Die Konferenz Tools4AgileTeams 2018 ist ausgebucht – Infos zu Warteliste und Kombitickets von Sponsoren

Das Interesse an unserer Wiesbadener Konferenz Tools4AgileTeams ist groß. Am 29. und 30. November findet die Veranstaltung zum Austausch über Agilität in Teams und Unternehmen auf allen Ebenen bereits zum siebten Mal statt – und passenderweise sind die Tickets rund sieben Wochen vor dem Termin nun ausverkauft!

Wenn Sie dennoch an der T4AT teilnehmen möchten, aber noch kein Ticket gebucht haben, bleiben Ihnen nun zwei Optionen: die Warteliste für Nachrücker sowie die Kombitickets aus Scaled-Agile-Training und Konferenzteilnahme unseres Sponsors KEGON.

Warteliste

Wir richten eine Warteliste ein. Bei eventuellen Stornierungen durch Teilnehmer haben Sie hier die Chance nachzurücken. Außerdem haben wir unseren Sponsoren ein Ticketkontingent zur Verfügung gestellt. Falls sich abzeichnet, dass unsere Partner nicht alle Tickets benötigen, gehen auch diese zurück in den Verkauf.

Hier gilt dann jeweils der Normaltarif in Höhe von 449 Euro für den Konferenztag am 30.11. (Die Teilnahme an der Agile@Night am Vorabend ist für Nachrücker leider nicht mehr möglich.)

Wenn Sie sich in unsere Warteliste eintragen möchten, melden Sie sich bitte direkt unter t4at@seibert-media.net. Wir können allerdings nicht garantieren, dass noch einmal Tickets frei werden – und falls ja, wird sich die Anzahl höchstens im geringen zweistelligen Bereich bewegen. Bei der Warteliste gilt dann das Motto First come, first serve.

Kombitickets von KEGON

Ohne unsere verlässlichen Sponsoren wäre die Tools4AgileTeams in ihrer bekannten Form nicht möglich. KEGON ist einer der renommiertesten Agile-Dienstleister in Deutschland und Partner der T4AT 2018. In dieser Eigenschaft haben die Kollegen für die diesjährige Tools4AgileTeams ein attraktives Paket geschnürt: das Kombiticket aus einem intensiven Scaled-Agile-Training und der Teilnahme an der Konferenz (inklusive Agile@Night).

Wenn Sie sich für das Kombiticket interessieren, haben sie die Wahl zwischen zwei Schulungen, die unmittelbar vor der Konferenz in Wiesbaden terminiert sind. Hier finden Sie nähere Informationen zu den fachlichen Inhalten:

Mit der Buchung eines dieser Trainings erwerben Sie direkt ein reguläres Ticket für die T4AT, das für den Konferenztag und die vorgeschaltete Agile@Night gilt.

Falls Sie Fragen zu den Schulungen und ihren Inhalten haben, wenden Sie sich bitte direkt an die freundlichen Kollegen von KEGON.

Die App zur Konferenz

Sie haben Ihr Ticket bereits in trockenen Tüchern? Dann können Sie sich ja ohne Hektik mit dem Fachlichen beschäftigen. Ein praktisches Helferlein ist in diesem Zusammenhang die mobile App zur Konferenz, die jetzt in der aktualisierten Fassung für Android-Geräte und fürs iPhone kostenfrei verfügbar ist.

Wie schon im letzten Jahr übernimmt die App die Funktion des gedruckten Programmhefts, auf das wir auch dieses Mal verzichten werden. Sie müssen nicht ständig hin und her blättern und mit Notizzetteln und Stift hantieren, sondern finden alle Details zur T4AT 2018 übersichtlich an einer Stelle: Programm und Inhalte, Sprecherinfos, die Möglichkeit, sich die individuelle Agenda zusammenzustellen, eine Bewertungsfunktion, um die Vorträge auf der Konferenz einzuschätzen und den Speakern Rückmeldung zu geben, und mehr.

Hier geht’s zur T4AT-App:

      

Wir freuen uns auf eine großartige Tools4AgileTeams 2018 mit interessanten Sessions, wertvollen Impulsen für die Skalierung agiler Praktiken und viel nettem Austausch drumherum!

Weiterführende Infos

Die Website zur Konferenz
Stimmen, Impressionen und Videos von der T4AT 2017
Agile Hive – SAFe mit Atlassian-Tools