“How to”- Der Bewerbungsprozess bei Seibert Media (Podcast)

In unseren letzten Podcast-Folgen haben wir viel über unsere eigenen Produkte, aber auch die Produkte von Atlassian sowie GSuite gesprochen. In der neuesten Folge sprechen wir über ein anderes Thema: den Bewerbungsprozess bei Seibert Media. Wir betrachten dabei, wie wir den Prozess in der Vergangenheit angepasst haben, wie er sich aktuell gestaltet und welchen Stellenwert unsere Unternehmenswerte dabei einnehmen.

Onboarding leicht gemacht mit dem draw.io Minimal Tutorial

Erinnern Sie sich an das letzte Mal, als Sie sich in eine neue Software eingearbeitet haben? Dann erinnern Sie sich wahrscheinlich noch an das andauernde hin- und herspringen zwischen der Software im einen und der Dokumentation zum Tool im anderen Fenster. Vielleicht haben Sie das Glück mit mehreren Bildschirmen arbeiten zu können, aber auch dies löst die Unübersichtlichkeit des Onboardingprozesses nur bedingt auf. Sie sind sogar für die Einführung eines Tools auf Unternehmensebene verantwortlich? Dann ist die Herausforderung unweit größer, denn nun sehen Sie sich auch noch verschiedenen Leveln von technischem Verständnis Ihrer Mitarbeiter ausgesetzt und müssen für ein breites Verständnis der Software sorgen. 

Die ERPNext Conference 2019 in Mumbai – unsere Einblicke

Anlässlich der ERPNext-Konferenz 2019 waren unsere Kollegen Kai Rödiger, Jonas Depoix und Mario Truss in Mumbai, um //SEIBERT/MEDIA als Unterstützer und Nutzer zu repräsentieren. Dort konnten sie sich mit vielen anderen Teams austauschen und auch selbst präsentieren, wie wir bei //SEIBERT/MEDIA ERPNext einsetzen. Was die drei aus Mumbai mitgenommen haben und welche Schlüsse wir als Unternehmen daraus ziehen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Der Countdown läuft: “Tools4AgileTeams Konferenz 2019”

Noch 28 Tage, dann hat das Warten ein Ende! Wir öffnen die Pforten des RheinMain CongressCenters für die achte Auflage der Tools4AgileTeams-Konferenz. Mit dem diesjährigen Thema “Tools und Führung” scheinen wir dabei den Nerv der Zeit getroffen zu haben. Das Event ist jetzt schon nahezu ausverkauft, ähnlich wie das Vorabend-Event “Agile@Night”. Dieses Jahr ist definitiv für jeden etwas dabei: Erfahrt, wie wie Führung in agilen Unternehmen überhaupt funktioniert, was es für uns und unsere Kollegen heißt, agil organisiert zu sein, wie man heutzutage als Organisation flexibel und innovativ bleibt und erfahrt an unseren “Produktständen”, welche Tools es für agile Teams gibt oder löchert die Teilnehmer gerne mit allen sonstigen Fragen.

Urban Gardening bei Seibert Media: Tiefschlag im Jahr 2019

Es ist mal wieder Zeit, über unsere Aktivitäten auf der Terrasse zu informieren. Ganz ehrlich muss ich sagen, dass ich mich etwas schäme, diesen Blogartikel zu schreiben, da wir dieses Jahr sehr überschaubare Ergebnisse haben. Aber wir wären ja nicht Seibert Media, wenn wir nicht auch über Misserfolge ganz transparent informieren würden, Stichwort: Offenheit.

Agile Hive – Redesign und Marketplace Release

Agile Hive wurde einem ganzheitlichen Redesign unterzogen, um die Einführung, Benutzung und Wartung wesentlich kundenfreundlicher zu gestalten. Wir arbeiten daran, die Funktionalität Schritt für Schritt in eine einzelne App zu integrieren. Trotzdem können weiterhin alle bisher eingesetzten Erweiterungen verwendet werden. Das erste Release ist weniger als einen Monat entfernt und umfasst vor allem folgende Highlights: Project Hierarchies, Content und Team / Program Reports. Was die neuen Funktionen sind, wie sie funktionieren und warum Sie diese unbedingt kennenlernen sollten, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Fünf Jira-Funktionen, die Sie als User unbedingt kennen sollten

Atlassian Jira kennen die meisten von uns. Wir nutzen die Webanwendung als operatives Projektmanagement-Tool oder für einfaches Aufgabenmanagement. Schon lange findet Jira nicht nur in der Softwareentwicklung statt. Unterschiedlichste Unternehmen nutzen Jira in allen Bereichen. Dementsprechend unterschiedlich sind alle Use Cases. Viele Funktionen des Systems mögen anfangs komplex erscheinen, vor allem, weil das System stets weiterentwickelt wird und für immer mehr Anwendungsfälle ausgerichtet wird. Deshalb stellt uns Jan in der neusten Folge von Jans Einfach fünf grundlegende Funktionalitäten vor, die jede/r User/in kennen sollte.

Linchpin-Intranet für das Universitätsklinikum Erlangen: Ein modernes Mitarbeiterportal für mehr als 8.000 Mitarbeiter

//SEIBERT/MEDIA hat mit dem Universitätsklinikum Erlangen ein Social-Intranet-Einführungsprojekt auf Basis unserer Linchpin-Intranet-Suite durchgeführt. In diesem Artikel und dem dazugehörigen Interview erfahren wir, wie gut die Umstellung auf Linchpin funktioniert hat und was die Mitarbeiter eigentlich über die Linchpin-Intranet-Suite zu sagen haben.

Google DevFest am 01. November in Wiesbaden

Einmal im Jahr finden rund um den Globus die sogenannten Google DevFests statt. Das DevFest ist ein kostenloses von der Community, das heißt von den Google Developer Groups (kurz GDGs), organisiertes Event. Es geht um Google-Technologien, den gemeinsamen Austausch und das gegenseitige voneinander Lernen. In Deutschland sind in diesem Jahr sieben DevFests geplant. Eines davon findet am 01. November in unseren Räumlichkeiten, in Zusammenarbeit mit der GDG Wiesbaden, statt.

Intranet-Buch: moderne Intranets in Konzernen und großen Unternehmen in 2020

Intranet-Buch

Kommunikationsfallen finden wir in Unternehmen aller Größen. Unzählige Excel-Tabellen, Telefonate und Meetings machen Organisationen von ihnen abhängig. Oft ist die Transparenz nicht gewährleistet, die Kommunikation erreicht deshalb nicht alle Mitarbeiter:innen, oder sie ist deutlich verlangsamt. Mein neues Buch soll euch zeigen, wie wir täglich Konzernen und richtig großen Unternehmen dabei helfen, weg von den einfach scheinenden, aber giftigen Kommunikationsfallen zu kommen. Es stellt nachhaltige Anwendungsfälle vor, mit denen man wirksam und erfolgreich in Projekten wird, und trotzdem auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Wohlbefinden seiner Mitarbeiter achtet. Und zwar in großen und in kleinen Organisationen.