Wiki-Studie 1: Wer nutzt Wikis und warum?

Der Boom von Enterprise-Wikis ist ein junges Phänomen und Untersuchungen zur Nutzung von Firmenwikis sowie zur Wiki-Praxis in Unternehmen sind rar. Umso erfreulicher ist es, dass sich Mitarbeiter der Universität Tampere die Mühe gemacht haben, die 50 größten finnischen Unternehmen eingehend zur Wiki-Nutzung zu befragen. Die Ergebnisse werten wir aus.

Internet ist das wichtigste Medium im deutschsprachigen Raum

Im Zentrum einer Studie, die die Buchhandelsverbände Deutschlands, Österreichs und der Schweiz beauftragt haben, steht die Frage, auf welches der drei Medien Internet, TV und Buch die Teilnehmer keinesfalls verzichten wollen würden. Die Antwort: Das Web ist wichtiger als Fernsehen und Buch.

Social Software: Der Wikipedia-Irrtum

Social Software wie ein Wiki kann die interne Kommunikation maßgeblich positiv verändern. Leider unterläuft vielen Unternehmen, die auf Social Software setzen möchten, der Wikipedia-Irrtum: Sie strengen keine Maßnahmen an, um die verhängnisvolle 90-9-1-Regel außer Kraft zu setzen.

Online-Werbung trotz Krise auf Wachstumskurs, aber auch vor Herausforderungen

Es gibt nicht allzu viele Branchen, die nicht in irgendeiner Form von der Wirtschaftskrise betroffen sind. Der Online-Werbemarkt gehört zu den wenigen Glücklichen: Mitten in der Krise wächst das Geschäft mit Internet-Anzeigen in Deutschland zweistellig. Dennoch steht die Branche vor Herausforderungen.

Micro-Blogging 2: Laconica und Yammer im Intranet

//SEIBERT/MEDIA hat den Einsatz verschiedener Micro-Blogging-Tools im Intranet evaluiert und die Tools Laconica und Yammer eingehend getestet. Der Artikel stellt diese Systeme vor und zeigt Stärken und Schwächen auf.

Micro-Blogging 1: Argumente für das „Twittern“ im Unternehmen

Längst hat sich Twitter als Marketing-, Verkaufs- und Kommunikationskanal für Unternehmen etabliert. Es gibt in der Tat gute Gründe, sich mit Micro-Blogging zu beschäftigen. Und ebenso stichhaltig sind die Argumente für Micro-Blogging innerhalb des Unternehmens.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.