Hochwertige, attraktive Confluence-Seiten mit Aura und die wichtigsten Anwendungsfälle

Aura Confluence-Seiten Artikelbild 2

Mit der Confluence-App Aura – Beautiful Formatting Macros haben Confluence-User die Möglichkeit, mit wenigen Handgriffen graue, unübersichtliche, schwer lesbare Standardseiten in übersichtliche, attraktiv aufbereitete, nutzerfreundliche Dokumente zu verwandeln. Dafür bringt Aura eine Reihe von Makros mit, um Hintergründe, Buttons, Tabs, Karten, Trenner, Panels, Titel, individuelle Farben und weitere Elemente zu integrieren. Aber wie sehen konkrete Einsatzmöglichkeiten für diese Lösung aus?

Ein Social Intranet als Do-it-yourself-Projekt bei REED Exhibitions

Social Intranet DIY

Atlassian Confluence ist bei REED Exhibitions Austria schon seit über fünf Jahren im Einsatz. Vor eineinhalb Jahren war dann die Zeit reif für ein Social Intranet auf der Basis von Linchpin. Auf der Konferenz Tools4AgileTeams 2020 hat Projektmanager Felix Severa live aus Wien berichtet, wie ein äußerst lebendiges Intranet bei REED im Do-it-yourself-Verfahren entstanden ist und was er und sein Team daraus gelernt haben. Hier ist die Aufzeichnung.

Linchpin-Intranet-Story: Transparente und abgesicherte Kollaboration mit Externen

Linchpin Extranet

Durch die Extranet-Funktionen von Linchpin profitieren wir von den Vorteilen einer transparenten und kollaborativen Zusammenarbeit, während wir gleichzeitig den notwendigen Datenschutz gewährleisten. Wie wir bei Seibert Media mit der Linchpin-Intranet-Suite mit externen Unternehmen in Verbindung bleiben, erzählt uns Christina in der neuen Folge unserer Linchpin-Intranet-Stories.

Scaled Agile Framework: Ein nützliches Modell und schlechte Adaptionen – Interview mit Sylvius Gerber

Sylvius Gerber Scaled Agile Framework

Das Scaled Agile Framework (SAFe) ist in der Agile-Szene kein unumstrittener Ansatz und muss sich teils durchaus Kritik gefallen lassen. Im Rahmen der Recherche zu meinem Buchprojekt “We Run on Agile” habe ich mit Sylvius Gerber gesprochen, der zweifelsfrei in die genannte Gruppe der versierten und erfahrenen Agile-Praktiker gehört. In einem ausführlichen Interview hat Sylvius meine Fragen beantwortet, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Herausgekommen ist eine Beurteilung von SAFe, die ebenso kritisch wie aufschlussreich ist. An dieser Stelle will ich einige wichtige Aspekte zusammenfassen.

Linchpin-Intranet-Suite: 11 coole Features, die wir mit dem nächsten Release ausliefern

Linchpin-Intranet-Suite

Bald ist es wieder soweit: Ein aktuelles Linchpin-Update steht vor der Tür und damit auch eine neue Version der Linchpin-Intranet-Suite. Um bei unseren Kunden und Usern vielleicht ein wenig Vorfreude oder Spannung auf das Release zu wecken, wollen wir hier einen kleine Aperitif in Form einer Vorschau servieren. Also: Welche Funktionen und Verbesserungen liefern wir mit dem anstehenden Update aus? Hier ist ein Überblick.

Scaled Agile: 7 Praxistipps für die SAFe-Implementierung

scaled agile SAFe

Es gibt keinen Königsweg, um SAFe erfolgreich zu implementieren. Die Dynamik und die Komplexität, die großen Organisationen, ihren Prozessen und Geschäftsfeldern innewohnen, sorgen zuverlässig für Überraschungen. Doch die Implementierungs-Roadmap und einige bewährten Einführungspraktiken helfen, sich dafür zu wappnen und eine möglichst reibungsarme Transition auf dem Weg zu Business Agility mit dem Scaled Agile Framework zu erreichen.

Neu in Agile Hive: SAFe-Kanban-Teams und Optimierung der Report-Performance

Agile Hive Team-Kanban Artikelbild

Vor wenigen Tagen hat unser Entwicklungsteam das neue Release von Agile Hive – SAFe mit Atlassian-Tools ausgeliefert, und mit dieser Version ist ein großer Schritt in Richtung Enablement für Business-Teams zurückgelegt. Neben wichtigen Updates für das Team-Backlog sowie massiven Performance-Optimierungen für die SAFe-Reports sind in Agile Hive nun auch Kanban-Teams eingeführt worden. Da in einem Unternehmen, das nach SAFe arbeitet, oft nicht nur die Entwicklungsteams in Prozesse wie das PI-Planning integriert sind, ermöglicht es Agile Hive jetzt also, auch Teams besser einzubinden, die Kanban nutzen.

Das Social Intranet von WAGO – 8.000 Menschen digital informieren und aktivieren

Social Intranet Wago

Das Wissen über die Möglichkeiten und Vorteile eines Intranets ist eine Sache. Ein Intranet in einem Industrieunternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitenden in verschiedenen Standorten und Ländern erfolgreich in Gang zu bringen, ist etwas ganz anderes. Wie das in der Praxis funktionieren kann, hat Jan Priebe in seinem Vortrag auf der Tools4AgileTeams-Konferenz 2020 gezeigt. Er ist seit fünf Jahren für interne Kollaboration in der WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG tätig und war bei der Einführung des Intranets Projektleiter. Hier ist die Aufzeichnung der Session.

Bring your Whole Self to Work: Chancen und Grenzen. Zwei Superkräfte bei Seibert Media im Gespräch

Zeig dich bei der Arbeit so wie du bist, bring dich ein, mit allem, was du zu bieten hast! Gerade in der agilen Arbeitswelt ist der Satz “Bring your whole self to work” zum geflügelten Wort geworden, seitdem Mike Robbins ein Buch unter diesem Titel veröffentlicht hat. Seine Botschaft: Wir können besser und engagierter arbeiten und führen, wir sind zufriedener und glücklicher, wenn wir nicht verstecken, wer wir sind, sondern uns voll und ganz in der Arbeit zeigen. Theoretisch hört sich das sehr überzeugend an, aber so richtig vorstellen kann ich mir das nicht. Deshalb habe ich mit zwei Angestellten gesprochen, die es aus eigener Erfahrung wissen.