Tag Archives: JIRA

Ist Jira in Ihren IT- und Entwicklungsteams gefangen? (Teil 2)

Jira gilt häufig als technisches Tool. In manchen Unternehmen gestaltet sich die Verbreitung daher so, dass die IT- und Software-Teams das System intensiv nutzen, während sich andere Teams lieber von Jira fernhalten. In diesem zweiteiligen Artikel führe ich ein paar Argumente an, warum es sich lohnt, Jira aus diesem Korsett zu befreien und ins gesamte Unternehmen auszuweiten. Im ersten Beitrag bin ich auf den Nutzen für agile Teams, das Plus an Transparenz und die hilfreiche Integration mit Confluence eingegangen. Daran knüpfe ich hier nahtlos an.

Ist Jira in Ihren IT- und Entwicklungsteams gefangen? (Teil 1)

Historisch gesehen kommt Atlassian Jira aus der technischen Ecke – und oft steckt es auch in der technischen Ecke des Unternehmens fest: Die IT- und Software-Teams arbeiten zufrieden und erfolgreich mit Jira, doch andere Mitarbeiter halten sich fern. Warum lohnt es sich, Jira breiter auszurollen? Welche Maßnahmen können dabei helfen? Dazu ein paar Gedanken.

Team-Workflows: Atlassian Jira hilft, Arbeitsprozesse wiederholbar und skalierbar zu machen

Jedes Team in einem Unternehmen hat einen Prozess, um seine Arbeit zu erledigen. Wenn man diesen Prozess normiert, ihn also in einen Workflow gießt, kann man ihn klar strukturieren und wiederholbar machen – und damit auch skalierbar. Immer mehr Organisationen setzen dabei nicht auf festgeschriebene Prozesse, sondern auf einen iterativen Ansatz des Workflow-Managements, denn dieser hilft, besser auf Anforderungsänderungen zu reagieren und besser mit Komplexität umzugehen. Jira unterstützt Sie dabei.

Atlassian Server oder Atlassian Data Center – Wann ist ein Upgrade sinnvoll?

Organisationen wählen Atlassian-Produkte in der Ausführung Server, weil sie die Kontrolle über ihre Daten und Infrastrukturen haben wollen und brauchen. Es gibt allerdings noch eine weitere Option, um Atlassian-Systeme in der eigenen Infrastruktur zu betreiben: Atlassian Data Center. Um zu evaluieren, ob Atlassian Server oder Atlassian Data Center die individuell geeignete Wahl ist, gibt es ein paar Kriterien, die einer Entscheidungsfindung zugrunde gelegt werden können.

Atlassian-Preiserhöhung zum 12. Oktober 2018: So können Sie noch drei Jahre von den alten Preisen profitieren

Atlassian-Lizenzkunden haben kürzlich eine Benachrichtigung mit Informationen darüber erhalten, dass Atlassian zum 12. Oktober 2018 die Lizenzpreise erhöhen wird. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, noch bis zu drei Jahre lang von den alten Preisen zu profitieren. Hier sind alle Infos.

Power Scripts für Jira: Datenbank-Quellen mit Jira verknüpfen

Die Teams im Unternehmen arbeiten gut und schnell mit Jira, sind aber abhängig von anderen kritischen Daten, die über externe Datenbanken und -quellen verstreut sind. Diese nicht verknüpften Daten sind wichtig, um Kontext für den Workflow herzustellen. Doch leider liegen sie ja außerhalb von Jira – inaktiv und ungenutzt. Kurz: Es gibt ein offensichtliches Datenproblem. Power Scripts für Jira hilft, diese verteilten Daten zu integrieren.

Chat für Jira Service Desk – Features, Vorteile und Möglichkeiten

Chat für Jira Service Desk

Unsere polnischen Kollegen von Spartez entwickeln mit Chat für Jira Service Desk eine App, die eine nahtlose Integration zwischen Chat via Kundenportal und Vorgängen in Jira Service Desk verspricht. Welche Herausforderungen löst das Tool konkret? Welche Features und Vorteile bietet es? Wie sieht Chat für Service Desk im Live-Einsatz aus? Das erfahren und sehen Sie in der Aufzeichnung eines Webinars mit den Entwicklern.