Tag Archives: Social Media

Tools4AgileTeams 2014: Verfolgen Sie den heutigen Konferenztag im Web!

Heute geht die Konferenz Tools4AgileTeams 2014 in den zweiten Tag und damit in die Phase der Vorträge, Mini-Workshops und interaktiven Sessions. In der IHK Wiesbaden sind bis zu vier parallele Slots mit spannenden Themen gefüllt und die Speaker-Liste ist hochkarätig besetzt. Sie können der Konferenz den ganzen Tag über in den sozialen Netzwerken folgen und alle Inhalte später in unserem YouTube-Kanal nachbereiten.

Social-Media-Gewinnspiel zur Konferenz Tools4AgileTeams 2014

Heute beginnt die dritte Ausgabe der Konferenz Tools4AgileTeams in Wiesbaden – Wir wünschen allen Teilnehmern eine hoffentlich reibungsarme Anreise! Und wie schon in den Jahren zuvor veranstalten wir auch dieses Mal ein Social-Media-Gewinnspiel: Die besten Social-Media-Beiträge zur Tools4AgileTeams, die an den Konferenztagen gepostet werden, prämieren wir. Der erste Preis ist ein Kindle Fire HDX Tablet, weitere Plätze würdigen wir mit Buchpreisen unserer Medienpartner.

Unsere Weihnachtsaktion 2013: Das iPad Air hat einen Gewinner!

Ende 2013 haben wir eine Weihnachtsaktion ins Leben gerufen: Wir wollen künftig etwas von unserem Erfolg zurückgeben und haben darum gebeten mitzubestimmen, wem unser soziales Engagement zugute kommen soll. Auf der Facebook-Page von //SEIBERT/MEDIA konnten die Teilnehmer aus unseren Vorschlägen auswählen oder per Kommentar einfach selbst eine Option hinzufügen. Einige schöne Ideen sind bei uns auch per E-Mail eingegangen. Als Dankeschön für die Teilnahme haben wir nun wie angekündigt ein iPad Air verlost. In einem kurzen Video zieht unsere Kollegin Alina den glücklichen Gewinner.

Folgen Sie der Konferenz Tools4AgileTeams 2013: Heute live via Social Media, Nachbereitung auf YouTube

Heute findet in Wiesbaden die Tools4AgileTeams 2013 statt, die kleine, aber feine Konferenz über den Sinn und Unsinn des Tool-Einsatzes in agilen Software-Entwicklungsteams sowie ihre optimale Nutzung. Sie können im Internet zumindest virtuell mit dabei sein – wir werden den ganzen Tag lang von der Konferenz berichten, Agile-Interessierte ständig auf dem Laufenden halten und auch anschließend viele hochwertige Inhalte zur Tools4AgileTeams kostenfrei bereitstellen.

Kunden für die Beteilung an Dokumentationen gewinnen: Best Practices von Sarah Maddox (Atlassian)

Technische Dokumentationen über Software-Produkte werden durch die Einbeziehung der Nutzer und Leser wertvoller. Doch wie bringt man Kunden dazu, sich an der Weiterentwicklung von Dokumentationen zu beteiligen? Beim einem Treffen der Atlassian User Group Rhein-Main, das kürzlich im Wiesbadener //SEIBERT/MEDIA-Office stattgefunden hat, war Sarah Maddox, technische Autorin bei Atlassian, als Rednerin zu Gast und hat Best Practices mit uns geteilt. Die Aufzeichnung des Vortrags können Sie hier ansehen.

Twitter: Warum es sich lohnt, //SEIBERT/MEDIA zu folgen

Jeden Tag veröffentlichen wir mehrere Kurznachrichten im Twitter-Account von //SEIBERT/MEDIA. Aber warum sollten Sie nun immer mal wieder etwas Zeit damit verbringen, Posts zu lesen, die kürzer als klassische SMS’ sind, und sich mit den mal kompakten, mal auch ziemlich umfangreichen Inhalten zu beschäftigen, die hinter den Links stecken? Ganz einfach: Wir finden, dass es sich lohnt. Unser Ziel ist es, Ihnen täglich Inhalte anzubieten, die einen Mehrwert für Sie haben und die die investierten Sekunden oder Minuten wert sind. Was genau das für Inhalte sind, stellen wir Ihnen hier vor.

Twitter für Unternehmen: Wie man das Gezwitscher operationalisiert

Twitter ist ein unternehmensrelevantes Tool und eignet sich für gezielte, systematische Online-Marketing-Aktivitäten. Wenn man sich dazu entschließt, auf Social Media zu setzen und sich einen Kommunikationskanal wie Twitter zunutze zu machen, sollte man es aber auch gleichzeitig richtig angehen. Das sehen viele unserer Kunden ebenso und stellen oft zunächst die berechtigte Frage, wie man hier ansetzen und systematisch vorgehen soll: Wie operationalisiert man also das Gezwitscher?

YouTube-Kommentare für Unternehmensvideos aktivieren oder unterbinden?

Kunden stellen uns hin und wieder die Frage, ob sie für ihre Corporate Videos auf Social-Media-Seiten, insbesondere YouTube, die Kommentarfunktion deaktivieren sollten, weil sie leider in vielen Fällen missbraucht wird, um anstößige Bemerkungen oder irrelevante Informationen loszuwerden. Um diese Frage zu beantworten, müssen wir zunächst verstehen, woher dieses Verhalten einiger Nutzer eigentlich rührt.

FishEye und Crucible 2.8: Performance- und Usability-Verbesserungen und neue Social-Media-Elemente für Software-Entwicklungsteams

FishEye und Crucible bieten Software-Entwicklungsteams eine hervorragende Umgebung, um zusammen an Code zu arbeiten, um Repositories zu teilen, zu visualisieren und einzusehen und um kollaborative Peer-Code-Reviews durchführen. Dabei unterstützen FishEye und Crucible die Versionsverwaltungen Subversion, CVS, Git, Mercurial und Perforce. Nun hat Hersteller Atlassian das FishEye-Crucible-Paket in der Version 2.8 veröffentlicht. Neben Performance- und Usability-Verbesserungen profitieren Entwicklungsteams von neuen Social-Media-Elementen.