Lean Innovation: Am Anfang stehen Mindsets

Viele Produktentwicklungs- und Innovationsteams erwerben in Workshops und Bootcamps ein tiefes Verständnis des Continuous-Innovation-Prozesses. Doch wenn sie wieder in die Praxis entlassen werden, kehren sie schnell zurück auf ihre gewohnten, eingeschliffenen Pfade und machen weiter wie bisher. Woran liegt das? Es geht nicht um die Leistungsfähigkeit des Frameworks oder die Motivation der Teams, sondern darum, alte Verhaltensweisen und neue Ängste zu überwinden. Und diese Verschiebung des Mindsets ist eine fundamentale Voraussetzung, um neue Methoden erfolgreich zu adaptieren.

Crowd Data Center ist mehr als SSO: Enterprise-Nutzermanagement als Geschäftsvorteil

Crowd Data Center

Single-sign-on ist für eine Enterprise-Organisation ein kritischer Dienst, aber diese Kernfunktion sollte nicht die einzige Anforderung sein, wenn Sie Enterprise-Nutzermanagementlösungen evaluieren. Die Verwaltung aller User muss auch in stark wachsenden und verteilten Unternehmen nicht kompliziert sein – und mit den Werkzeugen, die Crowd Data Center mitbringt, lassen sich in diesem Zusammenhang auch Aspekte wie Performance, Sichtbarkeit und Kosteneffizienz nachhaltig verbessern.

Moderne Zusammenarbeit im Intranet – die neue Podcast-Staffel von //SEIBERT/MEDIA

Um uns inhaltlich noch besser und ausführlicher mit bestimmten Themenblöcken auseinandersetzen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, für unsere Podcasts ein Staffelformat auszuprobieren. Beginnend mit dieser Woche veröffentlichen wir in der ersten Staffel jeden Freitag eine neue Folge über moderne Zusammenarbeit im Intranet. Dabei behandeln wir jeweils bestimmte Kernaspekte unseres übergeordneten Themas: Anwendungsfälle, Features, strategische Fragen und mehr. Den Anfang machen Alisa Tietz und Martin Seibert, die in der “Pilotfolge” einen kurzen Ausblick auf die neue Staffel werfen und den Themenkomplex “Kommunikation und Zusammenarbeit im Intranet” näher beleuchten.

Aura: Langweilige Confluence-Seiten in ansprechende und strukturierte Inhalte verwandeln

Aura – Beautiful Formatting Macros ist eine brandneue Confluence-App, die eine Suite mit ebenso funktionsreichen wie einfach und intuitiv bedienbaren Makros bereitstellt, um langweilige Seiten mit Textwüsten in ansprechende und strukturierte Inhalte zu verwandeln. Das versetzt Sie in die Lage, das Nutzererlebnis bei der Arbeit in Confluence signifikant aufzuwerten und die Benutzerakzeptanz zu fördern. Die bemerkenswerten Ergebnisse der Aura-Makros verbessern die Lesbarkeit, die Struktur und die Navigation von Confluence-Seiten.

Wie die Google G Suite die IT in Agenturen entlastet

Google G Suite Admin-Tools

Die Verwaltung von Benutzern und Daten sowie die Administration verschiedener Office-Lösungen und eigener Systeme bindet viele Ressourcen in der IT von Agenturen. Dabei können Wissensinseln im Hinblick auf Konfigurationen entstehen und Abhängigkeiten der unterschiedlichen Systeme untereinander Probleme bereiten. Regelmäßige Sicherheits-Updates der Anwendungen und Systeme gehen mit Ausfallzeiten einher und führen zu Auslastungsspitzen, die teils Wochenendarbeiten erfordern. Das stresst Ihre Mitarbeiter und kostet Sie regelmäßig zusätzliches Geld. Die Cloud-basierte Google G Suite als Office-Software kann den IT-Teams in Agenturen viele dieser Kopfschmerzen ersparen.

Onboarding in Confluence mit Vorlagen

Confluence eignet sich perfekt für die Aufgabenbereiche Wissensmanagement und Dokumentation. Darüber hinaus gibt es jedoch noch zahlreiche weitere interessante Szenarien, in denen Confluence sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann. Dazu gehören auch Personalprozesse wie das Onboarding und die Einarbeitung neuer Mitarbeiter. Hier kann Sie der Blueprint Creator für Confluence effizient unterstützen.

Offener Atlassian Enterprise Club Day zu Linchpin und Confluence am 19. März 2020 in Wiesbaden

Am 19. März 2020 findet bei uns in Wiesbaden unser diesjähriger offener Atlassian Enterprise Club Day zu Linchpin und Confluence statt! Wir laden unsere Atlassian- und Linchpin-Kunden herzlich dazu ein, uns in unserem Office im LuisenForum zu besuchen und mit uns einen kommunikativen, werthaltigen und hilfreichen Tag zu verbringen.

Moderne Software-Entwicklung: Tools, Prozesse, Herausforderungen, Best Practices (Podcast)

Wie funktioniert Software-Entwicklung heute? Wie verändert sich eine Prozess- und Tool-Landschaft in einem wachsenden Unternehmen? Welche modernen Technologien kommen zum Einsatz und wie sehen die infrastrukturellen Anforderungen aus? Wie helfen Werkzeuge und Lösungen wie Jira, Bitbucket und Bamboo von Atlassian im Alltag und im Havariefall? Antworten auf diese Fragen gibt es in unserer aktuellen Podcast-Folge mit Einblicken, Beispielen, Tipps und Best Practices rund um moderne Software-Entwicklung in agilen Teams.

Atlassian Data Center: Stabilität und Sicherheit durch Selbstschutzmechanismen

Es gibt dieses alte Sprichwort: Ein fauler Apfel verdirbt den ganzen Korb. Diese Redewendung gilt auch in der digitalen Arbeitswelt: Trotz großer Anstrengungen und intensiver Bemühungen im Hinblick auf die Stabilität und Performance der kritischen Software-Systeme im Unternehmen besteht die Gefahr, dass ein einziger Akteur oder Prozess alles zum Stillstand bringt und die Instanz crasht. Nun hat Atlassian die Data-Center-Produkte um einige mächtige Features ergänzt, die die Sicherheit unternehmenskritischer Instanzen erhöhen.

Enterprise-Identitätsmanagement: SSO mit OpenID Connect für Atlassian Data Center

OpenID Connect Atlassian Data Center

OpenID Connect (OIDC) ist ein extrem fokussiertes Authentisierungsmodul, das auf OAuth 2.0 aufsetzt und im Unternehmen ein reibungsarmes, sicheres Single-sign-on ermöglicht. OIDC ist noch eine relativ junge Technologie, die sich aber einer rasch zunehmenden Beliebtheit erfreut. Um dieser Entwicklung frühzeitig Rechnung zu tragen, bieten nun die Data-Center-Editionen von Jira, Jira Service Desk, Confluence und Bitbucket Unterstützung für OIDC.