Tag Archives: Diagramme

Versionierung von Diagrammen in Confluence: draw.io bietet integrierte Revisionssicherheit, Gliffy nur nativ

Einer der Vorteile von Confluence ist seine Revisionssicherheit: Seiten-Iterationen lassen sich jederzeit nachvollziehen, miteinander vergleichen und gegebenenfalls auch wiederherstellen, da alle Bearbeitungen versioniert werden. Wie verhält es sich aber mit Diagrammen, die in Seiten eingebunden sind? draw.io und Gliffy sind die reifsten und mächtigsten Plugins, die es erlauben, professionelle Diagramme direkt in Confluence zu erstellen und in Seiten zu integrieren. Die Unterschiede beim Revision Handling sind allerdings gravierend: draw.io hat ein ausgereiftes, Gliffy ein rudimentäres, das nicht in die Confluence-Versionierung integriert ist.

Diagramme mit draw.io für Confluence: Mit individuellen Bibliotheken arbeiten

Sie nutzen für Diagramme häufig eigene Grafiken und Icons? Die neue Version des Diagramming-Werkzeugs draw.io für Confluence eröffnet die Möglichkeit, schnell und unkompliziert eigene Bibliotheken mit individuellen Shapes anzulegen und dauerhaft zu nutzen. In diesem Tutorial zeigen wir, wie die Arbeit mit Custom Libraries in draw.io funktioniert.

draw.io für Confluence 5.0: Custom Libraries, universelle Suche, Visio-Import

draw.io ist das ausgereifte Plugin, das Confluence um mächtige Diagramming-Funktionen erweitert. Mit draw.io lassen sich professionelle Diagramme aller Art über eine intuitive und responsive Oberfläche erstellen und direkt in beliebige Confluence-Seiten integrieren: Flow-Charts, Netzwerkdiagramme, Org-Charts, UML-Diagramme, Mindmaps und viele mehr. Das Plugin wird von //SEIBERT/MEDIA auf dem Atlassian-Marketplace zur Verfügung gestellt und ist die funktionsreichste Confluence-Erweiterung dieser Art. Nun ist draw.io für Confluence in der Version 5.0 erschienen.

draw.io für Confluence jetzt mit Gliffy-Import

draw.io ist das mächtige Diagramming-Plugin für Confluence, das es erlaubt, Diagramme und Visualisierungen aller Art direkt in Confluence-Seiten zu erstellen und gemeinsam mit anderen weiterzuentwickeln. Eine zweite ausgereifte Lösung mit ähnlichen Features ist bekanntlich Gliffy. Für Kunden, die von Gliffy auf draw.io umsteigen möchten oder die vielleicht beide Lösungen vorübergehend oder dauerhaft parallel in Confluence betreiben wollen, bietet draw.io nun ein sehr praktisches neues Feature: den Gliffy-Import.

Diagramme in Confluence und JIRA: draw.io versus Gliffy

Mit draw.io lassen sich im Confluence-Wiki und im JIRA-Tracking-System über eine intuitive und responsive Oberfläche nahtlos Diagramme aller Art entwickeln: Flow-Charts, Netzwerkdiagramme, Org-Charts, UML-Diagramme, Mindmaps und viele mehr. draw.io ist in direkten Wettbewerb mit dem Platzhirsch Gliffy getreten, dessen Diagramming-Lösung schon lange auf dem Atlassian Marketplace präsent ist. Was hat draw.io Gliffy voraus? Was kann Gliffy besser als draw.io? Dieser Beitrag bietet ein paar grundsätzliche Antworten.

Diagramme in Confluence: Vergleich zwischen Creately und draw.io

Es gibt einige Lösungen, um Diagramming-Funktionen in Confluence zu implementieren. Eine solche Lösung ist Creately – im Vergleich zum ausgereiften draw.io zieht Creately allerdings deutlich den Kürzeren. Wir haben Creately und draw.io im Hinblick auf die zentralen Anforderungen einander gegenübergestellt. Hier ist ein Vergleich der beiden Diagramming-Tools.

draw.io – Diagramme in Confluence: Testimonial mit Thomas Krause (Agilent Technologies)

In diesem Video gibt Thomas Krause von Agilent Technologies ein kurzes Testimonial über draw.io für Confluence ab. draw.io ist das ausgereifte Diagramming-Plugin für Confluence, mit dem sich direkt in Confluence-Seiten über eine intuitive und responsive Oberfläche nahtlos Diagramme aller Art entwickeln lassen. Thomas Krause spricht über den Wunsch, Kontextwechsel zu vermeiden und deshalb eine Confluence-interne Diagramming-Lösung (statt z.B. Dritt-Tools wie Visio) zu nutzen, über den Support für draw.io und über die Vorteile des Plugins.

Testimonial: draw.io für Confluence im Workflow eines Software-Entwicklungsteams (Utoolity)

draw.io ist das ausgereifte Plugin zur Erstellung professioneller Diagramme in Confluence und JIRA, das von //SEIBERT/MEDIA auf dem Atlassian Marketplace zur Verfügung gestellt wird. Steffen Opel, Geschäftsführer des Entwicklungshauses Utoolity GmbH, nutzt in seinem Unternehmen draw.io intensiv und war so freundlich, sich uns für ein Testimonial zur Verfügung zu stellen.

draw.io: Professionelle Diagramme in Confluence und JIRA

draw.io ist das ausgereifte Diagramming-Plugin für Confluence und JIRA, das von JGraph produziert wird. Mit draw.io lassen sich im Confluence-Wiki und im JIRA-Tracking-System über eine intuitive und responsive Oberfläche nahtlos Diagramme aller Art entwickeln: Flow-Charts, Netzwerkdiagramme, Org-Charts, UML-Diagramme, Mindmaps und viele mehr. Die zugrundeliegende Kerntechnologie mxGraph wird bereits seit 2005 entwickelt und ist entsprechend ausgereift; 2012 ist daraus eine Anwendung entstanden, die inzwischen als Erweiterung auch auf dem Atlassian Marketplace verfügbar ist. Das sind die Vorteile von draw.io für Confluence und JIRA.

Diagramme im Firmenwiki: Gliffy für Confluence in fünf Minuten

Gliffy ist die professionelle Diagramming-Software für das Firmenwiki Confluence. Komplexe Diagramme, technische Zeichnungen, Flowcharts und zahlreiche andere individuelle visuelle Elemente lassen sich mit dem Gliffy-Plugin direkt zentral im Wiki erstellen und kollaborativ mit anderen Nutzern weiter ausarbeiten. In einer kurzen Präsentation zeigen wir Ihnen, was Gliffy kann.