beim Einstieg – unsere erfahrenen Experten beraten Sie individuell und auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Zu kompetenten Ansprechpartnern auf Herstellerseite haben wir zudem einen direkten Draht.

Wir nehmen mit Ihnen die wichtigsten Stolpersteine und können Ihnen so eine Menge Zeit ersparen, damit Ihre Mitarbeiter die Lösung früher produktiv nutzen können und Ihre G Suite-Transition so effektiv wie möglich verläuft.

Kostenfreie Lizenzberatung

Basic, Business oder Enterprise? Wie unterscheiden sich das Feature-Set und die Optionenvielfalt von Plan zu Plan? Werden Ihre Anforderungen vielleicht schon mit dem Business-Paket erfüllt und Sie können sich ein eventuelles Enterprise-Upgrade für die Zukunft vorbehalten? Oder gibt es umgekehrt vielleicht spezielle Anforderungen, die direkt eine Enterprise-Lizenzierung erforderlich machen?

Wie viele Nutzer sollten Sie lizenzieren? Erstmal nur eine Pilotgruppe, bestimmte Nutzergruppen bzw. Abteilungen oder gleich alle Mitarbeiter? Wie können langfristige Rollout-Strategie und Lizenzierung aufeinander abgestimmt werden? Wie sieht es mit der Skalierung aus, wenn das Unternehmen stark wächst?

Und welche Vor- und Nachteile entstehen durch eine monatliche oder jährliche Zahlung? Welche Vertragslaufzeiten sind vorgesehen?

Alle Fragen rund um die Lizenzierung der G Suite beantworten wir kompetent mit Blick auf Ihre Geschäftsanforderungen und unterstützen Sie kostenfrei bei der Evaluation und Auswahl des passenden Tarifs.

Lizenzkosteneinsparung in der Gesamtkalkulation

Wie erwähnt: Sie nutzen G Suite in der Testphase vollumfänglich und ohne Einschränkungen – ganz so, als hätten Sie das System bereits lizenziert. Es stehen alle Features und Optionen zur Verfügung.

Die Verlängerung der Testphase um 16 Tage, in denen Sie die G Suite weiterhin kostenfrei verwenden, bedeutet in der Gesamtkalkulation eine Lizenzkosten-Ersparnis. Je nach Nutzerzahl und gewünschtem Lizenzplan (Basic, Business, Enterprise) kann das durchaus eine signifikante Größe sein.

Von der verlängerten Testphase einmal abgesehen, bietet die Lizenzierung der Google G Suite über //SEIBERT/MEDIA grundsätzlich diverse Vorteile: Naturalrabatt auf Lizenzkosten in Form von Dienstleistungsguthaben, Lizenzkostenabwicklung auf Rechnung beim deutschen Dienstleister, persönliche Beratung mit Hands-on-Support und mehr. In unserer Infothek finden Sie weitere Informationen dazu.

Wir sind Ihr Partner für Google G Suite

Interessieren Sie sich für moderne Zusammenarbeit in Unternehmen mit Google-Software? Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Fragen haben oder mehr wissen möchten: Wir sind offizieller G Suite Reseller und beraten Sie gerne unverbindlich zur Einführung, Lizenzierung und produktiven Nutzung der Google G Suite!

Weiterführende Infos

Einführung: Was ist und was kann Google G Suite?
Google G Suite und Microsoft Office 365 im Vergleich
Google und der europäische Datenschutz: Beitritt von Google zum EU-U.S. Privacy Shield
Google G Suite: Proaktiver Phishing-Schutz und Sicherheitskontrollen für Mobilgeräte