iKoKo-Camp am 27. September 2018 in Wiesbaden – mit Intranet-Workshop und Abendessen am Vortag

Update 30. August 2018: Die unten angekündigten Termine Workshop und Get-together müssen leider entfallen. Wir informieren die angemeldeten Teilnehmer gerade separat. Das iKoKo-Camp bleibt davon unberührt und findet wie geplant statt.

Die interaktive, offene Unkonferenz

iKoKo-Camp 2018Am 27. September findet in Wiesbaden das iKoKo-Camp 2018 statt, die Unkonferenz über interne Kommunikation und Kollaboration und Plattform für den offenen Austausch über moderne Zusammenarbeit in Teams und Unternehmen.

Dieser Austausch folgt ganz den Interessen und Problemen der Teilnehmer: Vorträge gibt es nicht, dafür Zeitfenster und Räume für parallele Arbeitsgruppen, die sich spontan zusammenfinden und nach jeder Session neu zusammensetzen. Die Diskussions- und Bearbeitungsthemen bestimmen zuvor allein die Teilnehmer.

Mit dem offenen, interaktiven, kommunikativen Open-Space-Format wird das iKoKo-Camp einmal mehr Praxisrelevanz und Aktualität bieten und hoffentlich echte Problemlösungsansätze und Impulse für die tägliche Arbeit liefern. Ausführliche Infos zu Konzept, Intention und Abläufen finden Sie in unserem Ankündigungs-Blogpost und auf der detaillierten Website zum iKoKo-Camp.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich pro Person auf 79,00 Euro (inkl. MwSt.). Tickets sind jetzt online verfügbar:

Linchpin-Roadmap-Workshop am Vortag

Am Tag vor dem iKoKo-Camp (26. September) bietet //SEIBERT/MEDIA als Location-Sponsor interessierten Teilnehmern und Kunden einen Roadmap-Workshop zur Social-Intranet-Suite Linchpin an. Inhaltlich passt es auf jeden Fall – verstehen wir Linchpin doch als Dreh- und Angelpunkt der täglichen Zusammenarbeit in Organisationen, der Kommunikation und Kollaboration von Teams unterstützt.

In diesem Workshop geht es vor allem um die Zukunft der Linchpin-Suite: Im Mittelpunkt werden die Roadmap von Linchpin sowie die Diskussion und Definition künftiger Anforderungen an die Plattform stehen. Und diese Anforderungen können Sie als Kunde oder Interessent mitgestalten.

Gibt es Funktionen und Anwendungsszenarien, die Ihnen fehlen? Dann bringen Sie diese Ideen in den Workshop ein, diskutieren Sie Ihre Vorstellungen mit anderen Kunden und Leuten aus dem Entwicklungsteam und nehmen Sie direkten Einfluss auf die Weiterentwicklung des Produkts! Details und die Möglichkeit zur kostenfreien Registrierung gibt es auf unserer Infoseite:

Get-together mit Abendessen am Vorabend

Am 26.9., also ebenfalls am iKoKo-Vortag, wird es einen weiteren Termin geben – der ist allerdings nur am Rande fachlicher Natur. Wir planen ein nettes Get-together mit Abendessen und ein paar schönen Getränken und laden dazu alle Teilnehmer des Workshops und/oder des iKoKo-Events ab 17:30 Uhr in unser Satellitenbüro im ESWE-Tower (Kirchgasse 2) ein, der nur zwei Gehminuten von unserer Zentrale im LuisenForum entfernt ist. So können wir in einer gemütlichen Runde noch in den Austausch gehen.

Die Teilnahme am Abendtermin ist natürlich unabhängig davon, ob Sie zuvor beim Linchpin-Workshop dabei sind. Falls Sie als iKoKo-Teilnehmer beispielsweise schon am Nachmittag in Wiesbaden sind und Lust auf Gesellschaft haben, dann stoßen Sie zu uns! Hier ist ein praktischer Kalendereintrag:

Add to Calendar
09/26/2018 05:30 PM
09/26/2018 07:30 PM

Germany/Berlin

Linchpin Workshop bei //SEIBERT/MEDIA – Abendveranstaltung
Gemeinsames Ausklingen, https://seibert.biz/linchpinworkshopsept2018
//SEIBERT/MEDIA GmbH, Kirchgasse 2, 65185 Wiesbaden

 

Wir freuen uns auf ein produktives iKoKo-Camp 2018 am 27. September bei uns in Wiesbaden und einen impulsreichen Linchpin-Roadmap-Workshop mit einer angenehmen Abendveranstaltung am Vortag!

Weiterführende Infos

Die Website zum iKoKo-Camp
Linchpin – Social Intranet mit Confluence
Das Open-Space-Konzept – Prinzipien, Regeln, Besonderheiten


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren